Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aktienverkauf: Google-Gründer…

Wenn ich das Bild von den beiden sehe

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn ich das Bild von den beiden sehe

    Autor: Baron Münchhausen. 15.02.15 - 11:10

    Sehe ich zwei Arschlöcher. Ich bin froh, dass ich gewinnbringend VOR dem pseudo-Aktiensplit, den sie letztes Jahr fabriziert haben verkauft habe.

    Das war ja die größte Aktion von ihnen. Und wer die Details kennt wird sich nicht über den Zusammenhang zu dem Verkauf, den sie vorhaben, wundern.

    Don't be evil. Zwei Arschlöcher. ^^



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 15.02.15 11:14 durch Baron Münchhausen..

  2. Re: Wenn ich das Bild von den beiden sehe

    Autor: Anonymer Nutzer 15.02.15 - 11:46

    Baron Münchhausen. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das war ja die größte Aktion von ihnen. Und wer die Details kennt wird sich
    > nicht über den Zusammenhang zu dem Verkauf, den sie vorhaben, wundern.

    Bitte klär uns auf, klingt interessant.

  3. Re: Wenn ich das Bild von den beiden sehe

    Autor: sushbone 15.02.15 - 19:38

    Sch**ss drauf, sollen sie sich doch ruhig was abzwacken, sie haben's zu was gebracht, davor zieh ich meinen Hut.

  4. Re: Wenn ich das Bild von den beiden sehe

    Autor: DerVorhangZuUndAlleFragenOffen 16.02.15 - 04:16

    morningstar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Baron Münchhausen. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das war ja die größte Aktion von ihnen. Und wer die Details kennt wird
    > sich
    > > nicht über den Zusammenhang zu dem Verkauf, den sie vorhaben, wundern.
    >
    > Bitte klär uns auf, klingt interessant.

    Guckst du hier: http://www.sem.berlin/google-aktiensplit-2014/

    "Entwickeln Sie ein positives Verhältnis zu Daten und freuen sie sich wenn wir mehr wissen!" ~Angela Merkel (12.06.2015)

  5. Re: Wenn ich das Bild von den beiden sehe

    Autor: HeinzHecht 16.02.15 - 14:08

    Klingt logisch. Man MUSS ein Arschloch sein, um es so weit zu bringen...
    Ich bewundere Leute so lange, bis sie anfangen monopolistische und für andere zerstörerische Tendenzen zu entwickeln. D'ont be evil... fuck.

    Diese unerwartete Schutzverletzung wird ihnen präsentiert von Krombacher.

  6. Re: Wenn ich das Bild von den beiden sehe

    Autor: Anonymer Nutzer 19.02.15 - 10:41

    DerVorhangZuUndAlleFragenOffen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > morningstar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Baron Münchhausen. schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Das war ja die größte Aktion von ihnen. Und wer die Details kennt wird
    > > sich
    > > > nicht über den Zusammenhang zu dem Verkauf, den sie vorhaben, wundern.
    > >
    > > Bitte klär uns auf, klingt interessant.
    >
    > Guckst du hier: www.sem.berlin

    Danke :)!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Entgelt und Rente AG, Langenfeld
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München
  3. über duerenhoff GmbH, Stuttgart
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, St. Wendel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 72,99€
  2. (aktuell u. a. Samsung 860 Evo 500-GB-SSD 119€, externer DVD-Brenner 25€, 2-TB-HDD extern 66€)
  3. 99,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Uber-Unfall: Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens
Uber-Unfall
Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens
  1. Umfrage Autofahrer wollen über Fahrzeugdaten selbst entscheiden
  2. Autonomes Fahren Waymo will fahrerlose Autos auf die Straße schicken
  3. Roboterautos Uber testet autonomes Fahren nicht mehr in Kalifornien

Galaxy-S9-Kamera im Vergleichstest: Schärfer geht es aktuell kaum
Galaxy-S9-Kamera im Vergleichstest
Schärfer geht es aktuell kaum
  1. Samsung Galaxy-S9-Smartphones kommen mit 256 GByte nach Deutschland
  2. Galaxy S9 und S9+ im Test Samsungs Kamera-Kompromiss funktioniert
  3. Samsung Telekom bietet Galaxy S9 für 722 Euro an

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
  1. Cybersecurity Tech Accord IT-Branche verbündet sich gegen Nationalstaaten
  2. Black Friday Markeninhaber plant Beschwerde gegen Löschung
  3. Raumfahrt Übertragungslizenz fehlt - SpaceX bricht Live-Stream ab

  1. Verdi: Amazon-Lagerarbeiter wollen internationale Streiks
    Verdi
    Amazon-Lagerarbeiter wollen internationale Streiks

    Gewerkschafter bei Amazon wollen ihre Streiks für mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen global koordinieren. In den USA und Europa will man versuchen, zur gleichen Zeit zu kämpfen.

  2. Notebooks: Lenovos Business-Thinkpads mit Ryzen Mobile kommen
    Notebooks
    Lenovos Business-Thinkpads mit Ryzen Mobile kommen

    In den kommenden Wochen dürften die ersten Thinkpads für den professionellen Einsatz mit mobilen AMD-Prozessoren auf den Markt kommen. Zusätzlich zu zwei Displaygrößen gibt es zahlreiche Konfigurationen und Robustheit.

  3. Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
    Adblock Plus
    Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

    Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.


  1. 19:01

  2. 17:18

  3. 16:44

  4. 16:27

  5. 16:00

  6. 15:00

  7. 14:43

  8. 14:28