1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bafin: Kunden beklagen mehr…

konnte mich unlängst nicht einloggen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. konnte mich unlängst nicht einloggen

    Autor: wiseboar 06.10.19 - 18:33

    weil mein böses böses Handy nämlich gerootet ist, und nach einem Update die App nicht mehr starten wollte.
    Weder am PC noch direkt am Handy, weil 2-Faktor Push-TAN.

    Nachdem ich mich beim Kundendienst beschwert habe, haben Sie zurückgerudert und zeigen nur mehr eine Nachricht an (böse root böse) und kann am Handy nix direkt überweisen - zumindest am PC gehts.

    Schöne neue Welt.

  2. Re: konnte mich unlängst nicht einloggen

    Autor: mcmrc1 06.10.19 - 18:36

    Haste Magisk getestet ? die haben ne hide root funktion... Vll geht's damit :)

  3. Re: konnte mich unlängst nicht einloggen

    Autor: DarkerTimes 06.10.19 - 18:55

    Hat mit Magisk wer Erfahrung? Die banking apps sind alle umgestellt worden um root und custom roms zu erkennen.

    Ich habe bei Lineageos kein root, aber es erkennt den custom rom und ich werde dadurch ausgesperrt. Ein Emulator funktioniert leider auch nicht unter windows...

  4. Re: konnte mich unlängst nicht einloggen

    Autor: LinuxMcBook 06.10.19 - 22:36

    Sei doch lieber froh, dass deine Bank sich um die Sicherheit der TANs Gedanken macht.

  5. Re: konnte mich unlängst nicht einloggen

    Autor: bofhl 07.10.19 - 10:48

    LinuxMcBook schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sei doch lieber froh, dass deine Bank sich um die Sicherheit der TANs
    > Gedanken macht.

    Und was genau ist an einem gerooteten Smartphone jetzt so unsicher? Unsicher ist eher ein Smartphone ohne "root" zu betreiben - merke: nur weil Google es sagt, stimmt es noch lange nicht!

  6. Re: konnte mich unlängst nicht einloggen

    Autor: wiseboar 07.10.19 - 16:43

    bofhl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LinuxMcBook schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sei doch lieber froh, dass deine Bank sich um die Sicherheit der TANs
    > > Gedanken macht.
    >
    > Und was genau ist an einem gerooteten Smartphone jetzt so unsicher?
    > Unsicher ist eher ein Smartphone ohne "root" zu betreiben - merke: nur weil
    > Google es sagt, stimmt es noch lange nicht!

    seh ich genauso.

    Jop, Magisk hab ich mir vor ein paar Wochen zugelegt. Hat zwar zuerst nicht funktioniert, aber dann mit ein paar Tricks dann endlich doch (App abwürgen, Daten löschen, Magisk Manager verstecken, abwürgen, hide, tada). Nur bei einer einzigen App will es nicht (Digitales Amt, Österr. Amts-App die angeblich aber eh komplett mies ist).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. M+C SCHIFFER GmbH, Neustadt (Wied)
  2. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin
  3. Bundesanzeiger Verlag GmbH, Köln
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de