Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Andy Rubin: Zweites Essential-Phone…

Updates & Verkauf nach DE

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Updates & Verkauf nach DE

    Autor: andy01123 25.05.18 - 12:18

    Schade, bin/war sehr interessiert an dem Smartphone, unter Anderem weil die Updates Recht zügig kamen.
    Nun scheint die Zukunft der Firma ungewiss und falls die Zukunft gesichert sein sollte, ob weiterhin der Fokus auf zügigen Updates liegen wird.

    Übrigens: Würde der Versand (und auch Verkauf) nah Deutschland nicht erst vor kurzem (wenigen Wochen) ermöglicht? Oder hatte ich das falsch verstanden und Essential liefert nur nach DE und bietet keinerlei sonstige Dienstleistungen wie zum Beispiel Garantie odr Ähnliches?

  2. Re: Updates & Verkauf nach DE

    Autor: AssassinNr1 25.05.18 - 12:26

    andy01123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schade, bin/war sehr interessiert an dem Smartphone, unter Anderem weil die
    > Updates Recht zügig kamen.
    > Nun scheint die Zukunft der Firma ungewiss und falls die Zukunft gesichert
    > sein sollte, ob weiterhin der Fokus auf zügigen Updates liegen wird.
    >
    > Übrigens: Würde der Versand (und auch Verkauf) nah Deutschland nicht erst
    > vor kurzem (wenigen Wochen) ermöglicht? Oder hatte ich das falsch
    > verstanden und Essential liefert nur nach DE und bietet keinerlei sonstige
    > Dienstleistungen wie zum Beispiel Garantie odr Ähnliches?

    Man kann es problemlos über die Essential Website nach Deutschland bestellen. Zoll usw. kommen natürlich noch drauf, allerdings ist es soweit ich weiß günstiger wenn man es über Amazon.com bestellt. Im letzten Bestellschritt kann man den genauen Endbetrag sehen und mehr zahlt man auch nicht. Würde allerdings in USD zahlen wenn der Wechselkurs der Kreditkarte nicht zu hoch ist da Amazon mehr verlangt.
    Garantie hat man, allerdings zahlt man einen Versandweg soweit ich weiß selbst. Ob es hin oder zurück ist weiß ich nicht. Bei einem Display oder sonstigem Schaden, kann man für 200$ ein neues Gerät bekommen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  2. endica GmbH, Karlsruhe
  3. Bayerische Versorgungskammer, München
  4. TenneT TSO GmbH, Bayreuth, Würzburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-50%) 14,99€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Akku-FAQ: Vergesst den Memory-Effekt - vorerst!
Akku-FAQ
Vergesst den Memory-Effekt - vorerst!

Soll man Akkus ganz entladen oder nie unter 20 Prozent fallen lassen - oder garantiert ein ganz anderes Verhalten eine möglichst lange Lebensdauer? Und was ist mit dem Memory-Effekt? Wir geben Antworten.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Müll Pfand auf Fahrrad-Akkus gefordert
  2. Akku-FAQ Wo bleiben billige E-Autos?
  3. Echion Technologies Neuer Akku soll sich in sechs Minuten laden lassen

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

iPhone 11 im Test: Zwei Kameras beim iPhone reichen
iPhone 11 im Test
Zwei Kameras beim iPhone reichen

Das iPhone Xr war der heimliche Verkaufsschlager der letzten iPhone-Generation, mit dem iPhone 11 bekommt das Gerät nun einen Nachfolger. Im Test zeigt sich, dass Käufer auf die Kamerafunktionen der Pro-Modelle nicht verzichten müssen, uns stört auch das fehlende dritte Objektiv nicht - im Gegensatz zum Display.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tim Cook Apple-CEO verteidigt die Sperrung der Hongkong-Protestapp
  2. China Apple entfernt Hongkonger Protest-App aus App Store
  3. Smartphone Apple bietet kostenlose Reparatur für iPhone 6S an

  1. Archer2: Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc
    Archer2
    Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc

    Der Archer2 soll 2020 die höchste CPU-Leistung aller Supercomputer weltweit erreichen und es dank Beschleunigerkarten in die Top Ten schaffen. Im System stecken fast 12.000 Epyc-7002-Chips und Next-Gen-Radeons.

  2. Corsair One: Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität
    Corsair One
    Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität

    Mit dem i182, dem i164 und dem i145 aktualisiert Corsair die One-Serie: Die wassergekühlten Komplett-PCs werden mit doppelt so viel DDR4-Speicher und doppelt so großen SSDs ausgerüstet.

  3. ChromeOS: Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia
    ChromeOS
    Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia

    Das Pixelbook Go ist ein Clamshell-Notebook mit ChromeOS, das eher eine Ergänzung als ein Nachfolger des Ur-Pixelbooks ist. Zumindest kostet es wesentlich weniger. Auch der genaue Starttermin für Stadia steht jetzt fest.


  1. 18:25

  2. 17:30

  3. 17:20

  4. 17:12

  5. 17:00

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 16:11