1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bittorrent, Cardano, Ripple…

Komischer Artikel...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Komischer Artikel...

    Autor: AntonZietz 05.05.21 - 08:35

    Alles nur oberflächlich und mit Fehlern (Ether ≠ Coin, usw), auf Shitcoins (DOGE) wird gar nicht eingegangen, Handelsplattformen werden nicht angesprochen...

    Was soll denn die Aussage des Artikels sein? Auf "Altcoins" geht er ja gar nicht weiter ein...

  2. Re: Komischer Artikel...

    Autor: che (Golem.de) 05.05.21 - 09:03

    "Altcoin Ethereum" ist korrigiert, danke für den Hinweis.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.05.21 09:05 durch che (Golem.de).

  3. Re: Komischer Artikel...

    Autor: MajorPainpoint 05.05.21 - 09:56

    AntonZietz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Was soll denn die Aussage des Artikels sein?

    Das habe ich mich bei jedem neuen Absatz gefragt, mir scheint es der Autor ist vor kurzem auf den Cryptobereich gestoßen und hat sein vertreutes neues Wissen einfach mal gedumpt. Oder gar als Unwissender den Auftrag erhalten: Mach doch mal was über Crypto.

    Schade, da ist ja nichts grob falsch, aber das ist doch kein Artikel wie man ihn hier lesen möchte, wenn man sich für Cryto interessiert stehen einem die Haare zu Berge und für Unwissende ist der Themenmäander nicht sehr hilfreich.

    Wäre schön wenn Golem einen "Crypto Wunderlich-Pfeiffer" finden oder einfach weniger Crypto machen würde ;-)

    Ich finde es eigentlich schade hier nicht wertschätzend zu feedbacken, weil eigentlich schätze ich die Arbeit des Autors grundsätzlich und die möchte ich auch garnicht kritisieren.

    ICH will das Golem wieder besser wird und dazu müssen unnötige und flache Artikel wieder zurück gefahren werden.
    Und dazu braucht Golem Feedback ;-)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler / Programmierer CODESYS (m/w/d)
    ASYS Group - EKRA Automatisierungssysteme GmbH, Bönnigheim
  2. (Senior) ILS/IPS Ingenieur (gn)
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck bei München
  3. IT-Projektmanager (m/w/d) für Medizinische Systeme
    Limbach Gruppe SE - Niederlassung H&S, Rüsselsheim
  4. Senior Projektleiter - Connected Car (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.999€ (statt 2.799€)
  2. (u. a. 65 Zoll für 899€ (inkl. Coupon) statt 1.249€, 55 Zoll für 657€ (inkl. Coupon) statt...
  3. 35€ statt 72€
  4. 118,10€ (Tiefstpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


E-Commerce und Open Banking: Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor
E-Commerce und Open Banking
Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor

Open Banking sollte Innovationen fördern. Stattdessen nutzen Amazon, Apple und Google es dazu, ihre Marktmacht auszubauen.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt

  1. Handelskrieg China vs. USA Die Weltwirtschaft, digital entzweit
  2. Putin unterschreibt Gesetz Russland verbietet Kryptozahlungen
  3. Musk, Bezos, Zuckerberg Reiche Tech-Unternehmer verlieren Milliarden

Programmierung: APIs und Full-Stack-Anwendungen mit CAP von SAP erstellen
Programmierung
APIs und Full-Stack-Anwendungen mit CAP von SAP erstellen

Mit dem Cloud Application Programming Model lassen sich http-basierte APIs samt dynamischen Oberflächen so schnell wie nie in der SAP-Welt entwickeln.
Eine Anleitung von Volker Buzek

  1. DSAG SAP-Preiserhöhung sendet "fatale Signale aus"
  2. SAP erhöht erneut Preise Wartung von SAP-Software wird teurer
  3. SAP-Berater Von Bullen und Bären

Solarenergiespeicher Bluetti EP500 Pro: Wie ich versuchte, autark zu werden
Solarenergiespeicher Bluetti EP500 Pro
Wie ich versuchte, autark zu werden

Ich vermesse per Drohne, schleppe Solarpanels und eine 83-kg-Powerstation, drucke Abstandshalter im 3D-Drucker - und spare Stromkosten. Zudem berechne ich, ob und wann sich die Ausgaben für die Anlage amortisieren.
Ein Erfahrungsbericht von Thomas Ell

  1. Fotovoltaik Solarzellen werden billiger und grüner
  2. Umweltschutz Swiss tankt bald klimaneutrales Kerosin
  3. Saubere Energie Strom aus dem Gewächshaus