Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blitzangebote: Amazons Cyber-Monday…

Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: Keridalspidialose 23.11.12 - 19:25

    Was für ein Interface-Fail.

    ___________________________________________________________

  2. Re: Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: Johnny Cache 23.11.12 - 19:52

    Keridalspidialose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was für ein Interface-Fail.

    Was können die dafür daß du so ein kleines Display hast?
    Bei meinem WUXGA habe ich 8 Artikel nebeneinander, wobei aber auch das natürlich nicht sonderlich prickelnd ist.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  3. Re: Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: der_wahre_hannes 23.11.12 - 23:09

    Tja, man könnte das ganze auch in zwei (oder mehr) Reihen anzeigen lassen... Also ist die Kritik an der "Artikelvorschau" schon gerechtfertigt.

  4. Re: Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: Keridalspidialose 24.11.12 - 20:17

    Nö. Mein Bildschirm ist alles andere als klein.

    Aber nicht jeder ist auf 16:9 ein Fullscreensurfer. Ich kenne und mag den Fenster -Modus...

    Und selbst wenn es 8 (oder 12, 16) sind. Das Bedienungskonzept wird dadurch nur unwesentlich besser.

    ___________________________________________________________

  5. Re: Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: frostschutz 24.11.12 - 22:32

    Das Maximum scheint bei 11 Artikeln zu liegen (Zoomfunktion Firefox)

    EDIT:

    Ach Unsinn, es sind am späten Abend ja nur noch 11 Artikel verfügbar.

    Also 30-40 Artikel mit der Zoomfunktion ;)

    Zusätzlich kann man nach Kategorien filtern.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.11.12 22:34 durch frostschutz.

  6. Re: Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: Sacer 25.11.12 - 13:05

    frostschutz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zusätzlich kann man nach Kategorien filtern.

    ^- this. Ich find es im ganzen relativ gut gelöst. Wenn man jetzt noch auf einen Artikel ging stand rechts auch "ist heute im Blitzangebot" und dem Link folgt, hat man in der Unterkategorie sogar nur 1 Artikel im Fenster (fix!).

    Da jeder damit zu "kämpfen" hat, ist es auch irgendwo wieder ausgeglichen.

  7. Re: Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: nie (Golem.de) 25.11.12 - 16:13

    Kategorien etc. wurde schon empfohlen, was auch hilft; Verkleinern mit Strg+ - , zB bei Firefox. Nur um den gewuenschten Artikel im Blick zu behalten reicht das schon.

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  2. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. Freie Hansestadt Bremen, Bremen
  4. Engelhorn KGaA, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarte Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen
  2. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  3. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs

Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

  1. Daimler: Stromspeicher mit Mercedes-Stern für Sonnenenergie
    Daimler
    Stromspeicher mit Mercedes-Stern für Sonnenenergie

    Daimler hat die ersten Mercedes-Benz-Energiespeicher für Privathaushalte ausgeliefert. Die Speicher für Photovoltaikanlagen ermöglichen es, den erzeugten Strom selbst zu nutzen anstatt ihn ins Stromnetz einzuspeisen.

  2. Spielentwickler: Männlich, 34 Jahre alt und unterbezahlt
    Spielentwickler
    Männlich, 34 Jahre alt und unterbezahlt

    Quo Vadis 17 Der typische Spielentwickler ist 34 Jahre alt, kinderlos und hat einen Universitätsabschluss: Kate Edwards vom Verband IDGA hat aktuelle Zahlen über einen begehrten Beruf bekanntgegeben.

  3. Kontrollzentrum: Drei Finger und das iPhone stürzt ab
    Kontrollzentrum
    Drei Finger und das iPhone stürzt ab

    Das iOS-Kontrollzentrum kann bei falscher Bedienung das iPhone oder iPad zum Absturz bringen. Eine Geste mit drei Fingern reicht dazu aus. Dann hilft oft nur noch ein Neustart.


  1. 08:04

  2. 07:55

  3. 07:37

  4. 07:28

  5. 07:00

  6. 19:00

  7. 18:44

  8. 18:14