Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft

Wirtschaft

  1. 1
  2. 456
  3. 457
  4. 458
  5. 459
  6. 460
  7. 461
  8. 462
  9. 463
  10. 464
  1. Panasonic steht trotz Gewinnrückgang zu Jahreszielen

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    28.10.08 - 18:32

    Panasonic, der weltgrößte Hersteller von Unterhaltungselektronik, hat in seinem zweiten Finanzquartal 2008/2009 zwar 16 Prozent des Gewinns eingebüßt, konnte die eigenen Prognosen aber übertreffen. Anders als Sony und Canon bekräftigte das Unternehmen aus Osaka seine Prognosen für das laufende Geschäftsjahr.
    https://www.golem.de/0810/63212.html

  2. Frauen mögen Downloads im mobilen Internet

    Beiträge: 38
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    29.10.08 - 23:38

    Die Interessen bei der Nutzung des mobilen Internet sind bei Männern und Frauen unterschiedlich. So werden Downloaddienste von weiblichen Nutzern intensiver genutzt. 70 Prozent der befragten Frauen hatten mindestens einmal ein Spiel auf ihr Handy geladen. Nur 59 Prozent der männlichen Handynutzer können da mithalten.
    https://www.golem.de/0810/63208.html

  3. SmoothHD von Microsoft und Akamai

    Beiträge: 23
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    29.10.08 - 22:31

    Microsoft und Akamai wollen zusammen eine Lösung für Streaming von HD-Inhalten über HTTP anbieten, die auf offenen Standards basiert. Die Videoqualität soll angepasst werden, je nachdem, über welche Bandbreite der Nutzer verfügt.
    https://www.golem.de/0810/63209.html

  4. Avid Pinnacles PCTV-Produkte gehen an Hauppauge (Update)

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    28.10.08 - 20:02

    Avid will sich von weiteren Geschäftsbereichen trennen und kündigt an, die TV-Produkte seiner Marke Pinnacle an Hauppauge zu verkaufen. Erst in der vergangenen Woche hatte Avid die 3D-Software Softimage an Autodesk verkauft.
    https://www.golem.de/0810/63206.html

  5. Canon beklagt sinkende Nachfrage für Kameras und Kopierer

    Beiträge: 43
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    29.10.08 - 11:43

    Canon, der weltgrößte Digitalkamerahersteller, leidet unter der Finanzkrise und der starken japanischen Landeswährung Yen. Das Unternehmen verbuchte im dritten Quartal einen Gewinnrückgang und senkte die Prognosen massiv.
    https://www.golem.de/0810/63201.html

  6. IBM will Datenbanken beschleunigen

    Beiträge: 11
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    28.10.08 - 22:06

    Mit dem SolidDB Universal Cache will IBM nahezu jede relationale Datenbank schneller machen. Dabei nutzt IBM die relationalen In-Memory-Datenbanken von Solid, die IBM mit dem Kauf des Unternehmen übernommen hat.
    https://www.golem.de/0810/63197.html

  7. Rapidshare will Uploads nicht kontrollieren

    Beiträge: 149
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    30.10.08 - 23:07

    Der Filehoster Rapidshare hat mit deutlichen Worten klargestellt, dass das Unternehmen nicht gedenkt, Uploads seiner Nutzer vorab zu kontrollieren. Dies sei technisch nicht möglich, argumentiert das Unternehmen.
    https://www.golem.de/0810/63192.html

  8. Deutsche Onlinewerbung wächst

    Beiträge: 10
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    28.10.08 - 19:06

    Die Umsätze mit Online-Werbung sind in Deutschland stark gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahr kletterten die Nettoumsätze mit Onlinewerbung in den ersten drei Quartalen um 44,4 Prozent auf insgesamt 1,4 Milliarden Euro. Im Vergleichzeitraum 2007 lag der Umsatz mit grafischer Onlinewerbung noch bei 976 Millionen Euro.
    https://www.golem.de/0810/63190.html

  9. Telekom und Samwer-Brüder investieren in Netviewer

    Beiträge: 9
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    31.10.08 - 16:32

