Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft

Wirtschaft

  1. 1
  2. 81
  3. 82
  4. 83
  5. 84
  6. 85
  7. 86
  8. 87
  9. 88
  10. 89
  1. Slysoft: Insider halten Comeback von AnyDVD für möglich

    Beiträge: 17
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    19.04.16 - 11:59

    Das Ausbleiben der Updates für AnyDVD HD könnte die Umgehung des Geoblockings der Filmindustrie zurückwerfen. Doch es könnte auch irgendwie weitergehen mit der Ripper-Software.
    https://www.golem.de/news/slysoft-insider-halten-comeback-von-anydvd-fuer-moeglich-1602-119437.html

  2. Urteil: Amazon darf Kunden nicht von gekauften Filmen aussperren

    Beiträge: 65
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    29.02.16 - 12:53

    Amazon darf Kunden wegen zu vieler Rücksendungen nicht mehr beliefern. Der Zugang für bereits gekaufte digitale Gütern kann aber nicht blockiert werden.
    https://www.golem.de/news/urteil-amazon-darf-kunden-nicht-von-gekauften-filmen-aussperren-1602-119430.html

  3. Nintendo: Gewinnwarnung und Entwicklerkritik

    Beiträge: 130
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    04.03.16 - 09:58

    Die Absätze des 3DS gehen zurück, die Entwicklung von Gesundheitslösungen ist eingestellt, unabhängige Entwickler schimpfen über die Informationspolitik in Sachen NX: Bei Nintendo läuft es schlecht - jetzt muss der japanische Konzern auch noch eine Gewinnwarnung herausgeben.
    https://www.golem.de/news/nintendo-gewinnwarnung-und-entwicklerkritik-1602-119426.html

  4. Onlinehandel: Amazon verkauft manche Produkte nur an Prime-Kunden

    Beiträge: 224
    Themen: 20
    Letzter Beitrag:
    04.03.16 - 23:59

    Amazon hat damit begonnen, einige Produkte im Sortiment des Onlinekaufhauses nur noch an Prime-Kunden zu verkaufen. Amazon-Kunden ohne Prime-Abo müssen dann entweder eines abschließen oder bei einem anderen Händler bestellen.
    https://www.golem.de/news/onlinehandel-amazon-verkauft-manche-produkte-nur-an-prime-kunden-1602-119424.html

  5. Keine Entlassungen: Vodafone schließt einen Standort in Deutschland

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    26.02.16 - 19:39

    Vodafone wird seinen Standort im D2-Park Ratingen aufgeben. Alle 1.200 Beschäftigten sollen künftig in der Konzernzentrale arbeiten, einen Stellenabbau solle es nicht geben.
    https://www.golem.de/news/keine-entlassungen-vodafone-schliesst-einen-standort-in-deutschland-1602-119418.html

  6. Slysoft: Filmindustrie zwingt Ripper AnyDVD zur Aufgabe

    Beiträge: 239
    Themen: 26
    Letzter Beitrag:
    04.03.16 - 13:55

    Das Softwareunternehmen Slysoft kann seine Produkte wie AnyDVD nicht mehr anbieten. Die Website ist offline, das Team verabschiedet sich nach 13 Jahren.
    https://www.golem.de/news/slysoft-filmindustrie-zwingt-ripper-anydvd-zur-aufgabe-1602-119401.html

  7. O2 und E-Plus: Telefónica konzentriert sich auf Zusammenführung der Netze

    Beiträge: 15
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    26.02.16 - 17:12

    In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt bei O2 und E-Plus auf großen Projekten bei der Netzzusammenlegung. Die Zahl der Mobilfunkanschlüsse stieg nur leicht auf 43,1 Millionen.
    https://www.golem.de/news/o2-und-e-plus-telef-nica-konzentriert-sich-auf-zusammenfuehrung-der-netze-1602-119396.html

  8. Bilanzpressekonferenz: Telekom hält Zahl der FTTH-Zugänge geheim

    Beiträge: 46
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    27.02.16 - 20:20

