1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bestechungsvorwürfe: Telekom…

Schnelle Reaktion der Staatsanwaltschaft

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schnelle Reaktion der Staatsanwaltschaft

    Autor: Staatsknecht 13.09.10 - 18:04

    Da hatte der OberMann in den letzten 1,5 Jahren sicherlich keine Zeit belastendes Material loszuwerden.

    Wenn nur alle staatlichen Knechte so schnell arbeiten könnten.

  2. Re: Schnelle Reaktion der Staatsanwaltschaft

    Autor: Trollexorzist 13.09.10 - 18:11

    Vorallem mal wieder die Nummer:

    "Das aktuelle Vorgehen der Behörden ist der Deutschen Telekom unklar" - Ja, nee, genau. Da wird wohl auch gerne mal ge****.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.09.10 18:13 durch sh (golem.de).

  3. Re: Schnelle Reaktion der Staatsanwaltschaft

    Autor: Hausdurchsuchung für Falschparker 14.09.10 - 08:51

    Staatsknecht schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da hatte der OberMann in den letzten 1,5 Jahren sicherlich keine Zeit
    > belastendes Material loszuwerden.
    Das ist denen völlig egal, weil die Hausdurchsuchung heute leider zu einer Standardmaßnahme geworden ist.

    Artikel 13 GG ist mittlerweile grob überschlagen 5x so lang wie in der ursprünglichen Fassung von 1949, weil immer mehr Ausnahmen hinzugefügt wurden. Das Grundrecht der Unverletztlichkeit der Wohnung existiert nur noch auf dem Papier.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bezirkskliniken Mittelfranken, Ansbach, Erlangen
  2. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  3. Software AG, deutschlandweit
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf, Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (AMD Ryzen 9 5950X + Geforce RTX 3090)
  2. mit 276,98€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  3. (u. a. MateBook D 15 Zoll Ultrabook Ryzen 7 8GB 512GB SSD für 699€, MateBook X Pro 2020 13,9...
  4. 117,49€ inkl. 20-Euro-Steam-Gutschein


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Spitzenglättung: Die Pläne zur Zwangsabschaltung von Wallboxen gehen zu weit
    Spitzenglättung
    Die Pläne zur Zwangsabschaltung von Wallboxen gehen zu weit

    Die Netzbetreiber wollen in großem Umfang in die Anschlüsse der Verbraucher eingreifen. Das macht die Elektromobilität unnötig teuer und kompliziert.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
    2. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen
    3. Disney+ Disney muss seinen Katalog aufstocken

    Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
    Notebook-Displays
    Tschüss 16:9, hallo 16:10!

    Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
    Ein IMHO von Marc Sauter

    1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
    2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
    3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4