1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Antivirus: Norton übernimmt…

Nur zur Erinnerung : Avast und AVG

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Nur zur Erinnerung : Avast und AVG

    Autor: sambache 11.08.21 - 18:17

    Das sind doch die :

    Avast und AVG: Wie kostenlose Antivirensoftware Daten ihrer Nutzer verkauft

    https://www.derstandard.at/story/2000113849513/avast-und-avg-wie-kostenlose-antivirensoftware-die-nutzer-ausspioniert-und

  2. Re: Nur zur Erinnerung : Avast und AVG

    Autor: cubie2 12.08.21 - 08:19

    Avast ist bzw. war wirklich eine üble Firma.
    Wer sich deren "Produkte" auf den Rechner installiert hat oder hatte, hatte die Arschkarte gezogen.

    Ich denke auch, dass für Endbenutzer Antivirus in ein paar Jahren Geschichte ist. Z.B. Avira hatte sich vor Jahren von den Profiprodukten verabschiedet, nur noch für den Endkundenmarkt entwickelt, und die gibt es jetzt folglich auch nicht mehr als eigenständiges Unternehmen.

    Auch Nortonlifelock wird verschwinden, zumindest als Anbieter von Endkunden-Antivirus.

    Im Profibereich wird man sich eventuell nicht nur auf Microsoft-Antivirus-Technik verlassen, da kann sich Norton eventuell noch etwas länger halten.

    Antivirus ist wie Flash. Es wird verschwinden, so wie Flash verschwand. Und das Verschwinden ist positiv. Oder trauert noch jemand Flash nach?

  3. Re: Nur zur Erinnerung : Avast und AVG

    Autor: ko0815 12.08.21 - 09:49

    cubie2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Antivirus ist wie Flash. Es wird verschwinden, so wie Flash verschwand. Und
    > das Verschwinden ist positiv. Oder trauert noch jemand Flash nach?

    Den zig coolen Flashgames auf jeden Fall. ;-)

  4. Re: Nur zur Erinnerung : Avast und AVG

    Autor: sambache 12.08.21 - 12:14

    cubie2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Antivirus ist wie Flash. Es wird verschwinden, so wie Flash verschwand. Und
    > das Verschwinden ist positiv. Oder trauert noch jemand Flash nach?

    Interessant ist, ob Windows nach dem verlorenen Kampf gegen Malware, auch verschwindet.
    Oder ob MS mit einem neuen Konzept für ein OS neu startet.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Test Analyst / Software Test Engineer (m/w/d)
    GK Software SE, Berlin, Chemnitz, Jena, Schöneck, Sankt Ingbert
  2. Linux Administrator (m/w/d)
    inexso - information exchange solutions GmbH, Oldenburg
  3. Junior IT Business Consultant (w/m/d)
    Banijay Germany GmbH, Köln-Mülheim
  4. Senior Engineer Software Architecture (m/w/d)
    Continental AG, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 81€ (Bestpreis mit MediaMarkt & Saturn)
  2. mit bis zu 700€ Cashback auf Ambilight-TVs und Soundbars
  3. (u. a. AMD Ryzen 7 5700X für 268€ statt 289€ im Vergleich, PowerColor Radeon RX 6750 XT Red...
  4. (u. a. Cooler Master Caliber R1 + Cooler Master Cup-Holder für 139,90€ + 19,99€ Versand statt...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de