1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Arbeitsmarkt in der Coronakrise…

Wen unterstützen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wen unterstützen

    Autor: himbuin 15.04.20 - 14:55

    Ich bin ja immer der Meinung, man solle eher dafür sorgen, dass die Bürger liquide bleiben, und deren Gehälter auf einem fast 100%igen Niveau halten, damit sie, sobald es wieder geht, die Wirtschaft wieder ankurbeln können.
    Mit Milliardensubventionen an Firmen ist da nicht viel geholfen. Sowas wird auch gerne mal an falscher Stelle investiert.
    Quasi: Personalkosten in betroffenen Branchen durch den Staat übernehmen für die entsprechende Zeit, dann läuft der Motor wieder an und AN wie AG bekommen sinnvolle Unterstützung.

  2. Re: Wen unterstützen

    Autor: PerilOS 15.04.20 - 17:15

    Du hast nicht verstanden was "Kurzarbeit" ist oder?
    Ich meine genau das wird im Artikel erklärt.

  3. Re: Wen unterstützen

    Autor: himbuin 16.04.20 - 11:26

    Klar, hab ich das verstanden! Aber mit Kurzarbeit werden viele Arbeitnehmer am Existenzminimum leben und sind für die positive Entwicklung der Wirtschaft nicht brauchbar. Daher der Vorschlag!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Ingolstadt
  2. Software AG, Darmstadt, Saarbrücken
  3. Universität Hamburg, Hamburg
  4. Dürr Systems AG, Goldkronach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Xbox Wireless Controller Robot White für 59,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


BVG: Lieber ungeschützt im Nahverkehr
BVG
Lieber ungeschützt im Nahverkehr

In einem Streit mit dem BSI definiert sich die BVG als klein, um unsicher bleiben zu dürfen. Das ist kleinkariert und absurd.
Ein IMHO von Moritz Tremmel

  1. Mobilitätswende Berlin schickt 100. Elektrobus auf die Straße
  2. Solaris Urbino 18 electric Berliner Verkehrsbetriebe mit elektrischen Gelenkbussen
  3. Dekarbonisierung Alle Berliner Busse werden elektrisch

Biden und die IT-Konzerne: Die Zähmung der Widerspenstigen
Biden und die IT-Konzerne
Die Zähmung der Widerspenstigen

Bislang konnten sich IT-Konzerne wie Google und Facebook noch gegen eine schärfere Regulierung wehren. Das könnte sich unter Joe Biden ändern.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Quibi Mobile-Streaming-Dienst nach einem halben Jahr dicht

Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira