1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Betrug: Verkäufer merkte sich…

@golem: Übersetzungsfehler... Englische Quellen: "notebook", nicht Laptop.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @golem: Übersetzungsfehler... Englische Quellen: "notebook", nicht Laptop.

    Autor: katze_sonne 10.09.19 - 00:29

    Notebook und Laptop sind typische False Friends. Notebook wird im Englischen nur für ein Notizbuch verwendet.

  2. Re: @golem: Übersetzungsfehler... Englische Quellen: "notebook", nicht Laptop.

    Autor: mtr (golem.de) 10.09.19 - 09:40

    Hallo katze_sonne,

    vielen Dank für den Hinweis. Haben wir abgeändert.

    Viele Grüße
    Moritz

  3. Re: @golem: Übersetzungsfehler... Englische Quellen: "notebook", nicht Laptop.

    Autor: dbettac 10.09.19 - 10:24

    Der Fehler ist immer noch drin. :)

    > während des Zahlungsvogangs gemerkt und später auf seinem Laptop gespeichert haben.

  4. Re: @golem: Übersetzungsfehler... Englische Quellen: "notebook", nicht Laptop.

    Autor: mtr (golem.de) 10.09.19 - 10:28

    Hallo dbettac,

    es stand zweimal "Laptop" im Artikel - jetzt sollten alle korrigiert sein.

    Danke für den Hinweis!

    Viele Grüße
    Moritz



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.09.19 10:31 durch mtr (golem.de).

  5. Re: @golem: Übersetzungsfehler... Englische Quellen: "notebook", nicht Laptop.

    Autor: Linux_Profi 11.09.19 - 07:34

    katze_sonne schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Notebook und Laptop sind typische False Friends. Notebook wird im
    > Englischen nur für ein Notizbuch verwendet.

    Da liegst du falsch. Das ist ein falscher falscher Freund....

    https://www.oxfordlearnersdictionaries.com/definition/english/notebook
    https://www.lexico.com/en/definition/notebook

    Notebook kann beides bedeuten. "Notizbuch" ebenso wie wie "Laptop".



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.09.19 07:35 durch Linux_Profi.

  6. Re: @golem: Übersetzungsfehler... Englische Quellen: "notebook", nicht Laptop.

    Autor: katze_sonne 14.09.19 - 22:06

    Linux_Profi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > katze_sonne schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Notebook und Laptop sind typische False Friends. Notebook wird im
    > > Englischen nur für ein Notizbuch verwendet.
    >
    > Da liegst du falsch. Das ist ein falscher falscher Freund....
    >
    > www.oxfordlearnersdictionaries.com
    > www.lexico.com
    >
    > Notebook kann beides bedeuten. "Notizbuch" ebenso wie wie "Laptop".

    Tatsache, du hast Recht. Hab ich da etwa damals was falsches in der Schule gelernt oder das einfach nur falsch in Erinnerung?

    Nichtsdestotrotz hab ich den Begriff "notebook" in diesem Kontext zumindest in Großbritannien nie im Sinne von "Laptop" gehört. Vielleicht mal "notebook computer".

    In diesem Fall ist also trotz allem Notizbuch wohl die korrekte Übersetzung ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NOVENTI Health SE, München
  2. TAG Immobilien AG, Gera
  3. ING-DiBa AG, Frankfurt
  4. PETKUS Holding GmbH, Wutha-Farnroda

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,49€
  2. (u. a. Rage 2 für 11€, The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition für 11,99€, Doom Eternal...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de