1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adobe-DRM: Flash schaltet analoge…

Irgendwas macht man in seinem Leben komplett falsch . . .

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Irgendwas macht man in seinem Leben komplett falsch . . .

    Autor: renegade334 13.05.10 - 23:14

    Ich merke, dass Filme usw langweiliger werde.

    Ich sehe, dass es im Internet auch andere Möglichkeiten gibt. Spannende Themen, wie Philosophie, Soziologie, Psychologie, Pädagogik, Programmieren (Als Kind mochte ich schon immer basteln. m Jugendalter war das Proggen auch spannend. Wenn ich wieder Zeit habe, werde ich dem wieder nachgehen.). Wikipedia ist echt geil!
    Auch an kostenlosen Spielen wie Sauerbraten, FlightGear, FarCry ach es gibt unendlich was umsonst. Ich gebe nichts mehr aus, nur damit ihr Wahnsinn weniger unterstützt wird. Jetzt schon schaue ich wenig Fernsehen.
    Wenn ich Fahrrad fahre, spüre ich wenigstens die Energie in mir. Das ist ein Gefühl von Freiheit!
    Probiert doch voll die vielen kostenlosen Sachen die es gibt. Hoffentlich gibt es aauf all das nicht all zu früh Abgaben :D



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.05.10 23:14 durch renegade334.

  2. Re: Irgendwas macht man in seinem Leben komplett falsch . . .

    Autor: konsum feindlichkeit 13.05.10 - 23:43

    Sowas wird verboten oder als Konsumfeindlichkeit bestraft... .
    oder halt hintenrum abgezockt: Stichwort "leistungsschutzabgabe" für Pseudo-Qualitäts-AgenturMeldungsCopyCat-(Pseudo)Journalismus.

    Die meisten hier peilen nicht, wie viel kostengünstig geht.
    Weil "mehr mehr mehr" ihre Gierige von der Regierung und Lobbyisten gesäte Doktrin ist.
    Und wenn sie keinen Konsum vorzeigen können, bleiben die Schnitten, Torten, Flittchen,... halt weg.

  3. Re: Irgendwas macht man in seinem Leben komplett falsch . . .

    Autor: spanther 14.05.10 - 01:12

    konsum feindlichkeit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und wenn sie keinen Konsum vorzeigen können, bleiben die Schnitten, Torten,
    > Flittchen,... halt weg.

    Wayne? :D
    Wer will denn auch schon solche Leute um sich haben? xD
    Ich bin froh, wenn solche Blutsauger weit weg von mir sind! :P

  4. Re: Irgendwas macht man in seinem Leben komplett falsch . . .

    Autor: praktika 14.05.10 - 10:17

    renegade334 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich sehe, dass es im Internet auch andere
    > Möglichkeiten gibt. Spannende Themen, wie Philosophie,
    > Soziologie, Psychologie, Pädagogik, Programmieren...
    > Ich gebe nichts mehr aus, nur damit ihr Wahnsinn
    > weniger unterstützt wird.

    Da bist Du ein 'Sehender' (;-), viele sehen jedoch nicht daß man zum Film kucken keinen Hochleistungsrechner braucht, daß Musikhören nicht gleich iPxd/iTunes ist, daß man Kaffee in großen Packungen billiger kaufen kann als in Kapseln zum doppelten Preis, daß AOL nicht das Internet ist, daß Computer bedienen nicht unbedingt Wndws/4pple bedeutet.. usw.

    Aber da vertraue ich auf den gesunden Menschenverstand. Irgendwann muß doch der Punkt kommen, an dem auch der Letzte merkt daß er verarscht wird und mal nachrechnet, das Marketing-Getöse ausblendet und sich nach Alternativen umschaut.
    Ich hoffe....

  5. Star Trek TNG: Televisuelle Übertragungen haben das 21. Jarhundert nicht überlebt.

    Autor: surfenohneende 15.05.10 - 00:28

    :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Advantest Europe GmbH, Böblingen
  2. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. KRÜSS GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 2 Monate kostenlos, danach 9,99€ pro Monat - jederzeit kündbar
  2. (Gaming-PCs & Notebooks, Gaming-Zubehör, Virtual Reality, Spielkonsolen und vieles mehr)
  3. 39,99€ statt 47,51€ im Vergleich
  4. (aktuell u. a. Seagate Firecuda Hybrid 2TB für 74,90€, Transcend 220S 512GB PCIe-SSD für 87...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  2. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen
  3. Concept Duet und Concept Ori Dells Dualscreen-Geräte machen Microsoft Konkurrenz

Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. Google Chrome rollt Regeln für Same-Site-Cookies vorerst zurück
  2. Coronavirus Österreich diskutiert verpflichtendes Tracking
  3. Sport@home Kampfkunst geht online

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner