1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Activision Blizzard: Destiny 2…

Wozu überhaupt Destiny 2?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wozu überhaupt Destiny 2?

    Autor: RedRanger 12.02.16 - 13:14

    Destiny ist ein MMO. Wieso sollte es davon überhaupt eine Fortsetzung geben? Es ist doch viel sinnvoller das bestehende Spiel kontinuierlich weiterzuentwickeln und mit Content zu füllen.

    Es gibt ja auch kein World of Warcraft 2, 3, 4, 5 usw.

    Wenn Destiny 2 dann rauskommt, meckern die Leute bestimmt, weil ihre Spielfortschritte nicht genau übernommen werden können und die Welt wieder klein und leer ist, bis es Addons und Patches gab.

  2. Re: Wozu überhaupt Destiny 2?

    Autor: Clown 12.02.16 - 13:42

    Destiny wurde zuerst auf den alten Konsolen entwickelt/released und erst später auf die aktuelle Generation portiert. Das merkt man dem Spiel mE an.
    Insofern halte ich einen Teil 2 schon für sinnvoll. Ob es danach allerdings Sinn macht Teil 3 und 4 (soweit der Plan mWn) zu machen, sei mal dahin gestellt.

    If they have to advertise it, you either don't need it or it's crap.

  3. Re: Wozu überhaupt Destiny 2?

    Autor: Sharkuu 12.02.16 - 13:43

    aussagen von bungie war ganz einfach, man braucht einen neuanfang.

    es wurden sehr viele fehler mit destiny gemacht, und diese will man nun endgültig ausmerzen.

    warum sie es durchziehen ist eine andere frage. es ist verwunderlich das es noch genug spieler gibt nach all der kacke die die verzapft haben und destiny 2 wird entweder der mega hype shit das alle darüber hinweg sehen, oder es wird der untergang der serie.

  4. Gier, Gier, Gier .... der neue Publishersong. -kt-

    Autor: M.Kessel 12.02.16 - 13:50

    -kt-

  5. Re: Wozu überhaupt Destiny 2?

    Autor: M.Kessel 12.02.16 - 13:57

    Glauben Sie ernsthaft, das die 25 Millionen Spieler oder angemeldeten Account Besitzer, die sich jetzt völlig verarscht vorkommen werden, Destiny 2 kaufen werden?

    Ihnen wurde versprochen, das das Spiel eine Lebensdauer von 10 Jahren hat, und immer erweitert würde.

    "Destiny" 2 könnte ein Omen für die Entwicklerfirma werden. Ich tippe auf einen recht großen Verkaufsflop, denn die meisten der geprellten Spieler der ersten Version werden das Spiel wohl erst in der Grabbelkistenversion erwerben ... falls die Server bis dahin noch existieren.

  6. Re: Wozu überhaupt Destiny 2?

    Autor: vulkman 12.02.16 - 14:33

    RedRanger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Destiny ist ein MMO. Wieso sollte es davon überhaupt eine Fortsetzung
    > geben?

    GuildWars ist ein MMO. Es gibt GuildWars 2. Warum?

  7. Re: Wozu überhaupt Destiny 2?

    Autor: Balion 12.02.16 - 18:24

    Sofern die Charaktäre mitgenommen werden können, sehe ich nicht so das Problem.
    Warum sollte man sich also nicht das Spiel kaufen? Playsi Plus Account wird doch eh für alle Spiele benötigt um Online zu spielen.

  8. Re: Wozu überhaupt Destiny 2?

    Autor: Dwalinn 13.02.16 - 13:16

    Da war ein schneller als ich :)

    Da GW2 keine Abbo gebühren hat wird es auch früher oder später sicherlich GW3 geben.... also ich freu mich darauf

  9. Re: Wozu überhaupt Destiny 2?

    Autor: Clown 15.02.16 - 08:33

    M.Kessel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Glauben Sie ernsthaft, das die 25 Millionen Spieler oder angemeldeten
    > Account Besitzer, die sich jetzt völlig verarscht vorkommen werden, Destiny
    > 2 kaufen werden?

    Weil sich ja *ALLE* 25 Mio Spieler verarscht vorkommen........

    If they have to advertise it, you either don't need it or it's crap.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Shopware Entwickler (m/w/d)
    BUCS IT GmbH, Wuppertal
  2. Integration Solution Engineer (w/m/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. Manufacturing Digitalization Expert (m/f/d)
    Heraeus Quarzglas GmbH & Co. KG, Kleinostheim
  4. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Verwaltungsgesellschaft der Akademie zur Förderung der Kommunikation mbH, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,49€
  2. Teilnahmeschluss 28.09., 19 Uhr
  3. 39,99€ (Release 01.10.)
  4. 18,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de