Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AGB: Amazon.de verschlechtert…

Nach wie vor die Beste Kreditkarte

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nach wie vor die Beste Kreditkarte

    Autor: knete 28.08.14 - 08:48

    Scheiß auf die Elektro garantie Verlängerung, noch nie gebraucht.

    Aber die ganzen Gutscheine die ich erhalte weil ich, jede Tankfüllung mit der Kreditkarte Zahle, Reisekosten im jahr zwischen 10-30k ¤ und Jeder Einkauf bei Rewe wird auch mit der Kreditkarte bezahlt.

    Im Jahr bekomme ich einige Hundert Euro dafür das ich diese Kreditkarte benutze, was will ich mehr?

    Edit: Keine alternative aber zusätzlich, die Barcleycard VISA. Lebenslang kostenkos, 20¤ Gutschein und mit qipu habe ich nochmal 40¤ cashback erhalten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.08.14 08:49 durch knete.

  2. Re: Nach wie vor die Beste Kreditkarte

    Autor: savejeff 28.08.14 - 09:07

    Das ist halt schon ein echtes Argument.
    Vlt. hole ich mir auch so eine

  3. Re: Nach wie vor die Beste Kreditkarte

    Autor: trolling3r 28.08.14 - 10:21

    Für dich mag das so gut funktionieren.
    Andere werden Probleme haben, überhaupt erstmal die 4000¤ Umsatz außerhalb von Amazon zu generieren, damit man die Grundgebühr wieder rein hat.

  4. Re: Nach wie vor die Beste Kreditkarte

    Autor: Lemo 28.08.14 - 11:52

    Im Rewe? Die nehmen doch gar keine Kreditkarten? oO

  5. Re: Nach wie vor die Beste Kreditkarte

    Autor: u21 28.08.14 - 12:57

    Lemo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im Rewe? Die nehmen doch gar keine Kreditkarten? oO

    Da ist wohl jemand nicht auf dem Laufenden?

    Beispiel aus der Presse:
    http://www.trendyone.de/augsburg/news/newsmeldung/neuer-rewe-city-eroeffnet-morgen-in-der-innenstadt.html

    Man beachte den letzten Absatz...

  6. Re: Nach wie vor die Beste Kreditkarte

    Autor: emuuu 28.08.14 - 13:09

    Das ist in jedem Geschäft anders.. Das entscheidet der jeweilige Inhaber ob er das anbieten will.. bei einem Rewe nur EC-Karte und erst ab 10¤ im anderen EC, VISA, Master, AmEx und ab jedem Wert..


    Für jeden Bahncard-Inhaber kann ich die Bahncard-Kreditkarte empfehlen:
    Kostet 19,90¤ für ein Jahr (ist an die Laufzeit der Bahncard gekoppelt, bei weniger als einem Jahr zahlt man nur anteilig). Als Neukunde kriegt man aber 1.500 Bahn-Bonuspunkte, das entspricht einer Freifahrt 1. Klasse (1.000 für einfache Fahrt 2. Klasse), somit hat sie Bahncard-Kreditkarte sich eigentlich sofort amortisiert ^^

    Dazu gibt's pro 3¤ Umsatz 1 Bahn-Bonuspunkt (für Umsätze bei der Bahn glaub ich 1:1, weiß ich aber grad nicht auswendig)

    Für dauerhafte Bahncard-Inhaber eigentlich recht lohnenswert ^^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.08.14 13:12 durch emuuu.

