1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazon-Go-Konkurrenz: Microsoft…

Amazon-Go-Konkurrenz: Microsoft arbeitet am kassenlosen Lebensmittel-Einkauf

Microsoft entwickelt gerade ein System, mit dem Kassen im Supermarkt überflüssig werden. Es ist als Konkurrenz zu Amazons Go-Supermarkt gedacht. Supermarktketten sollen die Technik nutzen und dafür an Microsoft zahlen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. ohne Azure geht nix (?) 8

    herc | 14.06.18 13:13 15.06.18 12:15

  2. Warum muss so ein System auf Kameras basieren? 3

    Jounathaen | 14.06.18 16:55 15.06.18 07:14

  3. Die sollten mal lieber an einem ordentlichen UI für Windows arbeiten.

    Sinnfrei | 14.06.18 18:22 Das Thema wurde verschoben.

  4. Total logisch 2

    theshmike | 14.06.18 13:46 14.06.18 15:53

  5. Typisch Telekom 3

    TenogradR5 | 14.06.18 13:29 14.06.18 13:39

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) C# Healthcare
    MEIERHOFER AG, München, Berlin, Leipzig, Passau (Home-Office)
  2. Leiter (m/w/d) Vertriebs- und Servicezentrum Thüringen / Sachsen-Anhalt / Sachsen
    USP SUNDERMANN CONSULTING Unternehmens- und Personalberatung, Thüringen
  3. Datenbankentwickler / Fachinformatiker (m/w/d)
    Lorop GmbH, Berlin
  4. System Engineer (m/w/d) Big Data-Plattform
    Fiducia & GAD IT AG, Karlsruhe, München, Münster

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,99€
  2. 25,99€
  3. (u. a. New World - Standard Edition für 39,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de