Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Abbau: Microsoft Deutschland…

Dann halt doch Linux ... ?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dann halt doch Linux ... ?

    Autor: cicero 14.07.17 - 23:32

    Deutschland ist zu klein als Markt für Microsoft.

    Das rechtfertigt nicht sooo viele Arbeitsplätze,
    da kann man halt nix machen.

    Wenn große US-amerikanische Unternehmen sich re-organisieren,
    dann fliegen halt erst mal 10% der Belegschaft raus,
    das schein Usus zu sein.

    Da geht es weniger darum, wer welchen Job (gut) macht (oder auch nicht),
    es geht da erst mal um einen "Haircut".

    Die Belegschaft wird oft wieder neu aufgebaut
    und die alte Mitarbeiter-Anzahl wird wieder neu erreicht.

    Aber erst mal haut man mal einen Haufen Leute raus,
    dass muss sein, kommt nicht soooo genau darauf an.

    .

  2. Re: Dann halt doch Linux ... ?

    Autor: ArcherV 14.07.17 - 23:35

    cicero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Deutschland ist zu klein als Markt für Microsoft.
    >
    > Das rechtfertigt nicht sooo viele Arbeitsplätze,
    > da kann man halt nix machen.


    Das ist Quatsch. Alleine schon, dass Microsoft im Buisness Bereich für 365 extra eine Deutschland Cloud hat spricht Bände..

  3. Re: Dann halt doch Linux ... ?

    Autor: cicero 14.07.17 - 23:38

    Schon mal was von Sarkasmus gehört?

    .

  4. Re: Dann halt doch Linux ... ?

    Autor: widdermann 15.07.17 - 16:54

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist Quatsch. Alleine schon, dass Microsoft im Buisness Bereich für 365
    > extra eine Deutschland Cloud hat spricht Bände..


    Ihnen ist aber schon klar, dass die Cloud nur wegen der strengen deutschen Datenschutzgesetzen hier errichtet wurde?

  5. Re: Dann halt doch Linux ... ?

    Autor: ArcherV 15.07.17 - 17:08

    widdermann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ihnen ist aber schon klar, dass die Cloud nur wegen der strengen deutschen
    > Datenschutzgesetzen hier errichtet wurde?


    Richtig!
    Sagt doch einiges aus wenn MS bemüht ist auf unsere lokale Besonderheiten Rücksicht zu nehmen! Sie könnten ja auch einfach sagen "scheiß auf Deutschland, wir haben genug andere Kunden".

  6. Re: Dann halt doch Linux ... ?

    Autor: DY 17.07.17 - 09:09

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > widdermann schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ihnen ist aber schon klar, dass die Cloud nur wegen der strengen
    > deutschen
    > > Datenschutzgesetzen hier errichtet wurde?
    >
    > Richtig!
    > Sagt doch einiges aus wenn MS bemüht ist auf unsere lokale Besonderheiten
    > Rücksicht zu nehmen! Sie könnten ja auch einfach sagen "scheiß auf
    > Deutschland, wir haben genug andere Kunden".

    Klar, aber D ist ein G7 Staat und keine Pazifik-Insel. Das würde eine Welle auslösen, vor der MS nicht bestehen könnte. Darum erfüllen sie auch diese Ansprüche.
    Und die Kunden meinen echt, dass ihre Cloud-Daten auf einem Server in D sicher sind.....

  7. Re: Dann halt doch Linux ... ?

    Autor: ArcherV 17.07.17 - 09:28

    DY schrieb:
    -------------------------------------------------------------------------------> Und die Kunden meinen echt, dass ihre Cloud-Daten auf einem Server in D
    > sicher sind.....


    Diese unterliegen dem hiesigen Datenschutz...
    Die Deutschland Cloud ist nicht umsonst auf den Funktionsstand der globalen Cloud (zB gibt es keine Teams)

  8. Re: Dann halt doch Linux ... ?

    Autor: DY 17.07.17 - 09:42

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DY schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > ----> Und die Kunden meinen echt, dass ihre Cloud-Daten auf einem Server in
    > D
    > > sicher sind.....
    >
    > Diese unterliegen dem hiesigen Datenschutz...

    Ich rede von sicher und nicht von irgendwelchen DS-Gesetzen, die Tod und Teufel Hintertüren offen lassen.

    > Die Deutschland Cloud ist nicht umsonst auf den Funktionsstand der globalen
    > Cloud (zB gibt es keine Teams)

    Was immer das an dieser Stelle zu suchen hat, Werbung?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. T-Systems International GmbH, Aachen
  3. MediaMarktSaturn IT Solutions, München
  4. Die Deutsche Immobilien Gruppe, Düren

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ (Einführungsedition nur für begrenzte Zeit verfügbar!)
  2. 19,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  3. 99€ für Prime-Mitglieder


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Microsoft: Hungrige Dinos, schicke Konsolen und die Sache mit Age 4
    Microsoft
    Hungrige Dinos, schicke Konsolen und die Sache mit Age 4

    Gamescom 2017 Die (mutmaßliche) Enthüllung von Age of Empires 4 lässt noch auf sich warten: Microsoft hat ein neues Spiel namens Jurassic World Evolution und schicke neue Xbox-Spezialeditionen vorgestellt.

  2. Hollywoodstudios: Apple will Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
    Hollywoodstudios
    Apple will Kinofilme kurz nach der Premiere streamen

    Apple soll in Gesprächen mit Filmstudios sein, um Filme schon kurz nach der Kinopremiere zu streamen. Das wird für die Kunden nicht billig, doch offenbar sehen die Beteiligten Chancen, zwischen 30 und 50 US-Dollar pro Film zu verlangen und auch zu bekommen.

  3. I.D. Buzz: VW baut den Elektro-Bulli
    I.D. Buzz
    VW baut den Elektro-Bulli

    Volkswagen hat sich dazu durchgerungen, den Mikrobus I.D. Buzz doch zu bauen. Bisher gab es das Elektroauto, das an den legendären ersten Bus von VW erinnern soll, nur als Konzeptstudie. Der I.D. Buzz wird rein elektrisch angetrieben und soll auch als Nutzfahrzeug angeboten werden.


  1. 08:19

  2. 07:50

  3. 07:34

  4. 07:05

  5. 13:33

  6. 13:01

  7. 12:32

  8. 11:50