    Die Telekom steigert den Gewinn auf 3,3 Milliarden Euro. Auf der Bilanzpressekonferenz gab es viele neue Zahlen zum Netzausbau und zu einzelnen Märkten, aber keine zu FTTH in Deutschland.
    https://www.golem.de/news/bilanzpressekonferenz-telekom-haelt-zahl-der-ftth-zugaenge-geheim-1602-119391.html

  9. C# und .Net: Microsoft kauft Mono-Sponsor Xamarin

    Beiträge: 14
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    25.02.16 - 13:50

    Der Hauptsponsor der freien .Net-Reimplementierung Mono, Xamarin, wird von Microsoft übernommen. Das Unternehmen bietet Dienste zur plattformübergreifenden App-Entwicklung in C# und mit dem Framework .Net.
    https://www.golem.de/news/c-und-net-microsoft-kauft-mono-sponsor-xamarin-1602-119386.html

  10. Foxconn: Sharp stimmt Übernahme durch Apple-Partner zu

    Beiträge: 34
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    25.02.16 - 18:31

    Sharp geht demnächst wohl für 6,24 Milliarden US-Dollar an Foxconn aus Taiwan. Foxconn-Chef Terry Gou will ein führender Hersteller von High-End-Displays für Smartphones werden. Eine der teuersten Komponenten am iPhone ist das Display.
    https://www.golem.de/news/foxconn-sharp-stimmt-uebernahme-durch-apple-partner-zu-1602-119385.html

  11. Mobile World Congress: Bezahlen Sie einfach mit Ihrem guten Gesicht

    Beiträge: 6
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    25.02.16 - 14:24

    Mastercard will mobiles Bezahlen mit Selfies absichern. Mit Smartphone und Selbstporträt zu bezahlen, soll angeblich ab Sommer auch in Deutschland möglich sein.
    https://www.golem.de/news/mobile-world-congress-bezahlen-sie-einfach-mit-ihrem-guten-gesicht-1602-119375.html

  12. In eigener Sache: Golem.de erhält Google-Förderung für Datenprojekt

    Beiträge: 44
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    26.02.16 - 11:49

    Nach dem Motto "Not too long, did read" sollen Leser von Golem.de ab Ende des Jahres künftig selbst entscheiden können, wie viel Informationen sie zu einem Thema wünschen. Gefördert wird das Projekt von Google im Rahmen der Digital News Initiative (DNI).
    https://www.golem.de/news/in-eigener-sache-golem-de-erhaelt-google-foerderung-fuer-datenprojekt-1602-119358.html

  13. Streaming: Netflix startet Datenvolumenkontrolle am Smartphone

    Beiträge: 12
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    29.02.16 - 09:37

    Netflix kündigt am Rande des MWC neue Funktionen an. Das verbrauchte Datenvolumen wird am Smartphone leichter kontrollierbar. Und es gibt Sofort-Trailer und Information zu Schauspielern am Smartphone. Auch HDR soll endlich kommen.
    https://www.golem.de/news/streaming-netflix-startet-datenvolumenkontrolle-am-smartphone-1602-119370.html

  14. Video: Palmsecure im Zahlungswesen angesehen (MWC 2016)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Fujitsu zeigt auf dem Mobile World Congress 2016 seinen Venenscanner Palmsecure für das Abheben von Geld und das Bezahlen ohne Kreditkarte. Nach Tests in Japan sollen bald Versuche in Europa folgen.
    https://video.golem.de/wirtschaft/16658/palmsecure-im-zahlungswesen-angesehen-mwc-2016.html

  15. Bekleidung: Amazon startet eigene Modelabels

    Beiträge: 36
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    24.02.16 - 15:03

    Amazon hat sieben eigene Modelabels gegründet und will künftig Damen, Herren und Kinder einkleiden. Vor einiger Zeit startete Amazon bereits die Elektronikmarke Basics. Ziel ist in beiden Fällen, günstige, aber hochwertige Produkte in großen Mengen abzusetzen.
    https://www.golem.de/news/bekleidung-amazon-startet-eigene-modelabels-1602-119349.html

