Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Amazon: Prime-Vorteile nur noch für ein Haushaltsmitglied

Studenten teilen nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Studenten teilen nicht

    Autor: dEEkAy 14.11.17 - 17:47

    Ich habe aktuell noch ein Studentenkonto und als Student kann man seine Mitgliedschaft NICHT teilen.

    Allerdings kostet ein Studentenkonto auch nur die hälfte.

  2. Re: Studenten teilen nicht

    Autor: MrcSchrtz 14.11.17 - 20:55

    Ich bin Prime Student Mitglied und kann meinen Prime Account mit 4 Personen teilen ...

  3. Re: Studenten teilen nicht

    Autor: Schattenwerk 14.11.17 - 21:27

    Wundert mich. Hab auch einen Studenten Account und kann nix teilen.

  4. Re: Studenten teilen nicht

    Autor: ManfredHirsch 14.11.17 - 23:36

    Man muss hierzu vor dem Umstieg auf die Prime Studentenversion die Mitglieder hinzufügen da das hinzufügen neuer Mitglieder für Studenten nicht möglich ist aber die alten bleiben erhalten.

  5. Re: Studenten teilen nicht

    Autor: MrcSchrtz 15.11.17 - 07:58

    Das trifft auch nicht zu. Ich habe erst mit diesem Artikel festgestellt das es die Möglichkeit gibt. Kann wie gesagt 4 Personen hinzufügen, was ich dann gestern Abend auch gemacht habe, es funktioniert also auch. Zudem bin ich erst Prime Mitglied seitdem ich Student bin und zahle dementsprechend auch nur die Hälfte.

  6. Re: Studenten teilen nicht

    Autor: chefin 15.11.17 - 08:09

    Auf Deutsch

    Die Bedingungen ändern sich dauernd, man weis nie was man bekommt und was es gestern noch gab, ist heute gestrichen. Jede Vertragsänderung könnte also nun bisherige Vorteile zunichte machen.

    Ist wie eine Schachtel Pralinen, man weis nie was man bekommt.

  7. Re: Studenten teilen nicht

    Autor: buuii 15.11.17 - 11:10

    chefin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf Deutsch
    >
    > Die Bedingungen ändern sich dauernd, man weis nie was man bekommt und was
    > es gestern noch gab, ist heute gestrichen. Jede Vertragsänderung könnte
    > also nun bisherige Vorteile zunichte machen.
    >
    > Ist wie eine Schachtel Pralinen, man weis nie was man bekommt.
    Naja bei Abschluss des Vertrages bekommt man die Vertragsbedingungen mitgeteilt...
    Und wann hat Amazon denn schon Funktionen gestrichen VOR der erneuten Verlängerung?

  8. Re: Studenten teilen nicht

    Autor: ManfredHirsch 15.11.17 - 16:18

    Stimmt, mitlerweile kann ich auch jetzt noch bis zu 4 Personen hinzufügen.

  9. Re: Studenten teilen nicht

    Autor: Dajm 15.11.17 - 16:29

    Immer schön die 200 Seiten Vertragsbestandteile lesen und nicht einfach nur den Haken bestätigen. ;-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. Wirecard Global Sales GmbH, Aschheim bei München
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. medavis GmbH, Karlsruhe
  4. Logiway GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. über ARD Mediathek kostenlos streamen
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
    Ryzen 5 2600X im Test
    AMDs Desktop-Allrounder

    Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
    2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
    3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

    Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
    Wonder Workshop Cue im Test
    Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

    Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
    Ein Test von Alexander Merz


      1. Gaming: Apple blockiert Valves Steam Link App wegen Provisionen
        Gaming
        Apple blockiert Valves Steam Link App wegen Provisionen

        Fehlende Provisionen für In-App-Käufe und andere Gründe haben Apple veranlasst, die Steam Link App von Valve nicht im App Store zu belassen. Apples Marketingchef Phil Schiller hat in mehreren Medien dazu Stellung bezogen.

      2. Illegales Streaming: Vodafone erwartet bald Entscheidung zu Sperrung von Kinox.to
        Illegales Streaming
        Vodafone erwartet bald Entscheidung zu Sperrung von Kinox.to

        Im Frühsommer ist die mündliche Verhandlung des Widerspruchs angesetzt, den Vodafone gegen die Sperrung von Kinox.to eingelegt hat. Vodafone könne nach geltendem Recht nicht verpflichtet werden, Urheberrechtsverletzungen im Internet durch Sperren einzudämmen.

      3. FTTH/B: Bundesland verwirklicht Glasfaserausbau mit Stadtwerken
        FTTH/B
        Bundesland verwirklicht Glasfaserausbau mit Stadtwerken

        Kommunale Unternehmen erreichen den Glasfaser-Ausbau schneller und besser. Schleswig-Holstein liegt bundesweit an der Spitze und erklärt, wie das geschafft wurde. Doch es gibt noch Bedarf an Verbesserungen.


      1. 15:53

      2. 14:55

      3. 14:18

      4. 13:11

      5. 11:35

      6. 11:11

      7. 13:08

      8. 12:21