Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blizzard: Diablo 3 erscheint im…

Schlechteste Blizzard Intro ever

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schlechteste Blizzard Intro ever

    Autor: napi 10.02.12 - 10:58

    Also vielleicht kommt es mir auch nur so vor, weil ich Biablo3 momentan eh etwas kritisch gegenüber steh. Aber das Intro gefiel mir mal so garnicht und ist imao das schlechteste von Blizzard je produzierte.
    Vor allem fiel mir irgendwie auf, dass das Mädchen (Caines Nichte?) da irgendwie vom aussehn her nich so rein passt. Ich meine alles drumherum ziemlich düster (naja zumindest so düster wie der "Comic-Look" da eben rüber kommen kann), aber das Mädel sieht aus wie gerade frisch gestylt.

  2. Re: Schlechteste Blizzard Intro ever

    Autor: Bonsaibäumchen 10.02.12 - 11:31

    Dem kann ich mich nur anschliessen, irgendwie hat mich das Intro auch nicht umgehaun. War verwirrt das dies schon alles ist und das Mädel passt da von der Frisur wahrlich nicht rein. Zumindest hatte ich ein anderes Gefühl was das Diablo-Universum angeht.

    Naja aber entweder man geht mit der Zeit oder man geht mit der Zeit.

  3. Re: Schlechteste Blizzard Intro ever

    Autor: napi 10.02.12 - 11:49

    Bonsaibäumchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >...und das Mädel passt da von
    > der Frisur wahrlich nicht rein.

    Genau das dachte ich mir auch, irgendwie dachte ich passt sie eher in Final Fantasy oder so aber nicht in Diablo.

  4. Re: Schlechteste Blizzard Intro ever

    Autor: MKar 10.02.12 - 12:00

    War D1/D2 Fan aber werde einen großen Bogen um diese Konsolen-Adaption die sich D3 nennt machen.
    Habe schon SC2 links liegenlassen, und das große Glück, dadurch Dawn of War 2 - Retribution kennenzulernen. Da können sich APM-Junkies mal eine echte Scheibe Strategie abschneiden. Und sieht auch graphisch imho deutlich besser aus.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.02.12 12:00 durch MKar.

  5. Re: Schlechteste Blizzard Intro ever

    Autor: tomacco 10.02.12 - 12:14

    MKar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > War D1/D2 Fan aber werde einen großen Bogen um diese Konsolen-Adaption die
    > sich D3 nennt machen.

    So unterscheiden sich die Vorlieben. Ich freue mich, D3 auf meiner PS3 spielen zu können...

  6. Re: Schlechteste Blizzard Intro ever

    Autor: Bonsaibäumchen 10.02.12 - 12:25

    Ich habe mal Sacred 2 auf meiner PS3 gespielt und ich war absolut abgeschreckt davon. Ich kann mir auch nicht vorstellen wie die Steuerung möglichst Intuitiv umgesetzt werden soll, allein das Itemhandling wird sicher einige länger in anspruch nehmen als auf PC.

    Naja ich lass mich überraschen aber irgendwie glaube ich nicht das D3 mich überzeugen wird. Vielleicht werd ich auch einfach zu alt :D

  7. Re: Schlechteste Blizzard Intro ever

    Autor: Altruistischer Misanthrop 10.02.12 - 12:26

    Lustig, Retribution hab ich wiederum ausgelassen.

    Überhaupt hat mir Dawn of War (I) viel besser gefallen als der Nachfolger. Gerade Retribution war und ist mMn eine Frechheit. Diese ganzen DLCs (auch kosmetischer Natur) zeigen die Perversion unseres Turbokapitalismus nur allzu extrem.

  8. Re: Schlechteste Blizzard Intro ever

    Autor: Bonsaibäumchen 10.02.12 - 12:28

    +1

  9. Dito!

    Autor: ChilliConCarne 10.02.12 - 12:30

    *Final Fantasy Girl Bleistift-Traum* *Krieg* *Traum* *Metzen ... *

    FF Girl wacht auf: "Ok Schreck! Ich hab mir in die Hose gemacht!"

