Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: 40 Milliarden Downloads im…

Gigantisch!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gigantisch!

    Autor: pythoneer 07.01.13 - 19:40

    Wenn ich mich jetzt nicht völlig verrechnet habe, dann macht das 46296 App-Downloads in der Sekunde, für den Monat Dezember, starke Nummer echt!

  2. Re: Gigantisch!

    Autor: Wirelez 07.01.13 - 20:24

    80 Apps hat jeder im Durchschnitt... Jaaa könnt hinkommen :) tja, Apple warn hält die ersten, aber früher oder später wird WP sie einholen :D

  3. Re: Gigantisch!

    Autor: pythoneer 07.01.13 - 20:48

    Wirelez schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber früher oder später wird WP sie einholen :D

    Schön, dass du über deine eigenen Witze lachen kannst :)

  4. Re: Gigantisch!

    Autor: caso 07.01.13 - 21:11

    pythoneer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wirelez schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > aber früher oder später wird WP sie einholen :D
    >
    > Schön, dass du über deine eigenen Witze lachen kannst :)


    Ironie...

  5. Re: Gigantisch!

    Autor: redbullface 08.01.13 - 03:32

    Ne, aber Canonical mit Ubuntu Phone OS. ;-)

  6. Re: Gigantisch!

    Autor: debattierer 08.01.13 - 05:20

    hab gerade WP8 (Lumia 920) gekauft...alle wichtigen apps sind da...
    viele von haus aus (Nokia oder MS) wofür man bei ios oder android extra zahlen muss...
    WP bleibt aber für ne weile deutlich hinter den beiden...wobei ich die kleine und feine auswahl ohne viel trash schätze

  7. Re: Gigantisch!

    Autor: muhviehstah 08.01.13 - 06:50

    windows phone is echt von der Geschwindigkeit (oder gefühltet Geschwindigkeit) nett


    die Bedienung naja, aber die Live Kacheln find ich nett.. also das was nicht billig aussieht an der Ansicht *grins*


    Der aufgezwungene Einheitsbrei von WF7 is ja gelockert, schaun wa mal was kommt. Für mich isses nix, aber evtl überholt man ja Blackberry vom Marktanteil :D

  8. Re: Gigantisch!

    Autor: msdong71 08.01.13 - 06:53

    Welche Apps sollten das sein?

  9. Re: Gigantisch!

    Autor: KleinerWolf 08.01.13 - 08:39

    80 Apps? Wird das iPhone nackt geliefert?

  10. Re: Gigantisch!

    Autor: redbullface 08.01.13 - 13:39

    Ne, aber es ist ja nicht aus zu schließen, das ein User mehrere Apps für die gleiche Lösung ausprobiert und deinstalliert.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, München, Stuttgart
  2. flexis AG, Olpe
  3. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  4. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 1,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Notebook-Grafik: Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q
    Notebook-Grafik
    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

    Wer künftig ein Notebook mit einer Geforce GTX 1050 (Ti) kauft, sollte darauf achten, ob es eine Max-Q-Variante ist. Die sind deutlich sparsamer, aber daher auch ein bisschen langsamer.

  2. Gemini Lake: Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards
    Gemini Lake
    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

    Intels Atom-SoCs finden Verwendung: Asrock und Gigabyte haben Mini-ITX-Platinen mit aufgelöteten Chips im Angebot. Die Boards sind mit M.2-Slots für PCIe-SSDs, mehreren Sata-Ports, integriertem WLAN und DDR4-Unterstützung ausgestattet.

  3. Eni HPC4: Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten
    Eni HPC4
    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

    Mit dem HPC4 hat Eni einen der flottesten Supercomputer der Welt gebaut. Das für Erdgas- und Erdöl-Berechnungen genutzte System ist in Privatbesitz und nicht in staatlicher Hand oder Teil einer Universität. Der HPC4 schafft über 22 Petaflops.


  1. 14:00

  2. 13:30

  3. 12:57

  4. 12:26

  5. 09:02

  6. 18:53

  7. 17:28

  8. 16:59