1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Alibaba: Jack Ma soll freiwillig…

Freiwillig. Soso

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Freiwillig. Soso

    Autor: Ebola 06.01.21 - 13:17

    Der Typ ist eine alte Rampensau, der würde nie freiwillig die Öffentlichkeit meiden.
    Möglicherweise sitzt er nicht angekettet in einem dunklen Kellerloch, sondern man hat ihm einfach nur "nahegelegt", sich besser bedeckt zu halten.

  2. Re: Freiwillig. Soso

    Autor: ubuntu_user 06.01.21 - 14:15

    Ebola schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Typ ist eine alte Rampensau, der würde nie freiwillig die
    > Öffentlichkeit meiden.
    > Möglicherweise sitzt er nicht angekettet in einem dunklen Kellerloch,
    > sondern man hat ihm einfach nur "nahegelegt", sich besser bedeckt zu
    > halten.

    sein PR-Berater z.B.
    aber nein, das kann nur die böse chinesische diktatur sein

  3. Re: Freiwillig. Soso

    Autor: miguele 06.01.21 - 15:18

    ubuntu_user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ebola schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Typ ist eine alte Rampensau, der würde nie freiwillig die
    > > Öffentlichkeit meiden.
    > > Möglicherweise sitzt er nicht angekettet in einem dunklen Kellerloch,
    > > sondern man hat ihm einfach nur "nahegelegt", sich besser bedeckt zu
    > > halten.
    >
    > sein PR-Berater z.B.
    > aber nein, das kann nur die böse chinesische diktatur sein

    Und warum dann nicht einfach ein kurzes Foto posten auf dem man sieht, dass er nicht grün und blau geschlagen in der Ecke liegt um die Spekulationen einfach zu beenden? Schon aus eigenem Interesse.

  4. Re: Freiwillig. Soso

    Autor: maxule 06.01.21 - 15:30

    > Und warum dann nicht einfach ein kurzes Foto posten auf dem man sieht, dass
    > er nicht grün und blau geschlagen in der Ecke liegt um die Spekulationen
    > einfach zu beenden? Schon aus eigenem Interesse.

    Damit dann spekuliert wird, dass das Kalenderblatt von 2019 nur hineinmanipuliert wurde? :-)

  5. Re: Freiwillig. Soso

    Autor: Katsuragi 06.01.21 - 16:27

    ubuntu_user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sein PR-Berater z.B.
    > aber nein, das kann nur die böse chinesische diktatur sein

    hmm, er kritisiert die chinesische Staatsführung, und danach empfiehlt ihm sein PR-Berater sich aus der Öffentlichkeit zurück zu ziehen? Ist die Bevölkerung von Afrika jetzt so sauer auf ihn, dass er sich aus dem Finale seiner dortigen Fernsehshow zurück zieht und sich sogar aus den Informationen zur Sendung streichen lässt, so als wenn er nie da war, ohne jede Erklärung an das Publikum?

    Sorry, aber man muss schon ziemliche Scheuklappen haben, um da nicht an die Regierung zu denken.

  6. Re: Freiwillig. Soso

    Autor: GPUPower 06.01.21 - 18:52

    Alles ist möglich. China schickt auch Auftragskiller um im Exil lebende Superreiche Chinesen umzubringen...
    Quelle: Arte-Doku über dieses Thema

    Allerdings sind diese meist auch nicht Pro-CCP. Jack Ma ist das schon soweit mir bekannt ist.



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 06.01.21 18:55 durch GPUPower.

  7. Re: Freiwillig. Soso

    Autor: Golum 06.01.21 - 20:53

    Hmm, also ich fand die 25min. Doku recht dünn muss ich sagen. Den 15m Sturz hätte er auch locker überleben können, aber naja, ich spekuliere auch nur...

    Gruß,
    Golum

  8. Re: Freiwillig. Soso

    Autor: ubuntu_user 07.01.21 - 07:43

    miguele schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ubuntu_user schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ebola schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Der Typ ist eine alte Rampensau, der würde nie freiwillig die
    > > > Öffentlichkeit meiden.
    > > > Möglicherweise sitzt er nicht angekettet in einem dunklen Kellerloch,
    > > > sondern man hat ihm einfach nur "nahegelegt", sich besser bedeckt zu
    > > > halten.
    > >
    > > sein PR-Berater z.B.
    > > aber nein, das kann nur die böse chinesische diktatur sein
    >
    > Und warum dann nicht einfach ein kurzes Foto posten auf dem man sieht, dass
    > er nicht grün und blau geschlagen in der Ecke liegt um die Spekulationen
    > einfach zu beenden? Schon aus eigenem Interesse.

    dann ist er ja nicht mehr das Opfer

  9. Re: Freiwillig. Soso

    Autor: FreiGeistler 07.01.21 - 13:29

    Golum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hmm, also ich fand die 25min. Doku recht dünn muss ich sagen. Den 15m Sturz
    > hätte er auch locker überleben können, aber naja, ich spekuliere auch
    > nur...

    Nicht locker, mit Glück.
    Ich bin mal 16m gefallen und bin nur mit einem verstauchten Bein und einem Schock (körperlich, Körper hat dann keine Kraft) davon gekommen, weil ich gerade richtig herum auf einem Haufen Tannnengrün landete.

  10. Re: Freiwillig. Soso

    Autor: nightkids 07.01.21 - 15:55

    wie alle gleich vom schlimmsten ausgehen.
    menschen ändern sich und vielleicht will er einfach nicht mehr im rampenlicht stehen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  2. Compiricus AG, Düsseldorf
  3. Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Berlin
  4. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,49€
  2. (u. a. Battlefield 5 für 14,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 24,99€, Battlefield 1 für...
  3. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...
  4. 26,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de