Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft

Wirtschaft

  1. 1
  2. 466
  3. 467
  4. 468
  5. 469
  6. 470
  7. 471
  8. 472
  9. 473
  10. 474
  1. Sony-BMG öffnet MP3-Download-Shop

    Beiträge: 52
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    13.08.08 - 23:36

    Sony-BMG hat mit Music Box in aller Stille einen eigenen MP3-Shop im Internet eröffnet. Ganze Alben kosten zwischen 6,99 Euro und 9,99 Euro, einzelne Titel sind für 1,19 EUR erhältlich.
    https://www.golem.de/0808/61504.html

  2. Chaos hinter den Pforten von Hellgate

    Beiträge: 15
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    05.08.08 - 18:54

    Hilfreich wäre ein "Zukunft sehen +10"-Zaubertrank, um im derzeitigen Chaos rund um die Flagship Studios und die beiden Spiele Hellgate und Mythos den Durchblick zu behalten. Eines wird allerdings immer klarer: Das vom ehemaligen Blizzard-Vorzeigeentwickler Bill Roper geleitete Team steht wohl vor dem Aus.
    https://www.golem.de/0808/61500.html

  3. Lycos Europe noch ohne einen Käufer

    Beiträge: 5
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    04.08.08 - 17:33

    Das Internetunternehmen Lycos Europe hat seine Suche nach einem neuen Großaktionär noch nicht abschließen können. "Hier kann ich noch keine Wasserstandsmeldung geben", sagte Firmensprecherin Frauke Riva Golem.de. "Bis Ende des Jahres wollen wir jedoch zu einem Abschluss kommen." Zugleich häuft Lycos bei sinkenden Umsätzen steigende Verluste an.
    https://www.golem.de/0808/61496.html

  4. Telekom: Analysten fürchten erstmals Umsatzrückgang

    Beiträge: 53
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    21.08.08 - 07:30

    Finanzexperten erwarten, dass die Deutsche Telekom zum ersten Mal in der Konzerngeschichte einen Umsatzrückgang für ein gesamtes Geschäftsjahr erleidet. Schuld sind die anhaltende Kundenabwanderung im Festnetz, der Preiskampf beim Mobilfunk und die Schwäche von T-Systems.
    https://www.golem.de/0808/61485.html

  5. Amazon kauft Abebooks

    Beiträge: 14
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    04.08.08 - 12:30

    Abebooks, eine Internetplattform für antiquarische, vergriffene und gebrauchte Bücher, wird von Amazon aufgekauft. Das gab das Unternehmen bekannt. Die kanadische Firma hat 120 Beschäftigte und verfügt unter anderem über Niederlassungen in Deutschland, Schweden, Russland und Italien.
    https://www.golem.de/0808/61480.html

  6. Freie Sharepoint-Alternative von Alfresco

    Beiträge: 18
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    21.03.09 - 19:55

    Alfresco Labs 3 soll eine freie Alternative zu Microsofts Sharepoint-Server sein. Die Software ist nun als Beta verfügbar. Da Alfresco das Sharepoint-Protokoll versteht, ist keine weitere Installation auf den Clients erforderlich.
    https://www.golem.de/0808/61474.html

  7. Siemens verkauft Gigaset-Produktion

    Beiträge: 30
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    02.08.08 - 21:32

    Der Technologiekonzern Siemens hat seinen SHC-Bereich abgestoßen, wo die Schnurlostelefone der Marke Gigaset entstehen. Käufer ist das Starnberger Private-Equity-Haus Arques. Siemens betreibt damit den Ausstieg aus der umkämpften ITK-Branche weiter. Erst gestern ging die SEN, eine Siemenssparte für Telekommunikationslösungen, mehrheitlich an den US-Investor Gores Group.
    https://www.golem.de/0808/61467.html

  8. Conan entführt World-of-Warcraft-Spieler

    Beiträge: 186
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    27.08.08 - 09:53

