1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adobe streicht 680 Arbeitsplätze

Adobe streicht 680 Arbeitsplätze

Adobe Systems plant eine weitere Entlassungswelle: Nach 600 Stellen sollen nun weitere 680 Jobs verschwinden, teilte die Firma der US-Börsenaufsicht mit. Auch Deutschland ist von dem Abbau betroffen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wenn Adobe mal neue Produkte bringen würde . 5

    Blork | 11.11.09 13:07 11.11.09 18:08

  2. ...dank Open Source 2

    little-me | 11.11.09 15:13 11.11.09 16:26

  3. Entlassungen vs. Adobes Gewinn - eine Schweinerei 2

    Antiklaro | 11.11.09 12:39 11.11.09 13:20

  4. @golem: mal bitte InDesign durch Illustrator ersetzen, dann stimmts 1

    MacUser | 11.11.09 13:00 11.11.09 13:00

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Inhouse SAP Teamleiter & SAP S / 4HANA Projektleiter (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Weil am Rhein
  2. JAVA Entwickler (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Regensburg, Villingen-Schwenningen
  3. Account Manager / Projekt Manager (m/w/d)
    afb Application Services AG, München, Dresden
  4. Controller*in (m/w/d)
    Medion AG, Essen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 599,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de