1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Atos: Zero-E-Mail, zehn Jahre…

Und die Nachrichten aus BlueKiwi sind jetzt verloren

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Und die Nachrichten aus BlueKiwi sind jetzt verloren

    Autor: luke93 25.03.22 - 12:02

    Oder wie hat man die in die Office 365-Welt gerettet? Zeigt doch letztlich das Dilemma: man startet mit Tool X, morgen wird eine neue Sau durchs Dorf gejagt und der ganze bis dahin generierte Datenbestand ist plötzlich nutzlos. eMail wird es hingegen vermutlich noch in 20 Jahren geben, alleine schon durch den Zwang zu einer systemübergreifenden Kommunikation zwischen Unternehmen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.03.22 12:03 durch luke93.

  2. Re: Und die Nachrichten aus BlueKiwi sind jetzt verloren

    Autor: andy03q 25.03.22 - 22:41

    Man wird sich doch weiterhin noch alte Logs anschauen können?
    Evtl sogar importieren können, wobei das auch bei Emails kompliziert sein kann, wenn man z.B. den Client oder Server wechselt.

  3. Re: Und die Nachrichten aus BlueKiwi sind jetzt verloren

    Autor: scrumdideldu 26.03.22 - 15:38

    Ich habe noch Emails die 30 Jahre als sind!

    Wenn Du Dir das Zeug in PST oder MBOX konvertiert hast dann kommst Du da auch in 20 Jahren noch problemlos mit Tools ran. Sogar so dass Du es komfortabel durchsuchen kannst.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Architekt*in für IT-Security - Zero Trust Architecture und Cloud Security (w/m/d)
    Landeshauptstadt München, München
  2. SAP Job - SAP IS-U Berater Job (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Heidelberg
  3. IT-Referentin/IT-Referent (w/m/d)
    Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg, Potsdam
  4. Applikationsverantwortlicher für IT-Fachverfahren (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Return to Monkey Island angespielt: Schön, mal wieder hier zu sein
Return to Monkey Island angespielt
Schön, mal wieder hier zu sein

Guybrush Threepwood ist zurück - und mit ihm sein Erfinder Ron Gilbert. Aber ist das neue Monkey Island auch so gut wie seine Vorgänger?
Eine Rezension von Daniel Ziegener

  1. Boox Mira im Test Ein Display wie aus Papier

Cloud-Services to go: Was können Azure, AWS & Co?
Cloud-Services to go
Was können Azure, AWS & Co?

"There is no cloud, it's just someone else's computer" - ein Satz, oft zu lesen und nicht so falsch - aber warum sollten wir überhaupt Software oder Daten auf einem anderen Computer speichern?
Eine Analyse von Rene Koch

  1. Hyperscaler Die Hyperskalierung der Angst vor den eigenen Schwächen
  2. Microsoft Neues Lizenzmodell schließt Google und AWS weiter aus
  3. Cloud Einmal Einsparen, bitte?

EuGH-Urteil: Deutsche Vorratsdatenspeicherung ist unzulässig
EuGH-Urteil
Deutsche Vorratsdatenspeicherung ist unzulässig

Wie erwartet hat der EuGH die deutsche Regelung zur Vorratsdatenspeicherung für grundrechtswidrig erklärt. Doch in bestimmten Fällen ist die Speicherung erlaubt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Vorratsdatenspeicherung Faeser will weiter anlasslos IP-Adressen speichern lassen
  2. Vorratsdatenspeicherung SPD-Fraktion setzt auf Quick Freeze und Log-in-Falle
  3. Innenministerin Faeser hält Vorratsdaten für "unbedingt erforderlich"