Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Activision: Call of Duty kauft…

Achtung: Clickbait Überschrift

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Achtung: Clickbait Überschrift

    Autor: gou-ranga 03.11.15 - 14:39

    ..also wirklich Golem, musste diese Überschrift sein? Und wenn ja, was kommt als nächstes?

    - iPhone kauft Galaxy S7?
    - Nutella kauft Nudossi?
    - Kitekat kauft Pedigree?

  2. Re: Achtung: Clickbait Überschrift

    Autor: MSW112 03.11.15 - 14:42

    Und andere gehen zum lachen in den Keller.

    Ich fand die Überschrift ganz lustig, sind halt jeweils die größte Marke der jeweiligen Firma.

  3. Re: Achtung: Clickbait Überschrift

    Autor: tooom 03.11.15 - 14:49

    Ich finde die Überschrift auch gut und lustig. Und vor allem letzteres soll sie wahrscheinlich auch ein bisschen sein.

  4. Re: Achtung: Clickbait Überschrift

    Autor: captaincoke 03.11.15 - 14:49

    Man kann es auch übertreiben, Überschriften sollen ein Blickfang sein. Der Teasertext (für den du nicht auf den Artikel klicken musst) klärt das ganze komplett auf.

  5. Re: Achtung: Clickbait Überschrift

    Autor: felyyy 03.11.15 - 15:01

    Für rund 5,9 Milliarden US-Dollar kauft Activision Blizzard den britischen Entwickler King Digital, der vor allem für Candy Crush Saga und ähnliche Casualgames verantwortlich ist. Wäre passender.

    Ich schwöre feierlich, dass ich ein Tunichtgut bin.

  6. Re: Achtung: Clickbait Überschrift

    Autor: Colorado 03.11.15 - 22:09

    captaincoke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man kann es auch übertreiben, Überschriften sollen ein Blickfang sein. Der
    > Teasertext (für den du nicht auf den Artikel klicken musst) klärt das ganze
    > komplett auf.

    Aber es würde trotzdem keiner "Golf kauft Astra" schreiben. Einfach weil es falsch wäre.

  7. Re: Achtung: Clickbait Überschrift

    Autor: _2xs 04.11.15 - 08:55

    MSW112 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und andere gehen zum lachen in den Keller.
    >
    > Ich fand die Überschrift ganz lustig, sind halt jeweils die größte Marke
    > der jeweiligen Firma.

    Nein wird eher an den passenden Anfangsbuchstaben liegen, sonst hätte es wohl gehießen, daß World of Warcraft die Candy Crash Saga schluckt.

  8. Re: Achtung: Clickbait Überschrift

    Autor: olleIcke 04.11.15 - 15:13

    captaincoke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... Überschriften sollen ein Blickfang sein.
    Stimmt aber es suggeriert, dass CoD in Zukunft irgendwas mit Candy Crush zu tun hätte. Sollen Überschriften meintewegen Blickfang sein! Falsch dürfen sie nicht sein!

    Das golem-Forum kann BBCode!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Evangelische Landeskirche in Württemberg, Stuttgart
  2. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam
  3. Hessisches Ministerium der Finanzen, Wiesbaden
  4. Rexel Germany GmbH & Co. KG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung U32J590UQU UHD-Monitor + Xbox One S 1 TB Bundle mit The Division 2 oder Minecraft...
  2. (u. a. WD Elements Desktop 4 TB für 82,99€)
  3. mit Rabatt auf Monitore, SSDs, Gehäuse und mehr
  4. (u. a. The Legend of Zelda, Super Smash Bros. Ultimate)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
  3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
  2. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus
  3. Volkswagen Über 10.000 Vorreservierungen für den ID.3 in 24 Stunden

Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

  1. Onlinehandel: Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft
    Onlinehandel
    Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft

    Im vergangenen Jahr haben sich deutlich mehr Kunden über Probleme bei Paketzustellungen beschwert als noch ein Jahr zuvor. Auch im laufenden Jahr hält der Trend durch das Wachstum des Onlinehandels an. Gemessen an der Zahl der gelieferten Pakete sind es aber wenige Beanstandungen.

  2. Premium Alexa Skills: Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten
    Premium Alexa Skills
    Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten

    Amazon hat erste Premium Alexa Skills für Deutschland veröffentlicht. Diese enthalten sogenannte In-Skill-Käufe, Kunden können gegen Bezahlung spezielle Funktionen aktivieren. Zum Start stehen insgesamt 14 Angebote zur Verfügung.

  3. Vodafone: Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz
    Vodafone
    Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz

    Die Vodafone-Marke Otelo bietet Kunden mit Laufzeitverträgen Zugang zum LTE-Netz. Bisher musste der LTE-Zugang extra bezahlt werden, nun ist er in allen Tarifen enthalten, auch für Bestandskunden. Prepaid-Kunden können das LTE-Netz weiterhin nicht nutzen.


  1. 12:12

  2. 11:53

  3. 11:35

  4. 14:56

  5. 13:54

  6. 12:41

  7. 16:15

  8. 15:45