1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Arcor heißt ab 1. August 2009…

E-mail

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. E-mail

    Autor: flasherle 31.07.09 - 12:32

    wie sieht das aus mit den email sind die weiterhin @arcor.de???

  2. Re: E-mail

    Autor: blablub 31.07.09 - 12:57

    Aus einer Mail von Arcor:

    > Für Sie als Nutzer von Arcor-Mail ändert sich nichts. Ihre Arcor E-Mail-Adresse
    > können Sie selbstverständlich weiter unverändert nutzen - und auch die Adresse
    > www.arcor.de bleibt so, wie Sie sie kennen, mit den bekannten Services und
    > Inhalten als Internetportal für Sie bestehen!

  3. Re: E-mail

    Autor: Ratamahatta 31.07.09 - 13:01

    blablub schrieb:
    > ...www.arcor.de bleibt so, wie
    > Sie sie kennen, mit den bekannten Services
    > ...

    Na, dass war ein Eingentor! Hätten lieber schreiben sollen, "wir verbessern unsere bekannten Services blablabla" ;-)

  4. Re: E-mail

    Autor: Christian72D 31.07.09 - 14:01

    Wenn du Arcor Kunde bist hättest du die Tage schon den Infobrief im Kasten haben müssen.

  5. Re: E-mail

    Autor: flasherle 31.07.09 - 15:34

    ich war kunde hab mittlerweile aber 100 mbit von kbw und hab bei arcor nur noch meinen kostenlosen email account...

  6. Re: E-mail

    Autor: strudelbrain 31.07.09 - 16:25

    Hahahahahahahaha.... ROFL *schnüff* *Tränen wegwisch*

    Nee, der war zu gut. Brief? Von Arcor? IM BRIEFKASTEN? Arcor verschickt doch nicht mal geänderte AGB per Post. Das einzige, was da jemals mit echter Post kommt, sind Mahnungen.

    (Und ja, ich bin bei denen leider Kunde. Und nein. Kein Brief.)

  7. Re: E-mail

    Autor: offler 31.07.09 - 16:57

    Sagen wirs mal so.. der Service war vor einigen Jahren gut, dann wurde er mit Vodafone zusammengelegt und ich hatte das Gefühl nur noh Sozpädstudentinnen statt Mitarbeitern zu erwischen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Soest

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,99€ (Bestpreis mit Saturn)
  2. 44€ + 2,99€ Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis mit Amazon. Vergleichspreis 53...
  3. 44€ (Bestpreis mit Saturn. Vergleichspreis 53,98€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Corona: Der Staat muss uns vor der Tracing-App schützen
Corona
Der Staat muss uns vor der Tracing-App schützen

Politiker wie Axel Voss fordern "Anreize" für die Nutzung der Corona-App. Doch das schafft nicht das notwendige Vertrauen in die staatliche Technik.
Ein Gastbeitrag von Stefan Brink und Clarissa Henning

  1. Schnittstelle installiert Android-Handys sind bereit für die Corona-Apps
  2. Corona-App Google und Apple stellen Bluetooth-API bereit
  3. Coronapandemie Quarantäne-App soll Gesundheitsämter entlasten

Onboarding in Coronazeiten: Neu im Job und dann gleich Homeoffice
Onboarding in Coronazeiten
Neu im Job und dann gleich Homeoffice

In der Coronakrise starten neue Mitarbeiter aus der Ferne in ihren Job. Technisch ist das kein Problem, die Kultur kommt virtuell jedoch schwerer an.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Onlineshopping Weiterhin mehr Pakete als vor Beginn der Coronapandemie
  2. Corona IFA 2020 findet doch als physisches Event statt
  3. Corona Pariser Polizei darf keine Drohnen zur Überwachung verwenden

Realme X50 Pro im Test: Der Oneplus-Killer
Realme X50 Pro im Test
Der Oneplus-Killer

Oneplus bezeichnete sich einst als "Flagship-Killer", mittlerweile stellt sich die Frage, wer hier für wen gefährlich wird: Das X50 Pro des Schwesterunternehmens Realme ist ein wahrer "Oneplus-Killer".
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Astro Slide Neues 5G-Smartphone mit aufschiebbarer Tastatur
  2. Galaxy S20 Ultra im Test Samsung beherrscht den eigenen Kamerasensor nicht
  3. Red Magic 5G Neues 5G-Gaming-Smartphone kommt mit 144-Hz-Display