Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Activision Blizzard: World of…

Das gibt's noch?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das gibt's noch?

    Autor: NochEinLeser 08.02.13 - 15:13

    Seit Monaten (Jahren?) nichts mehr von WoW gehört und die erste News seit langem sagt mir, dass die Benutzerzahlen zurückgehen.

    Naja, aber 10 Millionen sind trotzdem viel.

  2. Re: Das gibt's noch?

    Autor: Neutrinoseuche 08.02.13 - 16:29

    Außer das an jeder Ecke von WoW berichtet wird, sei es über die Abozahlen oder ein neues Addon, was gar nichts solang zurückliegt, schreibt niemand was drüber ... /ironie off

    WoW ist der MMO Markt und der Rest tummelt sich in den Nischen drum herum. Leider. Man könnte auch den Vergleich mit Appletablets und anderen 'Tablets ziehen. Käme in etwa auf das gleiche hinaus. Beide haben den Markt in der Größe erst ermöglicht und dominieren ihn dadurch.

    Der Unterschied ist nur das bei den Tablets die anderen Hersteller nachziehen, wo hingegen bei MMO keines der bisher erschienenen nachfolgenden MMO es geschaft hat WoW zu verdrängen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.02.13 16:31 durch Neutrinoseuche.

  3. Re: Das gibt's noch?

    Autor: cepe 08.02.13 - 16:41

    Vergleich es lieber mit dem Marktanteil von MS-Windows. Das trifft fast eher zu....^^

    WoW ist inzwischen so umfangreich, dass nicht mal Blizzard selber einen vernünftigen Nachfolger erschaffen kann.

    Außerdem hat es bisher noch kein anderes MMO endlich verstanden einen Bezug zu 'lebenden' Chars zu schaffen, wie es Blizzard von anfang an gemacht hat.. Obwohl es eigentlich so offensichtlich ist.
    Selbst Bioware hat bei dem Hoffnungsträger auch nur 'tote' Charaktere erstellt.

  4. Re: Das gibt's noch?

    Autor: Granini 08.02.13 - 17:10

    Was genau meinst Du mit 'lebende Chars'?

  5. Re: Das gibt's noch?

    Autor: cepe 08.02.13 - 17:25

    Die Chars in WoW 'Atmen' & 'Blinzeln', und machen vielleicht noch andere Dinge die einen unbewust Eindruck vermitteln, dass die Chars lebendig sind.

    Mir ist das nur irgendwann mal aufgefallen und seit beobachte ich es. Komischerweise macht das kein anderes MMO nach. Die Chars in anderen MMOs wirken steif und tot.

    Ich denke mal das daher ein stärker Bezug und Bindung zu den Chars entsteht, als bei anderen Spielen.

  6. Re: Das gibt's noch?

    Autor: s1ou 08.02.13 - 17:42

    Sie fangen auch an sich zu langweilen und machen dann irgendwelche Sachen. Relativ bekannt ist ja das auf der Stelle hüpfen von weiblichen Nachtelfen und sowas. Es nervt eigentlich am anfang aber bei mir kam dann irgendwann der Punkt wo man das sieht und lächelnd den Kopf schüttelt und denkt "Ach du schonwieder"

    Auch das mit dem Atmen ist mir gar nich so bewusst aufgefallen aber jetzt wo du es sagst kann ich vor meinem geistigen Auge noch genau sehen wie mein Char geatmet hat obwohl ich ihn schon Jahre nicht gesehen habe.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.02.13 17:43 durch s1ou.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. ResMed, Martinsried Raum München
  2. Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC), Berlin
  3. Deutsche Telekom AG, Bonn, Darmstadt, Berlin
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. ab 129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Fire TV Stick 2 im Test: Der Stick macht den normalen Fire TV (fast) überflüssig
Fire TV Stick 2 im Test
Der Stick macht den normalen Fire TV (fast) überflüssig
  1. Streaming Amazon bringt Alexa auch auf ältere Fire-TV-Geräte
  2. Streaming Amazon plant Fire TV mit 4K- und HDR-Unterstützung
  3. Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt

Garmin Fenix 5 im Test: Die Minimap am Handgelenk
Garmin Fenix 5 im Test
Die Minimap am Handgelenk

Trutzbox Apu 2 im Test: Gute Privacy-Box mit kleiner Basteleinlage
Trutzbox Apu 2 im Test
Gute Privacy-Box mit kleiner Basteleinlage
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

  1. UEFI-Update: Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten
    UEFI-Update
    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

    Mittlerweile haben die meisten Mainboard-Hersteller neue UEFI-Versionen für ihre Ryzen-Platinen veröffentlicht. Diese nutzen die Agesa 1004a, die Microcode enthält, der den Systemstart beschleunigt und die DDR4-Kompatibilität verbessert und den FMA3-SMT-Fehler unter Windows behebt.

  2. Sledgehammer Games: Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg
    Sledgehammer Games
    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

    Activion hat ein neues CoD angekündigt: Call of Duty WWII ist wie die frühen Teile im Zweiten Weltkrieg angesiedelt. Der Shooter soll einen Singleplayer, einen Coop- und einen Multiplayer-Modus enthalten. Erstes Material gibt es schon in wenigen Tagen.

  3. Mobilfunk: Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter
    Mobilfunk
    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

    Achtung, Patenttroll! Apple und mehrere Mobilfunkanbieter sind in den USA verklagt worden, weil sie vier Patente von Nokia verletzt haben sollen. Kläger ist aber nicht Nokia selbst, sondern ein bekannter Patentverwerter.


  1. 12:40

  2. 11:55

  3. 15:19

  4. 13:40

  5. 11:00

  6. 09:03

  7. 18:01

  8. 17:08