    Netviewer, ein Karlsruher Hersteller von Web-Groupware und Konferenzsoftware, hat mit der Deutschen Telekom und den Samwer-Brüder zwei neue Investoren gewonnen. Gut ein Jahr nach der Einlage von 9 Millionen Euro durch die Altinvestoren braucht die Firma wieder neues Geld.
    https://www.golem.de/0810/63184.html

  10. Jobabbau bei Infineon: Hunderte nehmen Abfindungsangebote an

    Beiträge: 23
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    17.11.08 - 13:51

    600 Beschäftigte haben ihre Arbeitsplätze bei Infineon gegen Zahlung einer Abfindung aufgegeben. Arbeitsnehmervertreter beklagen, dabei sei Druck ausgeübt worden. In Dresden gab es bei der Konzerntochter Qimonda Proteste zum Schichtwechsel.
    https://www.golem.de/0810/63178.html

  11. E-Plus: "Schnelle Datenverbindungen werden kaum benötigt"

    Beiträge: 103
    Themen: 31
    Letzter Beitrag:
    16.02.09 - 18:20

    Der Mobilfunkbetreiber E-Plus rät zur Vorsicht beim Ausbau des mobilen Internet. "Wir befinden uns in einem Investitionsdilemma", sagte der E-Plus-Chef. Wer sein Netz mit viel Aufwand für schnelle Datenübertragung aufrüste, laufe Gefahr, die Kosten nicht wieder hereinzuholen.
    https://www.golem.de/0810/63174.html

  12. Novell nicht auf der Cebit 2009

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    28.10.08 - 07:05

    Cebit Novell wird nicht auf der Cebit 2009 ausstellen. Das Unternehmen will sich stattdessen auf ausgewählte Veranstaltungen konzentrieren, die sich stärker Novells Kernthemen widmen. Auch die eigenen Veranstaltungsreihen will Novell weiterführen.
    https://www.golem.de/0810/63172.html

  13. eBay verlagert Berliner Arbeitsplätze ins Ausland

    Beiträge: 59
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    28.10.08 - 18:11

    Das Onlineauktionshaus eBay will Arbeitsplätze von Berlin nach London und Zürich verlegen. Betroffen ist neben dem Marketing auch die Technikabteilung des Unternehmens. Im Land verbleiben soll dann nur noch der Kundendienst und eine PR-Gruppe.
    https://www.golem.de/0810/63167.html

  14. SAP prüft Verkauf von Rechenzentrum für Mittelstandssoftware

    Beiträge: 11
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    27.10.08 - 13:39

    Der Hersteller von Unternehmenssoftware SAP prüft den Verkauf seines Rechenzentrums in der Gemeinde St. Leon Rot bei Walldorf. Das Zentrum dient dem Hosting der neuen Mittelstandssoftware Business By Design, deren Start sich weiter verzögern könnte.
    https://www.golem.de/0810/63165.html

  15. Autodesk kauft Softimage

    Beiträge: 21
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    28.10.08 - 00:16

    Avid verkauft seine 3D-Software Softimage an Autodesk, die unter anderem mit "3ds max" selbst in diesem Bereich tätig sind. Autodesk zahlt rund 35 Millionen US-Dollar für die Avid-Sparte Softimage.
    https://www.golem.de/0810/63161.html

  16. Google darf russischen Onlinewerbeanbieter nicht kaufen

    Beiträge: 11
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    27.10.08 - 09:28

    Die russischen Wettbewerbsbehörden untersagen Google die Übernahme des lokalen Online-Anzeigenanbieters Zao Begun. Der Kaufvertrag über 140 Millionen US-Dollar war im Juli 2008 unterzeichnet worden. Begun gehört zu Rambler Media, einem russischen Medienunternehmen, dass mit Rambler auch eine der großen Suchmaschinen, mit Webmail und News, für den russischen Sprachraum betreibt.
    https://www.golem.de/0810/63160.html

  17. Samsung erwartet schwächeres Weihnachtsgeschäft

    Beiträge: 7
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    25.10.08 - 10:43

