1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Altersüberprüfung: Medienwächter…

Deutscher Pornofilter incoming

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Deutscher Pornofilter incoming

    Autor: Vaako 08.11.19 - 19:53

    Dann geht es schön nach dem Beispiel der UK und jeder der Pornozeugs sehen will muss das erstmal freischalten lassen beim ISP und wer weiss was dann alles noch im Filter landet als Zensur später. Die glauben doch nicht echt das diese Seiten sich die Mühe machen und gleichmal die Seite für alle zu sperren wäre ja auch mit Kanonenkugeln auf Spatzen schießen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.11.19 19:53 durch Vaako.

  2. Re: Deutscher Pornofilter incoming

    Autor: kat13 08.11.19 - 20:39

    Filter für porno ist nur der Beta Test, wirklich geht es hier um Filter die alles blocken was nicht dem mainstream narrative passend ist.

  3. Re: Deutscher Pornofilter incoming

    Autor: HeroFeat 08.11.19 - 21:02

    Nur das ich Pornos doch ziemlich im "Mainstream" vermuten würde. Es wird halt nicht groß darüber gesprochen.

    Und klar, Kinder sollen geschützt werden. Aber das ist Aufgabe der Eltern. Da jede Altersverifikation die nicht massiv persönliche Daten benötigt (Verifizierung per Elektronischem Personalausweis oder dergleichen) komplett unbrauchbar ist.

  4. Re: Deutscher Pornofilter incoming

    Autor: FreiGeistler 08.11.19 - 22:03

    HeroFeat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und klar, Kinder sollen geschützt werden. Aber das ist Aufgabe der Eltern.

    Geschützt, allgemein sicher. Aber bei Pornos braucht es eher rechtzeitige Aufklärung. Auch wieder Aufgabe der Eltern.

    Ist das so eine Nachwirkung aus dem Christentum, dass sexuelles noch schädlich sei, wenn sich das Kind schon dafür zu interessieren beginnt?

  5. Re: Deutscher Pornofilter incoming

    Autor: Numrollen 08.11.19 - 22:08

    Christentum? Ja genau.

    Das Kinder Pornos kucken ist also für dich ok?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.11.19 22:14 durch Numrollen.

  6. Re: Deutscher Pornofilter incoming

    Autor: User_x 08.11.19 - 22:38

    Sich einen Runterholen auf Nachbars Tochter fände ich schlimmer zumal ich dann Nachbars Tochter Vater wäre. Und irgendwo muss der Schnubbel ja hin, so doof sind die auch wieder nicht...

  7. Re: Deutscher Pornofilter incoming

    Autor: FreiGeistler 08.11.19 - 23:32

    Numrollen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Christentum? Ja genau.
    Dann nimm halt Tradition, kommt ja auf das selbe heraus.

    > Das Kinder Pornos kucken ist also für dich ok?

    Kingt ja Tendenziös bei dir.
    Wenn schon Kleinkinder auf der Strasse oder im Fernsehen damit konfrontiert werden (Werbung), natürlich nicht!
    Wenn sie von sich aus aktiv danach suchen, sind sie ja wohl soweit. Zeit für Aufklärung bezüglich Pornos. Üblicherweise so zwischen 12 und 15, oder?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.11.19 23:35 durch FreiGeistler.

  8. Re: Deutscher Pornofilter incoming

    Autor: User_x 09.11.19 - 01:16

    Mittlerweile fängt die Pubertät bereits mit 10 an. Und wer Fett ist, reift schneller und will sich öfter Reproduzieren. Somit hätten wir auch gleich den Werbeetat von den ganzen Tubes: FastFood, Süßes und Chips und sich dann gepflegt... bäh...

    https://www.eltern.de/schulkind/jugendliche/pubertaet-frueher.html

  9. Re: Deutscher Pornofilter incoming

    Autor: Auspuffanlage 09.11.19 - 12:26

    User_x schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mittlerweile fängt die Pubertät bereits mit 10 an. Und wer Fett ist, reift
    > schneller und will sich öfter Reproduzieren. Somit hätten wir auch gleich
    > den Werbeetat von den ganzen Tubes: FastFood, Süßes und Chips und sich dann
    > gepflegt... bäh...
    >
    > www.eltern.de

    Das Video muss nicht autoplay sein :D

  10. Re: Deutscher Pornofilter incoming

    Autor: specialsymbol 09.11.19 - 13:24

    Numrollen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Christentum? Ja genau.
    >
    > Das Kinder Pornos kucken ist also für dich ok?


    Ja.

