1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Billigmarken: E-Plus hat erstmals…

Billigmarken: E-Plus hat erstmals 20 Millionen Kunden

E-Plus hat über 20 Millionen Kunden. Schon Anfang November wurde die 20-millionste Kundin über einen Base-Vertrag gewonnen. Damit hat E-Plus über Billigmarken seine Kundenzahl innerhalb von fünf Jahren verdoppelt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Alice von Alice kann einpacken... 13

    Halbzeittroll | 15.11.10 14:05 16.11.10 21:40

  2. Das Netz von O2 ist definitiv schlechter ausgebaut [kT] 5

    O2-Kunde | 16.11.10 10:06 16.11.10 21:37

  3. Aldi Talk App 1

    HandyWoMan | 16.11.10 14:27 16.11.10 14:27

  4. 107,69 Mio 4

    birne | 15.11.10 11:49 16.11.10 10:59

  5. War schon lang nicht mehr in Düsseldorf, 2

    irata_ | 15.11.10 15:43 16.11.10 10:57

  6. Und sie ist "Südländerin" 8

    Rhinotar | 15.11.10 15:25 16.11.10 10:12

  7. Na das glaub ich ja keine Sekunde... 1

    Na klaro | 16.11.10 09:57 16.11.10 09:57

  8. Da hat E-Plus aber Glück gehabt 9

    ABE | 15.11.10 13:24 16.11.10 07:05

  9. Das Datennetz hat sich verbessert. 2

    HabeHandy | 15.11.10 20:48 15.11.10 22:15

  10. ... löschen statt trollwiese ... ich bin wohl ein level aufgestiegen ?!? 8

    borstel | 15.11.10 15:49 15.11.10 21:07

  11. Zählung Schwachsinn 4

    Tim H. | 15.11.10 12:22 15.11.10 21:01

  12. erkannt 3

    Intelligenzbolzen | 15.11.10 15:08 15.11.10 15:44

  13. Zufällig ist 2

    476-999 | 15.11.10 14:01 15.11.10 14:36

  14. Suche Frau

    Rauhputz | 15.11.10 14:25 Das Thema wurde verschoben.

  15. Eine Verwechslung...

    Ben Durner | 15.11.10 13:22 Das Thema wurde verschoben.

  16. Informationen mutwillig vorenthalten?

    Himmerlarschundzwirn | 15.11.10 13:16 Das Thema wurde verschoben.

  17. "...zog mit dem Netze von T-Mobile... gleich...! 1

    Sentry | 15.11.10 12:51 15.11.10 12:51

  18. Wenn Sie doch so viele Kunden haben,... 2

    monk123 | 15.11.10 12:28 15.11.10 12:37

  19. Geile Tussi auf dem Foto

    YP user | 15.11.10 12:38 Das Thema wurde verschoben.

  20. Iffet Demir aus Düsseldorf

    Komisch | 15.11.10 12:24 Das Thema wurde verschoben.

  21. bambi integration

    binTuerke | 15.11.10 12:12 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über Allgeier Experts Pro GmbH, Bremen
  2. BRUNATA-METRONA GmbH Co. & KG, München
  3. idw -Informationsdienst Wissenschaft, Bayreuth, Bochum, Clausthal
  4. Deloitte, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 17,99€ (PC)/18,74€ (Mac)
  2. (Lenovo IdeaPad S340 für 649,00€ - Vergleichspreis: 668,00€ bei Ebay)
  3. (aktuell u. a. Deepcool Gammaxx L120 V2 Wakü für 44,99€, JBL E55BT Headset für 64,90€, Dell...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen

Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  2. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen
  3. Concept Duet und Concept Ori Dells Dualscreen-Geräte machen Microsoft Konkurrenz

Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern
  2. Corona-Krise Palantir könnte Pandemie-Daten in Europa auswerten
  3. PEPP-PT Neuer Standard für Corona-Warnungen vorgestellt