1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Banken: Die Finanzbranche braucht…

Das ist kein Problem der IT an sich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist kein Problem der IT an sich

    Autor: uschatko 30.09.19 - 09:29

    sondern der Umstände.
    1. Personal, es fehlt Spitzenpersonal das sich das Theater in den Banken an tut. Dort verzweifelt man regelmässig an den Mauern und dem Muff. Externe dürfen dank der Gesetzgebung der Regierung nicht lange genug dort arbeiten um etwas zu bewegen.
    2. die weltfremden Anforderungen der Bafin, die bekommen das beste System zum stolpern

  2. Re: Das ist kein Problem der IT an sich

    Autor: Toni32 01.10.19 - 14:33

    uschatko schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dort verzweifelt man regelmässig an den Mauern und dem Muff. Externe
    > dürfen dank der Gesetzgebung der Regierung nicht lange genug dort arbeiten
    > um etwas zu bewegen.

    Quatsch, gute Externe sind oft 3, 4, 5 Jahre dort engagiert,
    auch wenn der Vertrag immer nur für 1-2 Jahre oder so gilt.
    Anfangs natürlich weniger, mit sofortiger Kündigungsmöglichkeit

    Oder sie kommen eben immer mal wieder zum Einsatz.
    Man kennt sich ja ...

    Es ist eher so, daß die Externen sich gerne raushalten
    aus den Grabenkämpfen um Karriere und Macht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Kornwestwestheim
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  3. Hochschule Ruhr West, Mülheim an der Ruhr
  4. TenneT TSO GmbH, Bayreuth, Lehrte, Arnheim (Niederlande)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Playstation 5: Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung
    Playstation 5
    Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung

    Der Akku im Gamepad der Playstation 5 verfügt über eine höhere Nennladung als bei der PS4. Ob das für längere Sessions reicht - unklar.

  2. Geofencing: Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt
    Geofencing
    Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt

    Laut Verleiher Voi dürfen E-Scooter-Anbieter nicht einfach über Geofencing das Tempo drosseln oder den Motor abschalten. Ankündigungen dazu seien nur ein Werbegag.

  3. Physik: Die Informationskatastrophe
    Physik
    Die Informationskatastrophe

    Die Menschheit produziert zur Zeit jährlich etwa 10 hoch 21 Bits an Informationen. Was passiert, wenn sich das weiter steigert?


  1. 18:19

  2. 17:56

  3. 17:34

  4. 17:17

  5. 17:00

  6. 16:31

  7. 15:35

  8. 15:08