    Age of Conan hat beim länger etablierten und wesentlich größeren Konkurrenten World of Warcraft Abonnenten abgeworben - so Blizzard-Chef Mike Morhaime während eines Analystengesprächs. Ein großer Teil der abtrünnigen Spieler sei inzwischen aber wieder zurückgekehrt.
    https://www.golem.de/0808/61464.html

  9. Apples Bargeldreserven übersteigen bald die von Microsoft

    Beiträge: 105
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    03.08.08 - 17:26

    Die Bargeldreserven des Computerkonzerns Apple werden bald höher sein als die von Microsoft. Gegenwärtig hat Apple 20,8 Milliarden US-Dollar auf der Bank, und jedes Quartal wächst der Geldbestand um eine weitere Milliarde.
    https://www.golem.de/0808/61461.html

  10. Earthlink interessiert sich für AOLs Zugangsgeschäft

    Beiträge: 6
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    31.07.08 - 20:21

    Earthlink will möglicherweise die Zugangssparte von AOL kaufen. Das ließ Earthlink-Chef Rolla Huff gegenüber Analysten durchblicken. Verkaufsverhandlungen machte er jedoch vom Ausgang der Gespräche von Time Warner mit Microsoft und Yahoo abhängig.
    https://www.golem.de/0807/61452.html

  11. Motorolas Handyverkäufe sacken weiter massiv ab

    Beiträge: 25
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    03.08.08 - 20:26

    Motorolas Handysparte bleibt das Sorgenkind des Konzerns. Im zurückliegenden zweiten Geschäftsquartal 2008 konnte Motorola nur noch 28,1 Millionen Mobiltelefone absetzen. Damit kann der Handyhersteller mit Ach und Krach den dritten Platz im globalen Mobilfunkmarkt verteidigen. Es droht ein Abrutschen auf Rang vier oder gar fünf.
    https://www.golem.de/0807/61454.html

  12. O2 sieht ein Ende des Preiskampfs beim Mobilfunk

    Beiträge: 19
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    08.08.08 - 18:35

    O2 Germany hofft auf ein Ende des Preiskampfes beim Mobilfunk. "Ich erwarte auf dem Niveau, auf dem wir uns heute bewegen, nicht noch mehr Preisdruck", sagte O2-Finanzvorstand André Krause. O2 habe im zweiten Quartal zwar Kunden hinzugewonnen, "aber zu günstigeren Tarifen".
    https://www.golem.de/0807/61450.html

  13. Google experimentiert mit Ingame-Werbung

    Beiträge: 22
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    31.07.08 - 21:59

    2007 hat Google ein auf Werbung in Spielen spezialisiertes Unternehmen gekauft, seitdem aber in Sachen Ingame-Advertising nichts mehr vermeldet. Insider berichten nun, dass Google seit Monaten an der Technik feilt. Angeblich ist sie weitgehend fertig, trotzdem hat der Suchmaschinenkonzern noch eine Aufgabe: Partner suchen.
    https://www.golem.de/0807/61438.html

  14. Microsoft verfehlt Ziele für Windows Mobile

    Beiträge: 94
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    22.08.08 - 12:50

    Der Softwarekonzern Microsoft hat seine Ziele für das Betriebssystem Windows Mobile verfehlt. Über 2 Millionen Lizenzen weniger als geplant wurden im kürzlich abgeschlossenen Geschäftsjahr verkauft. Schuld seien aber die Smartphone-Hersteller, nicht das iPhone oder der Blackberry, betont Microsoft.
    https://www.golem.de/0807/61434.html

  15. Wird Super Mario bald holographisch gespeichert?

    Beiträge: 95
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    01.08.08 - 19:35

    Nintendo erforscht holographische Datenspeicherung: Blu-ray, DVDs oder gar Steckmodule sind womöglich die Datenspeicher der Vergangenheit - wenn sich neue Technologien durchsetzen. Der japanische Konsolenhersteller verfügt inzwischen über erste Patente.
    https://www.golem.de/0807/61429.html

