1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Biografie: Steve Jobs war…

Biografie: Steve Jobs war "bisweilen ein Arschloch"

Seine schonungslose Offenheit machte den verstorbenen Apple-Gründer Steve Jobs für andere Menschen zeitweise unerträglich. Der bekennende Zen-Buddhist stieß hier an seine Grenzen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Zen-Buddhist und Arschloch? 8

    sttn | 17.10.11 11:41 28.09.13 23:33

  2. Bekennender Zen-Buddhist? 7

    Daniel Cloutier | 16.10.11 22:04 17.10.11 21:34

  3. Gern ein Vorbild für Vollpfosten 7

    wurs | 17.10.11 12:45 17.10.11 15:58

  4. Warum wir erfolgreichen Menschen gerne böses andichten

    Platanas | 17.10.11 13:36 Das Thema wurde verschoben.

  5. das ist doch nichts neues... 1

    severint | 17.10.11 12:47 17.10.11 12:47

  6. So ist das halt 1

    Affenkind | 17.10.11 12:20 17.10.11 12:20

  7. "unbequem" oder "direkt" hätte gereicht

    Platanas | 17.10.11 13:38 Das Thema wurde verschoben.

  8. Und nun zur Werbung.... 1

    samy | 17.10.11 11:09 17.10.11 11:09

  9. Nichts was man nicht vorher schon wußte! 8

    Anonymer Nutzer | 16.10.11 14:07 17.10.11 10:59

  10. Natürlich mußte er rücksichtslos sein! 2

    Crass Spektakel | 16.10.11 18:46 17.10.11 10:43

  11. Was hat das Thema mit Informationstechnik zutun? 11

    Anglizismus | 16.10.11 16:02 17.10.11 09:14

  12. "Arbeitnehmer"? 1

    omo | 16.10.11 23:08 16.10.11 23:08

  13. Tote vs. Klickökonomie der heutigen Presselandschaft 8

    Mondbasis | 16.10.11 19:07 16.10.11 23:00

  14. @Golem: Werbesendung?

    zilti | 16.10.11 23:20 Das Thema wurde verschoben.

  15. der unwissende Konsument leidet.. 1

    senad01 | 16.10.11 20:26 16.10.11 20:26

  16. Die erste Woche

    JeanClaudeBaktiste | 16.10.11 20:18 Das Thema wurde verschoben.

  17. Ist doch allgemein bekannt 6

    Lord Gamma | 16.10.11 15:42 16.10.11 19:29

  18. Für die Trollwiese: "Steve Jobs war bisweilen ein Arschloch."

    Crass Spektakel | 16.10.11 18:47 Das Thema wurde verschoben.

  19. Und nächste Woche: welches Klopapier Jobs wirklich mochte

    dabbes | 16.10.11 18:27 Das Thema wurde verschoben.

  20. Werbung ist ok 1

    jack-jack-jack | 16.10.11 14:53 16.10.11 14:53

  21. Jeder kennt seine eigenen Gedanken 2

    Keridalspidialose | 16.10.11 13:54 16.10.11 14:36

  22. Es ist jetzt sehr wichtig, jede nur erdenklich mögliche Facette von Steve Jobs zu beleuchten,

    Mondbasis | 16.10.11 14:59 Das Thema wurde verschoben.

  23. "Steve Jobs war "bisweilen ein Arschloch"" DAS ist untertrieben!

    Headhunter | 16.10.11 13:58 Das Thema wurde verschoben.

  24. Auch lustig 1

    Anonymer Nutzer | 16.10.11 13:42 16.10.11 13:42

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker (m/w/d)
    ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH, Hagen
  2. IT-Administrator (m/w/d)
    BSS IT GmbH, Nürnberg
  3. Principal Data Engineer (m/f/d)
    über experteer GmbH, München
  4. Webentwickler (m/w/d) eGovernment
    Landratsamt Dachau, Dachau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de