    Der südkoreanische Konzern Samsung Electronics hat im dritten Quartal mit 44 Prozent einen schweren Gewinneinbruch verzeichnet. Erstmals seit Jahren ging der operative Gewinn in mehreren wichtigen Konzernbereichen zurück. Das Halbleitergeschäft, seit Jahren die wichtigste Gewinnquelle, war am stärksten betroffen. Im laufenden Quartal soll es noch schlimmer kommen.
    https://www.golem.de/0810/63156.html

  18. DS rauf, PC runter: Plattform-Bedeutung bei Ubisoft

    Beiträge: 88
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    06.01.10 - 11:37

    Der Umsatz wächst bei Ubisoft - und Firmenchef Yves Guillemot gibt sich sicher, dass sein Unternehmen trotz Finanz- und Wirtschaftskrise genauso weiter wächst wie die Spielebranche an sich. Schade: Das insbesondere für deutsche Spieler wichtige Anno 1404 verschiebt sich. Stark geändert hat sich, welche Plattformen für den Umsatz von Bedeutung sind.
    https://www.golem.de/0810/63154.html

  19. Bill Gates gründet ein neues Start-up

    Beiträge: 102
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    26.10.08 - 19:44

    Microsoft-Gründer Bill Gates baut ein eigenes Start-up auf. Über die Firma in Kirkland (Washington) ist bislang wenig bekannt. Wie drei IT-Journalisten aus der Region erfahren haben, ist das Büro in der Nähe von Gates Villa vollgestopft mit Microsoft-Hardware.
    https://www.golem.de/0810/63153.html

  20. Microsoft: Unsere Kunden fragen, wie sie Geld sparen können

    Beiträge: 51
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    02.11.08 - 21:06

    Der Softwarekonzern Microsoft hat heute Quartalsergebnisse vorgelegt. Durch die gesamtwirtschaftlichen Turbulenzen erwartet der Hersteller im laufenden Quartal etwas weniger als die Analysten. "Unsere Kunden fragen wie sie Geld sparen, und mit weniger mehr tun können", so Kevin Turner, Chief Operating Officer bei Microsoft.
    https://www.golem.de/0810/63146.html

  1. 1
  2. 456
  3. 457
  4. 458
  5. 459
  6. 460
  7. 461
  8. 462
  9. 463
  10. 464

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln
  3. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen
  4. KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

  1. Docsis 3.1: Kabelnetzbetreiber sehen sich bei Gigabit als Marktführer
    Docsis 3.1
    Kabelnetzbetreiber sehen sich bei Gigabit als Marktführer

    Zum Jahresende ziehen die Kabelnetzbetreiber Bilanz. Durch den Docsis-3.1-Ausbau seien 7,3 Millionen Anschlüsse mit Gigabit-Datenraten verfügbar. Doch ist das wirklich Gigabit wie Glasfaser?

  2. Final Fantasy 15: Erstes Spiel mit DLSS-Kantenglättung verfügbar
    Final Fantasy 15
    Erstes Spiel mit DLSS-Kantenglättung verfügbar

    Wer eine Geforce RTX mit Turing-Chip hat, kann Deep Learning Super Sampling mittlerweile in Final Fantasy 15 nutzen. Die Kantenglättung funktioniert nur in 4K, aber mit einem Trick klappt DLSS auch ohne 4K-Display. Die Framerate überzeugt, die Bildqualität meistens.

  3. Sicherheitslücken: Schutzloses US-Raketenabwehrsystem
    Sicherheitslücken
    Schutzloses US-Raketenabwehrsystem

    Das US-Raketenabwehrsystem ist nur unzureichend gegen Angriffe geschützt. Fehlende Antiviren-Software, mangelhaft umgesetzte Zwei-Faktor-Authentifizierung und eine seit 28 Jahren offene Sicherheitslücke sind nur einige der Schwachpunkte, die ein Untersuchungsbericht offenlegt.


  1. 14:30

  2. 14:04

  3. 13:35

  4. 13:02

  5. 12:48

  6. 12:30

  7. 12:01

  8. 11:55