1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple Store München: Apple…

Ich denke Apple ist so unglaublich reich

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich denke Apple ist so unglaublich reich

    Autor: Affenkind 17.02.12 - 10:50

    Da kann man seine Mitarbeiter doch wohl auch vernünftig bezahlen.
    Also sollte man meinen...

    http://dieoxidiertenschweine.de/randomsig.jpg

  2. Re: Ich denke Apple ist so unglaublich reich

    Autor: zwutz 17.02.12 - 10:56

    man wird nicht reich, wenn man mit Geld um sich wirft ;)

    Und da die Personalkosten in der Regel der größte Kostenblock ist versucht man am ehesten natürlich da, auch Kosten einzusparen, soweit möglich. In dem Sinne unterscheidet sich Apple nicht von jedem anderen Wirtschaftsunternehmen. Im Gegenteil: Gerade hier in Deutschland haben wir ja schon die wirklichen schwarzen Schafe im Bezug auf Personalausgaben kennengelernt

  3. Re: Ich denke Apple ist so unglaublich reich

    Autor: Dragos 17.02.12 - 11:20

    zwutz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > man wird nicht reich, wenn man mit Geld um sich wirft ;)
    >
    > Und da die Personalkosten in der Regel der größte Kostenblock ist versucht
    > man am ehesten natürlich da, auch Kosten einzusparen, soweit möglich. In
    > dem Sinne unterscheidet sich Apple nicht von jedem anderen
    > Wirtschaftsunternehmen. Im Gegenteil: Gerade hier in Deutschland haben wir
    > ja schon die wirklichen schwarzen Schafe im Bezug auf Personalausgaben
    > kennengelernt

    der letzte abschnitt im Artikel erinnert mich an MediaMarkt. nur schei MM schlimmer zu sein.

  4. Re: Ich denke Apple ist so unglaublich reich

    Autor: Dragonate 17.02.12 - 11:27

    Reich sind ja immer nur eine handvoll Personen an der Spitze, somit ist das Unternehmen im engeren Sinne nicht reich. Wenn es so waere, koennte man auch davon ausgehen das der Reichtum innerhalb des Unternehmens umgelegt wird, aber da wir hier ein kapitalistisches Unternehmen vorfinden, laueft es leider wie in 90% aller anderen Faelle.

    Aber ich glaube das der kapitalistische Geist langsam am Kippen ist, die Denkhaltung der grossen Masse anedert sich langsam, und wie wir auch hier sehen, gibt es immer mehr Wiederstand. Aber es wird vermutlich noch sehr lange dauern.....

  5. Re: Ich denke Apple ist so unglaublich reich

    Autor: iu3h45iuh456 17.02.12 - 12:10

    Affenkind schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da kann man seine Mitarbeiter doch wohl auch vernünftig bezahlen.
    > Also sollte man meinen...

    Davon profitieren aber nur die Aktionäre und die Chefs.

  6. Re: Ich denke Apple ist so unglaublich reich

    Autor: bombastix 17.02.12 - 12:38

    ... und jetzt weisste auch warum :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Java Entwickler:in (m/w/d)
    Lufthansa Industry Solutions TS GmbH, Oldenburg
  2. Application Supporter (*gn)
    VIER GmbH, Hannover, Karlsruhe, Berlin
  3. Cloud Platform Engineer / DevOps (m/f/d)
    PTV Group, Karlsruhe
  4. Mitarbeiter (m/w/d) für den IT First Level Support
    Diakonie Hasenbergl e.V., München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Teilnahmeschluss 28.09., 19 Uhr
  2. (u. a. The Walking Dead: The Telltale Definitive Series für 23,99€, Project Wingman für 18...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 11: Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!
Windows 11
Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!

Kunden ärgern sich darüber, dass ihre vier Jahre alten Prozessoren bereits kein Windows 11 mehr unterstützen. Zu Recht.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Betriebssystem Einige Windows-11-Apps funktionieren nicht ohne Internet
  2. PC-Integritätsprüfung Microsofts neue App prüft Kompatibilität mit Windows 11
  3. Microsoft Windows-11-VMs sollen Hardware-Anforderung von PCs erfüllen

Allianz-CTO: Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert
Allianz-CTO
"Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert"

CTOs im Interview Profi-Trompeter war sein Traum - stattdessen wurde Markus Löffler Sysadmin, Physiker, Direktor von McKinsey und der erste CTO der Allianz Versicherung. Wie schafft man als Quereinsteiger so eine Karriere in der IT?
Ein Interview von Maja Hoock

  1. Jaroslaw Kroczek von Boldare "Gute Bezahlung reicht heute nicht mehr aus"

Leserumfrage: Wie wünschst du dir Golem.de?
Leserumfrage
Wie wünschst du dir Golem.de?

Ob du täglich mehrmals Golem.de liest oder ab und zu: Wir sind an deiner Meinung interessiert! Hilf uns, Golem.de noch besser zu machen - die Umfrage dauert weniger als 10 Minuten.

  1. TECH TALKS Kann Europa Chips?
  2. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  3. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish