1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ausgründung: Ebay und Paypal…

In den E-Bay-Shop wurde PayPal aber nun weiter integriert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. In den E-Bay-Shop wurde PayPal aber nun weiter integriert.

    Autor: Lala Satalin Deviluke 30.09.14 - 13:46

    Ich muss nun nicht mal mehr mein PayPal-Passwort eingeben, was mir persönlich stinkt. Ich suche immer noch einen Weg das zu reaktivieren, dass ich noch mal mein PayPal-Passwort eingeben muss!

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  2. Re: In den E-Bay-Shop wurde PayPal aber nun weiter integriert.

    Autor: Los Shakos 30.09.14 - 14:00

    Du hast vermutlich beim ersten mal der Nutzung (nach dem relaunch des Bezahlprozesses) den Haken nicht weg geklickt (Paypal merken).

    Nun musst du im Paypal selber die Autorisierung für eBay deaktivieren, danach hast Du den alten Stand im eBay, sodass du willentlich jedes mal ein Passwort eingeben musst.

    Ich finde das auch zum kotzen, habe ewig gesucht, da ich auf jeden Fall IMMER selber das Passwort eingeben will.

  3. Re: In den E-Bay-Shop wurde PayPal aber nun weiter integriert.

    Autor: Tobi Bu 30.09.14 - 14:01

    Ist ganz einfach. Die Einstellung nimmst du in deinem PayPal Konto vor. Unter Profil --> Einstellungen --> Verknüpfungen mit Ihrem PayPal Konto.
    Dort ebay anhaken und entfernen. Fertig.

  4. Re: In den E-Bay-Shop wurde PayPal aber nun weiter integriert.

    Autor: Lala Satalin Deviluke 30.09.14 - 14:04

    Danke! :)

    Edit: Man bedenke, dass dann um etwas zu kaufen nur ein Passwort nötig ist. Das ist eine signifikante Verringerung der Sicherheit.

    Sicherheit und Bequemlichkeit werden NIE vereinbar sein. Niemals! Sollen die bequemen Menschen in den USA doch so etwas nutzen. Ist mir herzlich egal. In Europa brauchen die mit solchen "Features" gar nicht erst kommen...

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 30.09.14 14:11 durch Lala Satalin Deviluke.

  5. Re: In den E-Bay-Shop wurde PayPal aber nun weiter integriert.

    Autor: Lala Satalin Deviluke 30.09.14 - 14:04

    Auch wenn Los Shakos schneller war, hier auch noch mal Danke! :D

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: In den E-Bay-Shop wurde PayPal aber nun weiter integriert.

    Autor: Technikfreak 30.09.14 - 15:51

    Ist ohnehin Problematisch, denn sehr viele Benutzer verwenden auf verschiedenen Plattformen diesselben Passwörter. In Bezug auf Sicherheit müsste Paypal als Finanzdienstleister ohnehin eine höhere Sicherheit bieten, zB. ZusatzCodes, Streichlisten, Codegenerator etc.

  7. Re: In den E-Bay-Shop wurde PayPal aber nun weiter integriert.

    Autor: Lala Satalin Deviluke 30.09.14 - 16:20

    Das ist richtig. Ich ändere mein PayPal-Passwort fast wöchentlich.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  8. Re: In den E-Bay-Shop wurde PayPal aber nun weiter integriert.

    Autor: Technikfreak 01.10.14 - 00:03

    Das ist auch ein guter Anfang, aber leider ersetzt er ein 2tes Sicherheitsmerkmal in keinster Weise...

  9. Re: In den E-Bay-Shop wurde PayPal aber nun weiter integriert.

    Autor: MSW112 01.10.14 - 00:18

    Hat Paypal den SMS-Service wieder abgeschafft?

  10. Re: In den E-Bay-Shop wurde PayPal aber nun weiter integriert.

    Autor: Juewagner 01.10.14 - 12:26

    MSW112 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hat Paypal den SMS-Service wieder abgeschafft?

    Nö, funktioniert noch... ist aber bei mir schon lange aktiviert.

  11. Re: In den E-Bay-Shop wurde PayPal aber nun weiter integriert.

    Autor: keksperte 01.10.14 - 12:31

    Schön wäre, wenn es die Pfeifen nach all den Jahren mal hinbekommen würden, die Zwei-Faktor-Authentifizierung endlich auch in die mobile Website zu implementieren. So kann ich auf dem mobilen Endgerät zwar bei ebay kaufen - aber nicht mit PayPal bezahlen. Aber das passt soweit auch ganz gut zu diesem Saftladen...

  12. Re: In den E-Bay-Shop wurde PayPal aber nun weiter integriert.

    Autor: Technikfreak 01.10.14 - 13:53

    keksperte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schön wäre, wenn es die Pfeifen nach all den Jahren mal hinbekommen würden,
    > die Zwei-Faktor-Authentifizierung endlich auch in die mobile Website zu
    > implementieren. So kann ich auf dem mobilen Endgerät zwar bei ebay kaufen -
    > aber nicht mit PayPal bezahlen. Aber das passt soweit auch ganz gut zu
    > diesem Saftladen...
    Smoothis sind gesund und ja, die Anderen sind auch nicht besser. :-)

  13. Re: In den E-Bay-Shop wurde PayPal aber nun weiter integriert.

    Autor: nostre 01.10.14 - 14:34

    Zahlungsabwicklungen wo eine Authentifizierung nur Per Mail und Passwort erfolgt, ist nicht Sicher.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.10.14 14:34 durch nostre.

  14. Re: In den E-Bay-Shop wurde PayPal aber nun weiter integriert.

    Autor: Technikfreak 01.10.14 - 19:10

    nostre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zahlungsabwicklungen wo eine Authentifizierung nur Per Mail und Passwort
    > erfolgt, ist nicht Sicher.
    habe ich etwas Anderes behauptet?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG, Regensburg
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Münster
  3. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld
  4. EGT Energievertrieb GmbH, Triberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 35€ (Bestpreis!)
  2. 106,90€ + Versand
  3. mit täglich neuem Logitech-Angebot
  4. (heute u. a. Gaming-Stühle und McAfee Antivirus)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
  2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

  1. Windows 7: Erweiterter Support für mehr Unternehmen verfügbar
    Windows 7
    Erweiterter Support für mehr Unternehmen verfügbar

    Microsoft bietet über Partner kleinen und mittelständischen Unternehmen auch in Deutschland an, einen erweiterten Support für Windows 7 zu kaufen. Eigentlich sollte der erweiterte Support bereits seit knapp zwei Wochen verfügbar sein.

  2. Datendiebstahl: Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen
    Datendiebstahl
    Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen

    Nach dem Diebstahl von Festplatten mit unverschlüsselten Gehaltsabrechnungen und persönlichen Daten hat sich Facebook laut einem Medienbericht offenbar sehr viel Zeit gelassen, die betroffenen Mitarbeiter zu informieren.

  3. Ultimate Rivals: Apple Arcade eröffnet Sportspielreihe mit Hockey
    Ultimate Rivals
    Apple Arcade eröffnet Sportspielreihe mit Hockey

    Eishockeylegende Wayne Gretzky gegen Fußball-Weltmeisterin Alex Morgan oder andere Sportstars: Das ist die Idee hinter einer neuen Sportspielserie auf Apple Arcade. Nach dem Hockey-Auftakt namens The Rink geht es im Frühjahr mit Basketball weiter.


  1. 10:45

  2. 14:08

  3. 13:22

  4. 12:39

  5. 12:09

  6. 18:10

  7. 16:56

  8. 15:32