  7. Re: Nach wie vor die Beste Kreditkarte

    Autor: Lemo 28.08.14 - 14:08

    emuuu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist in jedem Geschäft anders.. Das entscheidet der jeweilige Inhaber ob
    > er das anbieten will.. bei einem Rewe nur EC-Karte und erst ab 10¤ im
    > anderen EC, VISA, Master, AmEx und ab jedem Wert..
    >
    > Für jeden Bahncard-Inhaber kann ich die Bahncard-Kreditkarte empfehlen:
    > Kostet 19,90¤ für ein Jahr (ist an die Laufzeit der Bahncard gekoppelt, bei
    > weniger als einem Jahr zahlt man nur anteilig). Als Neukunde kriegt man
    > aber 1.500 Bahn-Bonuspunkte, das entspricht einer Freifahrt 1. Klasse
    > (1.000 für einfache Fahrt 2. Klasse), somit hat sie Bahncard-Kreditkarte
    > sich eigentlich sofort amortisiert ^^
    >
    > Dazu gibt's pro 3¤ Umsatz 1 Bahn-Bonuspunkt (für Umsätze bei der Bahn glaub
    > ich 1:1, weiß ich aber grad nicht auswendig)
    >
    > Für dauerhafte Bahncard-Inhaber eigentlich recht lohnenswert ^^

    Kann man Kreditkartenschulden der alten Karte denn mit der neuen Karte tilgen? :D

  8. Re: Nach wie vor die Beste Kreditkarte

    Autor: emuuu 28.08.14 - 14:40

    Lemo schrieb:
    > Kann man Kreditkartenschulden der alten Karte denn mit der neuen Karte
    > tilgen? :D

    Keine Ahnung ^^ habe se mir nur wegen den Bonuspunkten und weil ich neben der Visa noch ne Mastercard haben wollte geholt ^^

  9. Re: Nach wie vor die Beste Kreditkarte

    Autor: ralf.wenzel 08.05.16 - 18:42

    emuuu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für jeden Bahncard-Inhaber kann ich die Bahncard-Kreditkarte empfehlen:

    Das war sie schon vorher nicht (wegen des lächerlichen Limits), ist sie jetzt gar nicht mehr. Preis fast verdoppelt, Bonuspunkte werden deutlich weniger (1 Punkt pro 10¤ (statt 3¤)) und Zahlungsmittelentgeld beim Fahrkartenkauf.

    Und Tschüss.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schuler Pressen GmbH, Erfurt
  2. Symgenius GmbH & Co. KG, Düsseldorf, Bad Gandersheim
  3. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen bei Freiburg im Breisgau
  4. Conmetall Meister GmbH, Celle

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Chicken Dinner Pubg erhält Updates an allen Fronten
  2. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker
  3. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  2. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System
  3. Government Hack Hack on German Government via E-Learning Software Ilias

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  2. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler
  3. Raumfahrt Falscher Orbit nach Kontaktverlust zur Ariane 5

  1. Quartalszahlen: AMDs Umsatz bei CPUs verdoppelt sich
    Quartalszahlen
    AMDs Umsatz bei CPUs verdoppelt sich

    Weil sich die Ryzen- und Vega-Chips gut verkaufen, macht AMD den doppelten Umsatz in dieser Sparte. Der Gesamtumsatz steigt um über ein Drittel, der Gewinn fällt wieder hoch aus. Das Konsolengeschäft aber verliert.

  2. Quartalsbericht: Facebook macht fast 5 Milliarden US-Dollar Gewinn
    Quartalsbericht
    Facebook macht fast 5 Milliarden US-Dollar Gewinn

    Facebook kann ein weiteres Rekordwachstum bei Gewinn und Umsatz melden. Der Skandal um die Weitergabe von Nutzerdaten an die Firma Cambridge Analytica fällt praktisch noch nicht in den Berichtszeitraum.

  3. Schellenberger Wald: Unitymedia baut Glasfaser in Essener Stadtteil
    Schellenberger Wald
    Unitymedia baut Glasfaser in Essener Stadtteil

    Kabelnetzbetreiber bauen ihr Netz auch aus. So erschließt Unitymedia einen unterversorgten Stadtteil in Essen mitten im Stadtwald mit FTTB (Fiber To The Building).


  1. 00:02

  2. 22:36

  3. 19:21

  4. 18:35

  5. 17:55

  6. 17:35

  7. 17:20

  8. 17:00