1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Berlin gegen Artikel 13: Axel Voss…

mit Artikel 13 wandern die Plattformen nach Übersee

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. mit Artikel 13 wandern die Plattformen nach Übersee

    Autor: DAU-Killer 04.03.19 - 10:03

    Sollte Artikel 13 wirklich kommen, wandern die ganzen Plattformen eben nach Übersee - deutschsprachige Blogs mit der TLD von Laos, Ruanda oder Swasiland.

    Und dann wird das Chaos noch viel größer sein!
    Beiträge die wirklich administriert / zensiert werden sollten (Schweinerei die wirklich niemand auf FB und Twitter sehen möchte), werden dann unkommentiert und ungeahndet im Internet stehen und keiner kann was dagegen tun... #BeyondNeuland



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.03.19 10:04 durch DAU-Killer.

  2. Re: mit Artikel 13 wandern die Plattformen nach Übersee

    Autor: Gossip Girl 04.03.19 - 10:28

    Soweit ich es verstehe, spielt es keine Rolle wo sich die Plattform befindet, sondern von wo der Content hochgeladen wird.

    Ein Kumpel und ich sehen hier bereits ein gutes Geschäftsmodell (leben in der Schweiz). ;)

  3. Re: mit Artikel 13 wandern die Plattformen nach Übersee

    Autor: DAU-Killer 04.03.19 - 11:47

    wobei der (nicht-)geplante Uploadfilter ja vom Plattformbetreiber betrieben werden soll, nicht vom Provider.

    Der Plattformbetreiber in Süd-Ost-Asien schert sich aber einen feuchten Käse um EU-Recht und filtert eben nicht, da kann dann der Provider auch nichts ändern - ergo ist doch der Plattformbetreiber (sofern er in der EU sitzt) dafür verantwortlich!?

  4. Re: mit Artikel 13 wandern die Plattformen nach Übersee

    Autor: Gossip Girl 04.03.19 - 13:14

    Jop, aber... Wenn ich geschützten Inhalt von der Schweiz auf einer Plattform in Amerika hochlade (auch wenn dieser von einem Creator in der EU stammt), sollten alle auf der sicheren Seite sein. Der EU Bürger hat ihn nicht veröffentlicht und die Plattform hat vor keinen Konsequenzen angst zu haben.

    IMHO genügt es sogar, wenn der Uploader den Content über einen VPN Tunnel aus einem anderen Land tätigt. :D

    Kann natürlich auch sein, dass ich mich irre, aber müsste so eig. passen. :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DPD Deutschland GmbH, Großostheim
  2. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz (Home-Office möglich)
  3. R+V Allgemeine Versicherung AG, Wiesbaden
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Trine 4: The Nightmare Prince für 11,99€, Dead Alliance für 3,99€, Road Rage für 2...
  2. 49,99€
  3. 48,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de