  16. TDK will Epcos kaufen

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Der japanische Elektronikkonzern TDK will die einstige Siemens-Tochter Epcos übernehmen, um so einen führenden Hersteller elektronischer Bauelemente mit starker Präsenz in allen Abnehmerbranchen und Regionen entstehen zu lassen. Die Unternehmen haben dazu ein Business Combination Agreement (BCA) unterzeichnet.
    https://www.golem.de/0807/61431.html

  17. Google kauft Omnisio

    Beiträge: 6
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    31.07.08 - 11:15

    Omnisio verspricht mehr Interaktion mit Onlinevideos und hat damit Googles Interesse geweckt. Nur vier Monate nach dem offiziellen Start des Dienstes hat Google Omnisio übernommen, um das Unternehmen in Youtube zu integrieren.
    https://www.golem.de/0807/61428.html

  18. Kickfire beschleunigt MySQL

    Beiträge: 20
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    05.08.10 - 10:02

    Mit seinen Datenbank-Appliances für MySQL verspricht Kickfire, Abfragen auf große Datenbanken enorm zu beschleunigen. Dafür sorgt unter anderem ein spezieller SQL-Chip, der in den Geräten zum Einsatz kommt. Zum Ausbau des Geschäfts erhielt Kickfire jetzt 20 Millionen US-Dollar Risikokapital.
    https://www.golem.de/0807/61430.html

  19. Google will Geld in Start-ups stecken

    Beiträge: 10
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    29.11.10 - 18:47

    Der Internetkonzern Google plant die Gründung einer eigenen Risikokapitalsparte, die in Start-ups investieren soll. Führen soll den neuen Firmenbereich David Drummond, Chefjustiziar und Senior Vice President für Corporate Development bei Google. Ziel ist es, Zugriff auf neue innovative Technologien zu erhalten.
    https://www.golem.de/0807/61427.html

  20. Siemens findet Käufer für Telekommunikationssparte SEN

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Siemens hat einen Käufer für seine Unternehmenssparte für Telekommunikationslösungen SEN gefunden. Die Siemens Enterprise Communications (SEN) wird nicht komplett, sondern lediglich zu 51 Prozent an den US-Investor "The Gores Group" verkauft. Beide Unternehmen investieren insgesamt rund 350 Millionen Euro in das neue Joint Venture.
    https://www.golem.de/0807/61423.html

  1. 1
  2. 466
  3. 467
  4. 468
  5. 469
  6. 470
  7. 471
  8. 472
  9. 473
  10. 474

Stellenmarkt
  1. Universitätsstadt Marburg, Marburg
  2. Technische Universität Berlin, Berlin
  3. Controlware GmbH, Meerbusch
  4. BWI GmbH, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 47,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  4. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Ãœberblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

  1. Entwicklerstudio: Telltale Games wird wohl geschlossen
    Entwicklerstudio
    Telltale Games wird wohl geschlossen

    Das Episodenabenteuer auf Basis von Stranger Stings wird nie erscheinen, mehr als 200 Entwickler haben ihren Job verloren: Das Entwicklerstudio Telltale Games (The Walking Dead) steht offenbar vor dem Aus.

  2. Lieferdienste: Amazon enttarnt Paketdiebe mit fingierten Lieferungen
    Lieferdienste
    Amazon enttarnt Paketdiebe mit fingierten Lieferungen

    Wer für Amazon Pakete ausfährt, könnte eine Falle gestellt bekommen. Fahrern der Lieferdienste werden fingierte Lieferungen untergeschoben. Damit sollen einige Langfinger überführt worden sein.

  3. Onlineshops: Verbraucherzentrale bemängelt hohe Speditionskosten bei Ikea
    Onlineshops
    Verbraucherzentrale bemängelt hohe Speditionskosten bei Ikea

    Auf absurd errechnete Speditionskosten ist die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen in Stichproben bei mehreren Onlineshops gestoßen. Die Verbraucherschützer bemängeln, dass unter anderem Ikea sehr hohe Kosten für die Lieferung berechnet - ganz gleich, wie schwer die bestellte Ware ist.


  1. 13:50

  2. 12:35

  3. 12:15

  4. 11:42

  5. 09:03

  6. 19:07

  7. 19:01

  8. 17:36