1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 5G-Ausrüster: BND-Chef hält Huawei…

Wir brauchen Europäische Technik

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wir brauchen Europäische Technik

    Autor: CraWler 29.10.19 - 22:04

    Wenn wir die nicht entwickeln müssen wir endweder den USA oder den Chinesen in den Arsch kriechen. Die USA sind ja seit den Snowden Leaks bzw. mit einem irren Wie Trump an der Spitze auch nicht gerade vertrauenswürdiger als die Chinesen.

    Hier müsste es definitiv deutlich mehr Investitionen geben um unabhängiger zu werden !

    ----------------------
    Ich bin Pirat

  2. Re: Wir brauchen Europäische Technik

    Autor: chefin 31.10.19 - 07:14

    Wir reden von einem globalen Standard. Entwicklungen sind inzwischen extrem schnelllebig. Wir stossen nun an eine Grenze, an der wir nicht mehr schneller können. Die Technik wurde auch nicht in China entwickelt, sondern weltweit. Forscher überall entwickeln dran. Die Ergebnisse fliesen zusammen und ergeben ein produkt das dann real getestet wird um Marktreif zu werden.

    Nur diese Tests sind ausschlaggebend, weswegen China aktuell führend ist. Wir sind schlciht zu teuer für Produktion. Wir müssen also bei den Chinesen fertigen lassen. Jeder von uns trägt dazu auch sein Schäflein bei, den jeder hat schonmal Waren in China oder von China bestellt. Ob nun Amazon, Alibaba oder Made in China im lokalen Store. Jeder der ein Apple Handy hat gehört genauso dazu wie wenn er ein Huawei benutzt.

    Bis wir diese Technik marktreif haben, wird sie ca 10x soviel kosten. Das muss man auf die Preise umlegen. Aber wir machen unsere Verträge nicht bei dem der deutsche Technik verwendet, sondern bei dem der am billigsten ist. Und schon stehen wir wieder am anfang der Diskussion. Und dieses Rad der zeit dreht auch keiner mehr zurück. Da es nunmal egal ist, ob China oder USA uns ausspioniert und wir es bei USA sogar definitiv wissen(während wir China es nur zutrauen, da das Regime nicht unbedingt vertrauenswürdig ist), ist für mich Huawei immer noch die bessere Wahl unter den Schlechten

  3. Re: Wir brauchen Europäische Technik

    Autor: Megusta 01.11.19 - 21:25

    So ist das, der Zug ist längst abgefahren

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Medienzentrum Pforzheim-Enzkreis, Pforzheim
  2. EGS-plan Ingenieurgesellschaft für Energie,- Gebäude- und Solartechnik mbh, Stuttgart
  3. Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG, Regensburg
  4. Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mitsubishi: Satelliten setzen das Auto in die Spur
Mitsubishi
Satelliten setzen das Auto in die Spur

Mitsubishi Electric arbeitet am autonomen Fahren. Dafür betreibt der japanische Mischkonzern einigen Aufwand: Er baut einen eigenen Kartendienst sowie eine eigene Satellitenkonstellation auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
    Staupilot
    Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

    Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
    2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
    3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

    Galaxy Fold im Test: Falt-Smartphone mit falschem Format
    Galaxy Fold im Test
    Falt-Smartphone mit falschem Format

    Samsung hat bei seinem faltbaren Smartphone nicht nur mit der Technik, sondern auch mit einem misslungenen Marktstart auf sich aufmerksam gemacht. Die zweite Version ist deutlich besser geglückt und aufregend in ihrer Neuartigkeit. Nur: Wozu braucht man das Gerät?
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Faltbares Smartphone Samsung verkauft eine Million Galaxy Fold
    2. Samsung Galaxy Fold übersteht weniger Faltvorgänge als behauptet

    1. Datendiebstahl: Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen
      Datendiebstahl
      Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen

      Nach dem Diebstahl von Festplatten mit unverschlüsselten Gehaltsabrechnungen und persönlichen Daten hat sich Facebook laut einem Medienbericht offenbar sehr viel Zeit gelassen, die betroffenen Mitarbeiter zu informieren.

    2. Ultimate Rivals: Apple Arcade eröffnet Sportspielreihe mit Hockey
      Ultimate Rivals
      Apple Arcade eröffnet Sportspielreihe mit Hockey

      Eishockeylegende Wayne Gretzky gegen Fußball-Weltmeisterin Alex Morgan oder andere Sportstars: Das ist die Idee hinter einer neuen Sportspielserie auf Apple Arcade. Nach dem Hockey-Auftakt namens The Rink geht es im Frühjahr mit Basketball weiter.

    3. T-Mobile: John Legere warnt US-Richter vor Scheitern von Fusion
      T-Mobile
      John Legere warnt US-Richter vor Scheitern von Fusion

      Mehrere US-Bundesstaaten kämpfen gegen die Fusion von Sprint mit T-Mobile in den USA. Dessen Chef John Legere hat sich jetzt bei der Gerichtsverhandlung zu dem Thema geäußert - aber die Aktionäre verlieren offenbar die Geduld.


    1. 14:08

    2. 13:22

    3. 12:39

    4. 12:09

    5. 18:10

    6. 16:56

    7. 15:32

    8. 14:52