Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Atari wächst in USA und schrumpft…

Da fällt mir mein alter Atari ST im Keller wieder ein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da fällt mir mein alter Atari ST im Keller wieder ein.

    Autor: Arthur Spooner 16.02.10 - 15:56

    Das waren noch Zeiten: Einschalten und sofort mit einer flotten grafischen Oberfläche arbeiten ...

    Ich muss das Teil unbedingt noch mal aus dem Keller holen.

  2. Re: Da fällt mir mein alter Atari ST im Keller wieder ein.

    Autor: ATARI 16.02.10 - 16:01

    *schwelg**träum**froi* :D

    Amberstar, Dragonflight, Outrun, Oxyd, Ultima I+II+III

    *hach* DIE BOMBEN!!!(Das waren noch Abstürze mit Stil)

    Danke für all die schönen Erinnerungen :)

  3. Re: Da fällt mir mein alter Atari ST im Keller wieder ein.

    Autor: AndyMt 16.02.10 - 16:08

    Oh ja... das waren noch Zeiten. Erstmals was in C programmiert auf GEM. unglaubliche 512 KByte Speicher (das Geld reichte nur für einen 260 ST).
    Später dann die 1. Festplatte (Schuhkarton) mit fantastischen 20 Mbyte Speicherplatz! Die musste man sogar partitionieren (max. 16MB)...

    Es gibt gute Emulatoren... Gleich mal wieder einen runterladen und starten... Hach...

  4. Re: Da fällt mir mein alter Atari ST im Keller wieder ein.

    Autor: AtariIstNichtAtari 16.02.10 - 16:34

    Atari ist mtinichten Atari.

    Atari ging bereits vor langer Zeit Pleite.
    Das heutige Atari ist eigentlich Infogrames, die sich vor einigen Jahren den namen sicherten.

  5. Re: Da fällt mir mein alter Atari ST im Keller wieder ein.

    Autor: qwqewerertrztuzt 16.02.10 - 16:43

    ebenfalls nicht ganz korrekt. Zwischen den beiden Firmen besteht schon eine Beziehung.

    Atari wurde Mitte der 90iger Insolvent, die Insovlentsmasse ist aber inkl. Namen über mehrere Stationen bei Hasbro gelandet. Die haben Ende der 90iger dann reihenweise billige 3D-Remakes von alten 2D-Titeln rausgehauen.

    Danach hat sich Hasbro vom Spielemarkt zurück gezogen, die Interactive-Abteilung ging an Infogrames, die sich in den folgenden Jahren dann in Atari umbenannten.

    Daher besteht schon eine Beziehung zwischen den Firmen, wobei man anmerken muss, das die gesamte Firmengeschichte mit Atari Inc. und Atari Corp bzw. Einebeziehung im Warner-Konzern jemals wirklich gradlinig war.

  6. Re: Da fällt mir mein alter Atari ST im Keller wieder ein.

    Autor: Cubaser 16.02.10 - 20:03

    Haaaach, genau...mit nem geklauten cubase 2.0 die ersten Synths über
    die eingebaute (!) Midi Schnittstelle ansteuern, taktsicher, über Tage an die Karre......schwärm....

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Potsdam, Potsdam
  2. AKDB, München, Regensburg
  3. Haufe Group, Sankt Gallen (Schweiz) / Deutschland (Home-Office)
  4. UDG United Digital Group, Mainz, Herrenberg, Karlsruhe, Ludwigsburg, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,40€
  2. (-80%) 11,99€
  3. 38,99€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektroauto Opel Corsa-e soll 330 Kilometer weit kommen
  2. Elektroauto Skoda Citigo e iV soll 265 km weit fahren
  3. Eon-Studie Netzausbau kostet maximal 400 Euro pro Elektroauto

  1. Galaxy S10: Samsung präsentiert eigene Hintergrundbilder mit Loch
    Galaxy S10
    Samsung präsentiert eigene Hintergrundbilder mit Loch

    Nach der Veröffentlichung des Galaxy S10 dauerte es nicht lange, bis erste Nutzer das Kameraloch in der rechten oberen Ecke des Displays kreativ in Hintergrundbilder eingebunden haben. Samsung hat nun in Kooperation mit Disney eine erste eigene Wallpaper-Kollektion vorgestellt.

  2. Axon 10 Pro im Test: Der Geheimtipp für die Android-Oberklasse
    Axon 10 Pro im Test
    Der Geheimtipp für die Android-Oberklasse

    Mit dem Axon 10 Pro versucht ZTE wieder, die Android-Oberklasse mit einem merklich preiswerteren Gerät als bei der Konkurrenz anzugreifen. Bei einem Preis von 600 Euro gelingt das dem chinesischen Hersteller auch, die Abstriche halten wir angesichts dieses Preises für akzeptabel.

  3. Turing-Mobile-Workstations: Nvidia bringt Quadro RTX für Notebooks
    Turing-Mobile-Workstations
    Nvidia bringt Quadro RTX für Notebooks

    Computex 2019 Die sogenannten Studio Laptops sind die ersten mobilen Workstations mit den neuen Quadro RTX von Nvidia. So ausgerüstete 15- und 17-Zöller nutzen die Turing-Grafikeinheiten zur Beschleunigung von Adobe- oder Blackmagic-Software, teilweise unterstützt durch künstliche Intelligenz.


  1. 09:51

  2. 09:39

  3. 09:30

  4. 08:56

  5. 08:33

  6. 08:27

  7. 08:22

  8. 06:00