1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Arcor heißt ab 1. August 2009…

Vodafone und Mannesmann

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vodafone und Mannesmann

    Autor: lulula 31.07.09 - 17:11

    Es gab einmal eine Schlacht zwischen Giganten. Vodafone und Mannesmann.

    Mannesmann fuhr eine integrale Strategie. Neben Mobildiensten über D2 gab es parallel dazu kabelgebundene Dienste über Arcor.

    Vodafone hingegen konzentrierte sich ausschließlich auf Mobiltelefonie. Weil sie sich auf letzteres konzentrierten, waren sie hier weltweit bei den größten und der Markt (oder der Aktionär) stimmte zu.

    Nachdem man Mannesmann geschluckt hatte, wusste man nicht, wohin mit dem Kabelgedöns. Und entsprechend stiefmütterlich wurde es behandelt.

    Jetzt, da die Umsatzzuwächse im Mobilbereich an Sättigungsgrenzen stoßen, ist man vieleicht ganz froh, Arcor nicht loßgeworden zu sein. Vieleicht kann jetzt ja die Mannesmannpolitik von vor 10 Jahren fortgesetzt werden. Vieleicht kommt es ja doch noch zu einem Monopolbruch der Telekom. Halt mit 10 Jahren Verspätung.

    L.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  2. ABUS Security Center GmbH & Co. KG, Affing (bei Augsburg)
  3. ALTRAD-Gruppe, Raum Köln
  4. Software AG, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de