1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Berufung gescheitert: Intel soll EU…

Warum kriegt das Geld nicht AMD?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum kriegt das Geld nicht AMD?

    Autor: iRofl 12.06.14 - 12:47

    Ließt sich komisch. AMD wurde behindert, die EU kriegt Geld(?) :D

  2. Re: Warum kriegt das Geld nicht AMD?

    Autor: Trollversteher 12.06.14 - 12:49

    Weil es eine Straf- und keine Schadensersatzzahlung ist?

  3. Re: Warum kriegt das Geld nicht AMD?

    Autor: nille02 12.06.14 - 12:57

    iRofl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ließt sich komisch. AMD wurde behindert, die EU kriegt Geld(?) :D

    Weil AMD schon mal eine Milliarde bekommen hat.

  4. Re: Warum kriegt das Geld nicht AMD?

    Autor: Dwalinn 12.06.14 - 13:06

    nille02 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > iRofl schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ließt sich komisch. AMD wurde behindert, die EU kriegt Geld(?) :D
    >
    > Weil AMD schon mal eine Milliarde bekommen hat.
    Das hätte man ruhig mit in den Artikel einfließen lassen können

  5. Re: Warum kriegt das Geld nicht AMD?

    Autor: iRofl 12.06.14 - 13:26

    nille02 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > iRofl schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ließt sich komisch. AMD wurde behindert, die EU kriegt Geld(?) :D
    >
    > Weil AMD schon mal eine Milliarde bekommen hat.

    Gut, damit ist die Strafe ja gezahlt worden. Dann soll warum genau die EU noch Geld bekommen?

  6. Re: Warum kriegt das Geld nicht AMD?

    Autor: Clown 12.06.14 - 13:32

    Je sinnloser, desto höher die Abschreckung? :)
    kA :P

    Konfuzius sagt: Chinesisches Essen heißt in China einfach nur Essen.

  7. Re: Warum kriegt das Geld nicht AMD?

    Autor: ikso 12.06.14 - 13:35

    Klingt so als würden sich alle auf dem Buckel von AMD bereichern.

  8. Re: Warum kriegt das Geld nicht AMD?

    Autor: schueppi 12.06.14 - 13:42

    Weil der Staat machen kann was er will. Und wenn ich mir einfach so eine Milliarde abstauben könnte von einem Milliardenkonzern, würde ich es auch tun...

    Ihr nicht?

  9. Re: Warum kriegt das Geld nicht AMD?

    Autor: Clown 12.06.14 - 13:47

    Ersetze "AMD" durch "Leute mit weniger Geld" und schon hammer was gelernt ;)

    Konfuzius sagt: Chinesisches Essen heißt in China einfach nur Essen.

  10. Re: Warum kriegt das Geld nicht AMD?

    Autor: nille02 12.06.14 - 14:02

    iRofl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gut, damit ist die Strafe ja gezahlt worden. Dann soll warum genau die EU
    > noch Geld bekommen?

    Das war eine außergerichtliche Einigung.

    Diepresse.com: Intel und AMD schließen Frieden für 1,25 Milliarden Dollar

  11. Re: Warum kriegt das Geld nicht AMD?

    Autor: ploedman 12.06.14 - 22:43

    eine weitere Milliarde hätte AMD nicht geschadet und Intel weniger :D

  12. Re: Warum kriegt das Geld nicht AMD?

    Autor: Das Osterschnabeltier 12.06.14 - 22:49

    Weil es eine Strafe und kein Schadensersatz war. Strafe -> Geld an den Staat, oder halt die EU.

    Schadensersatz -> Geld geht an AMD, so einfach ist das.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main
  2. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main
  3. TransnetBW GmbH, Stuttgart
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,49€
  2. 11,99€
  3. 2,49€
  4. 52,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

  1. Microsoft: Xbox Scarlett streamt möglicherweise schon beim Download
    Microsoft
    Xbox Scarlett streamt möglicherweise schon beim Download

    Solange der Download des Spiels läuft, könnten Besitzer der nächsten Xbox ja schon mal per Cloud Gakming das Tutorial oder die ersten Levels absolvieren: Das plant Microsoft laut einem Medienbericht für die nächste Konsolengeneration. Ein paar technische Spezifikationen sind ebenfalls geleakt.

  2. Luftfahrt: Erstes elektrisches Linienflugzeug absolviert Testflug
    Luftfahrt
    Erstes elektrisches Linienflugzeug absolviert Testflug

    Die kanadische Regionalfluglinie Harbour Air Seaplanes will das erste Luftfahrtunternehmen mit einer rein elektrischen Flotte werden. Ihr erstes Wasserflugzeug ist umgerüstet und erstmals geflogen.

  3. Banken: Sparkasse kämpft mit weitreichender IT-Störung
    Banken
    Sparkasse kämpft mit weitreichender IT-Störung

    Seit Tagen ärgern sich Sparkassen-Kunden mit Problemen bei Überweisungen und Lastschriften herum. Laufende Gehälter konnten teils nicht gebucht werden. Nun stellt sich heraus: Das Problem ist größer als gedacht.


  1. 11:52

  2. 11:40

  3. 11:30

  4. 11:15

  5. 11:00

  6. 10:45

  7. 10:31

  8. 10:18