Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blitzangebote: Amazons Cyber-Monday…

Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: Keridalspidialose 23.11.12 - 19:25

    Was für ein Interface-Fail.

    ___________________________________________________________

  2. Re: Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: Johnny Cache 23.11.12 - 19:52

    Keridalspidialose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was für ein Interface-Fail.

    Was können die dafür daß du so ein kleines Display hast?
    Bei meinem WUXGA habe ich 8 Artikel nebeneinander, wobei aber auch das natürlich nicht sonderlich prickelnd ist.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  3. Re: Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: der_wahre_hannes 23.11.12 - 23:09

    Tja, man könnte das ganze auch in zwei (oder mehr) Reihen anzeigen lassen... Also ist die Kritik an der "Artikelvorschau" schon gerechtfertigt.

  4. Re: Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: Keridalspidialose 24.11.12 - 20:17

    Nö. Mein Bildschirm ist alles andere als klein.

    Aber nicht jeder ist auf 16:9 ein Fullscreensurfer. Ich kenne und mag den Fenster -Modus...

    Und selbst wenn es 8 (oder 12, 16) sind. Das Bedienungskonzept wird dadurch nur unwesentlich besser.

    ___________________________________________________________

  5. Re: Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: frostschutz 24.11.12 - 22:32

    Das Maximum scheint bei 11 Artikeln zu liegen (Zoomfunktion Firefox)

    EDIT:

    Ach Unsinn, es sind am späten Abend ja nur noch 11 Artikel verfügbar.

    Also 30-40 Artikel mit der Zoomfunktion ;)

    Zusätzlich kann man nach Kategorien filtern.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.11.12 22:34 durch frostschutz.

  6. Re: Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: Sacer 25.11.12 - 13:05

    frostschutz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zusätzlich kann man nach Kategorien filtern.

    ^- this. Ich find es im ganzen relativ gut gelöst. Wenn man jetzt noch auf einen Artikel ging stand rechts auch "ist heute im Blitzangebot" und dem Link folgt, hat man in der Unterkategorie sogar nur 1 Artikel im Fenster (fix!).

    Da jeder damit zu "kämpfen" hat, ist es auch irgendwo wieder ausgeglichen.

  7. Re: Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: nie (Golem.de) 25.11.12 - 16:13

    Kategorien etc. wurde schon empfohlen, was auch hilft; Verkleinern mit Strg+ - , zB bei Firefox. Nur um den gewuenschten Artikel im Blick zu behalten reicht das schon.

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Gundlach Bau und Immobilien GmbH & Co. KG, Hannover
  2. LEW Verteilnetz GmbH, Augsburg
  3. QSC AG, Frankfurt, Hamburg, Oberhausen
  4. MSH Medien System Haus GmbH & Co. KG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 18,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)
  2. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...
  3. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  3. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Tinker-Board: Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
    Tinker-Board
    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

    Still und leise steigt erstmals ein bekannter Mainboard-Hersteller in den Markt für Bastelcomputer ein und will mit dem Raspberry Pi konkurrieren. Die Technik klingt interessant, zur Software fehlen aber jegliche Informationen.

  2. Privatsphäre: Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder
    Privatsphäre
    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

    Verschlüsselt kommunizieren, und das noch besser als zuvor: Der 2013 geschlossene E-Mail-Dienst Lavabit ist wieder verfügbar - am Tag der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump. Lavabit soll die Privatsphäre seiner Nutzer noch besser schützen.

  3. Potus: Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto
    Potus
    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

    Amtsübergabe auch im Internet: Donald Trump hat die offiziellen Social-Media-Konten des US-Präsidenten mit einer leeren Timeline übernommen. Die Tweets der Obamas werden archiviert.


  1. 16:49

  2. 14:09

  3. 12:44

  4. 11:21

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:27