1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Azure: Microsoft versucht es mit…

Nutzt nicht die US, China oder RU Cloud Systeme

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nutzt nicht die US, China oder RU Cloud Systeme

    Autor: frommosterisland 29.08.19 - 15:51

    Nutzt nicht die US, China oder RU Cloud Systeme. Schon gar nicht wie Google Cloud, AWS oder Microsoft what ever.... wenn euch eure Daten euch wichtig sind...

    IN DE gibts gute Openstack Cloud Anbieter wie Innovo, Noris usw....

  2. Re: Nutzt nicht die US, China oder RU Cloud Systeme

    Autor: Thomas 29.08.19 - 16:22

    frommosterisland schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > IN DE gibts gute Openstack Cloud Anbieter wie Innovo, Noris usw....

    ... die 10% von dem bieten, was du bei AWS & Co. bekommst.

    —Thomas

  3. Re: Nutzt nicht die US, China oder RU Cloud Systeme nutzt Openstack ohne Vendor Login

    Autor: voghn 29.08.19 - 18:15

    Schaut euch die Open Telekom Cloud an. Basiert auf Openstack mit KVM Hypervisor wie AWS. Bei S3 Objekt Storage verwenden die sogar die identischen API und mann kann die Daten 1:1 mit MaaS von AWS auf die Open Telekom Cloud migrieren. Dort gibt es sogar einen Leistungsvergleich zwischen AWS, Azure, Google und Open Telekom Cloud vom Cloudspectator. Zu finden mit Google
    "cloud spectator open Telekom Cloud"

  4. Re: Nutzt nicht die US, China oder RU Cloud Systeme

    Autor: Merowinger1 29.08.19 - 18:29

    Ich nutze die Azure cloud und AWS und bin 100%ig zufrieden.

  5. Re: Nutzt nicht die US, China oder RU Cloud Systeme

    Autor: frommosterisland 30.08.19 - 10:43

    Alle oben genannten Cloud Systeme basieren auf KVM (Docker, Kubernetes) und können alles was andere auch können, bis auf ein paar kleine unterschiede. KVM ist KVM wenn es nicht gerade VMWare ist :D oder was auch immer...

    Wenn Ihr nicht von Wirtschaftspionage betroffen sein wollt, dann nutzt die EU Produkte oder baut selbst eins (Opennebula ist einfacher als Openstack ;) ) und sofort raus aus AWS , Azuse oder what ever.....

  6. Re: Nutzt nicht die US, China oder RU Cloud Systeme

    Autor: john4344 20.11.19 - 14:54

    Wenn ihr wirklich produktiv und konkurrenzfähig sein wollt, nutzt public Clouds wie Azure, AWS und GCP. Ich kann aus vielfacher Kundenerfahrung berichten, dass alles andere nur zu sehr viel Overhead, unzufriedenen Nutzern/Developern und sehr eingeschränkten Services führt.
    Und nein, die oben genannten Cloud Provider basieren definitiv nicht auf KVM :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. exagon consulting & solutions gmbh, Siegburg
  2. Vorwerk & Co. KG, Wuppertal
  3. Rentschler Biopharma SE, Laupheim
  4. RWE Supply & Trading GmbH, Essen, London, Swindon (Großbritannien)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,49€
  2. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de