  11. Re: Deutscher Pornofilter incoming

    Autor: CraWler 09.11.19 - 16:38

    2 Klicks um den Torbrowser zu installieren oder einen Proxy einzurichten. Da müsste man also auch TOR, VPNs, Proxys usw zensieren. Dazu Torrent usw usw. Könnte ja alles benutzt werden um Pornos runterzuladen.

    D.h geht nur mit extrem weit gefasster Total-Zensur. Anderst könnten die prüden Moralapostel ihre Sicht auf Sechsualität niemals allen anderen aufzwingen.

    Übrigens passen, hier auf Golem wird das Wort "S.E.X.U.A.L.I.T.Ä:T" gefiltert, das hätten wir dann wohl überall im Netz. Webseiten mit den falschen Wortkombinationen müssten dann sicherheitshalber wohl erstmal gesperrt werden bis irgendein dämlicher Jugendschützer dies dann mal freigibt.

    ----------------------
    Ich bin Piratenpartei Wähler

  12. Re: Deutscher Pornofilter incoming

    Autor: ibsi 09.11.19 - 21:23

    CraWler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Übrigens passen, hier auf Golem wird das Wort "S.E.X.U.A.L.I.T.Ä:T"
    > gefiltert, das hätten wir dann wohl überall im Netz. Webseiten mit den
    > falschen Wortkombinationen müssten dann sicherheitshalber wohl erstmal
    > gesperrt werden bis irgendein dämlicher Jugendschützer dies dann mal
    > freigibt.

    Ja, Golem die bösen zensierer und Jugendschützer :D
    Das gehört zum (simplen) Spamfilter von Golem. Ganz einfache Erklärung

  13. Re: Deutscher Pornofilter incoming

    Autor: unbuntu 09.11.19 - 21:57

    Und ist gleichzeitig ein wunderbares Beispiel dafür, wie man 99,999% der Leute sinnlos einschränkt, bloß um den eventuellen einen Spam mal zu behindern. Und das gleichzeitig unwirksam.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  14. Re: Deutscher Pornofilter incoming

    Autor: Garius 10.11.19 - 07:36

    unbuntu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und ist gleichzeitig ein wunderbares Beispiel dafür, wie man 99,999% der
    > Leute sinnlos einschränkt, bloß um den eventuellen einen Spam mal zu
    > behindern. Und das gleichzeitig unwirksam.
    +1

  15. Re: Deutscher Pornofilter incoming

    Autor: SR_Lut3t1um 10.11.19 - 11:35

    specialsymbol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Numrollen schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Christentum? Ja genau.
    > >
    > > Das Kinder Pornos kucken ist also für dich ok?
    >
    > Ja.


    +

    Wenn nicht alles Gold ist das glänzt,
    so ist auch nicht alles Scheiße das stinkt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STWB Stadtwerke Bamberg GmbH, Bamberg
  2. enowa AG, München, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover
  3. INSYS MICROELECTRONICS GmbH, Regensburg
  4. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 419,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

Nitrokey und Somu im Test: Zwei Fido-Sticks für alle Fälle
Nitrokey und Somu im Test
Zwei Fido-Sticks für alle Fälle

Sie sind winzig und groß, sorgen für mehr Sicherheit bei der Anmeldung per Webauthn und können gepatcht werden: Die in Kürze erscheinenden Fido-Sticks von Nitrokey und Solokeys machen so manches besser als die Konkurrenz von Google und Yubico. Golem.de konnte bereits vorab zwei Prototypen testen.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. iOS 13 iPhone bekommt Webauthn per NFC
  2. Webauthn unter Android ausprobiert Dropbox kann, was andere nicht können

  1. Datenschmuggel: US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
    Datenschmuggel
    US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein

    US-Grenzbeamte dürfen nicht mehr so einfach die Smartphones und Laptops von Einreisenden untersuchen. Es muss ein begründeter Verdacht auf Datenschmuggel vorliegen.

  2. 19H2-Update: Microsoft veröffentlicht Windows 10 v1909
    19H2-Update
    Microsoft veröffentlicht Windows 10 v1909

    Das November-Update ist da: Bei Microsoft steht Windows 10 v1909 zum Download bereit. Laut Hersteller handelt es sich um ein Feature Update, die Installation geht schnell und die Neuerungen sind überschaubar.

  3. Sparvorwahlen: Tele2 feiert Rettung von Call-by-Call
    Sparvorwahlen
    Tele2 feiert Rettung von Call-by-Call

    Verbände und die Deutsche Telekom haben sich auf die freiwillige Weiterführung von Call-by-Call und Pre-Selection verständigt. Es gibt immer noch Nutzer dieser Sparvorwahlen.


  1. 17:23

  2. 17:00

  3. 16:45

  4. 16:30

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00