  16. SK Telecom: Deutsche Telekom wird Pico Beamer anbieten

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    23.02.16 - 16:07

    Die Deutsche Telekom arbeitet künftig eng mit dem größten Mobilfunkbetreiber Südkoreas, SK Telecom, zusammen. Technik wird ausgetauscht und im Bereich Cloud TV eine Zusammenarbeit geprüft.
    https://www.golem.de/news/sk-telecom-deutsche-telekom-wird-pico-beamer-anbieten-1602-119339.html

  17. OTT: Telekom gibt Partner für Weltnetz Ngena bekannt

    Beiträge: 12
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    23.02.16 - 14:06

    Die Deutsche Telekom will nicht mehr nur Netze betreiben, sondern auch mit Diensten Geld verdienen. Ngena ist ein solches Projekt, das mal ein Weltnetz werden soll.
    https://www.golem.de/news/ott-telekom-gibt-partner-fuer-weltnetz-ngena-bekannt-1602-119318.html

  18. Messenger: Unternehmenshotlines sollen Whatsapp nutzen

    Beiträge: 57
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    22.02.16 - 13:14

    Keine langen Wartezeiten mehr bei einer Unternehmenshotline: Das will Whatsapp-Chef Jan Koum erreichen. Dafür soll die Kommunikation über den Messaging-Dienst ablaufen.
    https://www.golem.de/news/messenger-unternehmenshotlines-sollen-whatsapp-nutzen-1602-119271.html

  19. Spielebranche: Vivendi versucht feindliche Übernahme von Gameloft

    Beiträge: 11
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    04.03.16 - 10:00

    Der französische Medienkonzern Vivendi will Gameloft kaufen - gegen den Willen des Managements. Indirekt betroffen von den Manövern ist auch der größere Spielepublisher Ubisoft.
    https://www.golem.de/news/spielebranche-vivendi-versucht-feindliche-uebernahme-von-gameloft-1602-119261.html

  20. Übernahme: Chinesischer Konzern kauft weltgrößten IT-Distributor

    Beiträge: 8
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    19.02.16 - 17:54

    Ingram Micro wird ein chinesisches Unternehmen: Die chinesische HNA Group hat mit dem weltgrößten IT-Distributor eine Übernahme im Wert von 6 Milliarden US-Dollar ausgehandelt.
    https://www.golem.de/news/uebernahme-chinesischer-konzern-kauft-weltgroessten-it-distributor-1602-119254.html

  1. 1
  2. 81
  3. 82
  4. 83
  5. 84
  6. 85
  7. 86
  8. 87
  9. 88
  10. 89

Stellenmarkt
  1. matrix technology AG, München
  2. SWM Services GmbH, München
  3. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Rheinbach
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€ + USK-18-Versand (Die Bestellbarkeit kann sich jederzeit ändern bzw. kurzfristig wieder...
  2. (u. a. Xbox Live Gold 12 Monate für 38,49€ und Monster Hunter World Deluxe Edition für 48,49€)
  3. 59,99€
  4. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

  1. Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
    Echo Link
    Amazon hält sich für Sonos

    Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.

  2. 5G: Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich
    5G
    Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich

    Deutschland steht kurz davor, die Bedingungen für ein neues 5G-Mobilfunknetz festzuschreiben. Huawei, der größte Netzwerkausrüster, hat dazu etwas zu sagen.

  3. iPhone: Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern
    iPhone
    Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern

    Um missbräuchliche Käufe im iTunes-Store zu verhindern, will Apple künftig für jedes iPhone und iPad einen Vertrauenspunktestand errechnen. Dieser bemisst sich nach dem Nutzungsverhalten, beispielsweise aus der Anzahl der Anrufe oder empfangenen E-Mails. Die Daten sollen sich nicht einsehen lassen.


  1. 19:07

  2. 19:01

  3. 17:36

  4. 17:10

  5. 16:45

  6. 16:30

  7. 16:09

  8. 15:25