1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple Pay und Google Pay: Ebay…

bin mit paypal sehr zufrieden

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. bin mit paypal sehr zufrieden

    Autor: qq1 30.08.19 - 16:09

    solange es funktioniert und angeboten wird, kann mit der abbau egal sein.

  2. Re: bin mit paypal sehr zufrieden

    Autor: tunnelblick 31.08.19 - 08:21

    Exakt.

  3. Re: bin mit paypal sehr zufrieden

    Autor: Talimo 31.08.19 - 17:39

    Außer es ist dein Job. Dann wird noch lauter geschrien. Kwt.

  4. Re: bin mit paypal sehr zufrieden

    Autor: RainerG 01.09.19 - 00:49

    +1

    Bisher nur einmal Probleme, weil ich einen größeren Betrag aufs Bankkonto umbuchen wollte. Die Fehlermeldung war unklar, der Support hat dann aber schnell geholfen (Identifizierung per Ausweis war nötig).

    Wenn jetzt nur noch so wenige Mitarbeiter übrig sind, schwant mir allerdings Böses, denn das Abwicklungsvolumen bleibt ja gleich. Ich glaube auch kaum, dass viele bei Ebay von PayPal zu den anderen Zahlungsarten wechseln.

  5. Re: bin mit paypal sehr zufrieden

    Autor: chefin 03.09.19 - 08:48

    qq1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > solange es funktioniert und angeboten wird, kann mit der abbau egal sein.


    Es hat nur nie kundenfreundlich funktioniert. Eine Bank steht für ihre Fehler gerade. Das motiviert enorm, keine Fehler zu machen. Paypal wälzt alle Probleme auf die Kunde ab. Und Kunde ist nicht nur der welcher zahlt sondern auch der welcher Geld bekommt. Einer von beiden wird im Betrugsfall der Arsch sein. Die Gebühren sind aber genauso hoch wie bei anderen Zahlungsoptionen.

    Das ist natürlich völlig irrelevant, solange keine Probleme aufkommen. Und in 99% der Fälle ist es alles ja auch problemlos, daher muss es zwangsläufig millionen Kunden geben, die noch nie Stress hatten. Aber es ist halt nicht garantiert und aus dem scheinbaren Schutz wird ein sich völlig verarscht vorkommen.

  6. Re: bin mit paypal sehr zufrieden

    Autor: Peter Brülls 03.09.19 - 09:11

    chefin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Es hat nur nie kundenfreundlich funktioniert. Eine Bank steht für ihre
    > Fehler gerade.

    Meh.

    > Das motiviert enorm, keine Fehler zu machen. Paypal wälzt
    > alle Probleme auf die Kunde ab. Und Kunde ist nicht nur der welcher zahlt
    > sondern auch der welcher Geld bekommt. Einer von beiden wird im Betrugsfall
    > der Arsch sein.

    Bei Betrugsfällen durch den Händler halten sich Banken schön raus. Insbesondere bei Überweisungen ist da gar nichts zu wollen.

    Natürlich kann man eine Lastschrift widerrufen, aber das beutetet eben auch, dass man seine Waren ggf. später erhält, da kleine Händler den Aufwand und das Risiko scheuen.






    > Das ist natürlich völlig irrelevant, solange keine Probleme aufkommen. Und
    > in 99% der Fälle ist es alles ja auch problemlos, daher muss es
    > zwangsläufig millionen Kunden geben, die noch nie Stress hatten. Aber es
    > ist halt nicht garantiert und aus dem scheinbaren Schutz wird ein sich
    > völlig verarscht vorkommen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NetApp Deutschland GmbH, Hamburg, Berlin
  2. Hays AG, Pfaffenhofen an der Roth
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  4. Tönnies Business Solutions GmbH, Badbergen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (garantierte Lieferung vor Weihnachten bei Bestellung bis 14.12.)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 3,7GHz mit Wraith Stealth Kühler für 437,95€)
  3. gratis (bis 10.12., 17 Uhr)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tutorial: Wie elektrifiziere ich eine Tiefgarage?
Tutorial
Wie elektrifiziere ich eine Tiefgarage?

Werkzeugkasten Am 1. Dezember 2020 tritt ein Rechtsanspruch auf eine Ladestelle in privaten Tiefgaragen in Kraft. Wie gehen Elektroautofahrer am besten vor?
Eine Anleitung von Friedhelm Greis

  1. Elektroauto Lexus UX 300e mit 1 Million km Akkugarantie
  2. Elektroautos GM steigt offiziell nicht bei Nikola ein
  3. Elektroautos Förderprogramm für private Ladestellen gestartet

No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
No One Lives Forever
Ein Retrogamer stirbt nie

Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
  2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
  3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

RCEP: Warum China plötzlich auf Freihandel setzt
RCEP
Warum China plötzlich auf Freihandel setzt

China und andere wichtige asiatische Herstellerländer von Elektronikprodukten haben ein Freihandelsabkommen geschlossen. Dessen Bedeutung geht weit über rein wirtschaftliche Fragen hinaus.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Berufungsverfahren in weiter Ferne Tesla wirbt weiter mit Autopilot
  2. Warntag BBK prüft Einführung des Cell Broadcast neben Warn-Apps
  3. Bundesverkehrsministerium Keine Abstriche beim geplanten Universaldienst