1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazon.de zwingt Händlern…

Amazon.de zwingt Händlern günstigere Preise auf

Händler, die ihre Ware auch über Amazon.de verkaufen wollen, dürfen ihre Ware im eigenen Onlineshop nicht mehr günstiger anbieten. Das kommt nicht bei allen Händlern gut an.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Amazon.de zwingt Händlern günstigere Preise auf" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. 15% 3

    rambo | 24.03.10 11:04 26.04.10 12:41

  2. Umgehungsmöglichkeiten 2

    me2 | 24.03.10 11:17 25.03.10 10:22

  3. Amazongebühren sind Schuld 3

    DasGute | 24.03.10 10:17 25.03.10 09:12

  4. Dann sollen die mal ihre Preise senken... 15

    Amazonhasser | 23.03.10 19:31 24.03.10 20:26

  5. Werben tun trotzdem alle 4

    Amazon Gelegenheitskäufer | 23.03.10 21:13 24.03.10 19:53

  6. Dann gründet man halt eine zweite firma 3

    ich_du | 24.03.10 07:41 24.03.10 19:34

  7. Lieber das Marketplace-ausfiltern einfacher machen 12

    MarketplaceHasser | 23.03.10 21:12 24.03.10 15:29

  8. Die Lösung des Problems ist doch ganz einfach! 7

    Sascha Klemm | 24.03.10 11:58 24.03.10 14:50

  9. Ich kann stolz behaupten 12

    KnutUndSeineKinder | 23.03.10 20:22 24.03.10 13:50

  10. dachte das wäre schon lange so... 2

    detru | 24.03.10 08:55 24.03.10 12:02

  11. Habt ihr da was falsch verstanden ;) 3

    der Peter | 24.03.10 01:02 24.03.10 11:50

  12. Glaube nicht das das rechtens ist. 2

    Amazonengrenze | 24.03.10 10:18 24.03.10 10:55

  13. Hausgemachtes Problem von Amazon 6

    Versteher | 24.03.10 01:08 24.03.10 10:36

  14. eine UGmbH kostet ja nur einen Euro ! 2

    XY ungefragt | 23.03.10 22:18 24.03.10 08:52

  15. Im Hinblick auf ebay... 5

    Marketplace | 23.03.10 19:32 24.03.10 08:45

  16. Ob damit endlich die 1cent Artikel mit 6€ Versand verschwinden? 6

    Dadie | 23.03.10 21:45 24.03.10 08:39

  17. Kunden abziehen??? 7

    Jack Power | 23.03.10 21:51 24.03.10 00:51

  18. Bankdaten 4

    W | 23.03.10 20:48 23.03.10 21:42

  19. Für kleine Händler nicht schlechter 4

    zwingt händlern | 23.03.10 20:03 23.03.10 21:25

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Informatiker*in als SAP-Anwendungsentwickler*in/- SAP-Berater*in
    Max-Planck-Institut für Plasmaphysik, Garching
  2. Senior Data Scientist (m/w/d) im Chief Data Office
    Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  3. Systemadministrator (m/w/d)
    bib International College, Paderborn
  4. Digitalisierungskoordinator*- in (m/w/d)
    Bundesamt für Auswärtige Angelegenheiten, Bonn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 37,49€
  2. (u. a. Switch Sports für 39,99€, Chocobo GP für 26,09€)
  3. (stündlich aktualisiert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple M2 im Test: Die Revolution ist abgesagt
Apple M2 im Test
Die Revolution ist abgesagt

Der M1 war durchaus ein technisches Meisterstück, der M2 ist "nur" besser - denn auch das Apple Silicon unterliegt den Gesetzen der Physik.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Silicon Der M2 Max soll 8+4+38 Kerne haben
  2. Apple Silicon Das kann der M2-Chip für Macbooks
  3. WWDC Apple bringt Rosetta in Linux-VMs

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Arc A380 (DG2): Intels Desktop-Grafikkarte ist ein Flop
    Arc A380 (DG2)
    Intels Desktop-Grafikkarte ist ein Flop

    Preis, Leistung, Strombedarf, Verfügbarkeit: Die Arc A380 legt einen Start hin, der in jedweder Hinsicht kaum hätte schlechter ausfallen können.
    Von Marc Sauter

    1. Nuc 12 Serpent Canyon Intels neuer Mini-PC verwendet Intels neue Grafikkarten
    2. Intel-Grafikkarte Arc A380 für 150 Euro soll Radeon RX 6400 schlagen
    3. Arc A7 A770/A780 Intel stellt Gaming-Grafikkarte aus

    1. Technoblade: Minecraft verabschiedet verstorbenen Streamer mit Krönchen
      Technoblade
      Minecraft verabschiedet verstorbenen Streamer mit Krönchen

      Nach dem Tod des bekanntesten Minecraft-Streamers trauert die Community. Das Entwicklerstudio Mojang verabschiedet Technoblade im Launcher.

    2. Erdbeben und Vulkanausbrüche: Glasfaserkabel als Frühwarnsystem
      Erdbeben und Vulkanausbrüche
      Glasfaserkabel als Frühwarnsystem

      Seismografen registrieren Bodenbewegungen, Glasfasern können das aber besser. Forscher hoffen, mit ihnen Erdbeben und Vulkanausbrüche besser vorhersagen zu können.

    3. Netze: Massenentlassungen bei Open-RAN-Pionier Parallel Wireless
      Netze
      Massenentlassungen bei Open-RAN-Pionier Parallel Wireless

      Es wird viel über Open RAN geredet, aber offenbar wenig gekauft. Mit Parallel Wireless ist das Überleben eines der bekanntesten Branchenunternehmen in Frage gestellt.


    1. 12:15

    2. 12:01

    3. 11:19

    4. 11:04

    5. 10:49

    6. 10:34

    7. 10:19

    8. 10:04