    Der olle Onkel: "Es wird losgehen, du glaubst mir doch?"

    FF Girl: "Ja ja, zieh erstmal deine Reumadecke an!"

    Der olle Onkel: "Es hat begonnen!"

    *oller Onkel räumt schnell die Zeitung zusammen*

    FF Girl: "Lass das Zeug liegen, wir gehen joggen!"

    *renn renn renn ... * *Himmel/Gott whatever, rotzt seine Chilireste runter*

    *Booom!*

    FF Girl: "Oooooooonkel!"


    Mal im Ernst: Wer sind die beiden? Welchen Bezug hat das zum vernichteten Weltenstein? Warum kommt die Attacke von "oben"?! Dieses Intro ist inhaltlich wie jeder super duper 0815 "musste gesehen haben" Blockbuster Trailer aus Hollywood, mit Einheitsrezeptur. Sonst hatten Blizzard Intros immer irgendwie einen Zusammenhang, welcher eben die Vorfreude bereitete, aber das?

  10. Re: Dito!

    Autor: Bonsaibäumchen 10.02.12 - 12:37

    Findet irgendwer ausser mir das D2 Intro und die D2 Cinematics allgemein im Gegensatz zu diesem Intro auch so dermaßen genial?

  11. Re: Dito!

    Autor: napi 10.02.12 - 12:51

    Bonsaibäumchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Findet irgendwer ausser mir das D2 Intro und die D2 Cinematics allgemein im
    > Gegensatz zu diesem Intro auch so dermaßen genial?

    Genau darum gehts ja...Alte BlizzardIntros waren immer der Hammer, aber das nun...

  12. Re: Schlechteste Blizzard Intro ever

    Autor: tomacco 10.02.12 - 13:44

    Bonsaibäumchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe mal Sacred 2 auf meiner PS3 gespielt und ich war absolut
    > abgeschreckt davon. Ich kann mir auch nicht vorstellen wie die Steuerung
    > möglichst Intuitiv umgesetzt werden soll, allein das Itemhandling wird
    > sicher einige länger in anspruch nehmen als auf PC.

    Ich hab mal Command & Conquer für die PS3 gekauft. Ich war noch nie so derart mit einem Spiel überfordert, was ausschließlich an der Bedienung lag. Es war fürchterlich!

    > Naja ich lass mich überraschen aber irgendwie glaube ich nicht das D3 mich
    > überzeugen wird. Vielleicht werd ich auch einfach zu alt :D

    Klar, wenn es Schrott ist, kaufe ich es auch nicht. Ich hoffe sehr auf eine Demo, die das zeigen wird...
    Mir hat Diablo am PC riesigen Spaß gemacht, aber mein Rechner ist wohl zu alt für diese neuen Spiele, daher hoffe ich auf ne gute PS3-Umsetzung...

  13. Re: Schlechteste Blizzard Intro ever

    Autor: MrBrown 10.02.12 - 14:47

    MKar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > War D1/D2 Fan aber werde einen großen Bogen um diese Konsolen-Adaption die
    > sich D3 nennt machen.
    > Habe schon SC2 links liegenlassen

    Spielst sicher auch noch CS1.6 was? LOL!

  14. Re: Dito!

    Autor: Sturmi 10.02.12 - 16:37

    ChilliConCarne schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mal im Ernst: Wer sind die beiden? Welchen Bezug hat das zum vernichteten
    > Weltenstein? Warum kommt die Attacke von "oben"?! Dieses Intro ist
    > inhaltlich wie jeder super duper 0815 "musste gesehen haben" Blockbuster
    > Trailer aus Hollywood, mit Einheitsrezeptur. Sonst hatten Blizzard Intros
    > immer irgendwie einen Zusammenhang, welcher eben die Vorfreude bereitete,
    > aber das?

    Stimmt schon, Deckard Cain ist ein völlig Unbekannter im Diablo-Universum. m(
    Die junge Frau ist übrigens seine Adoptivtochter Leah.

    .... keine Ahnung haben, aber hauptsache mal labern.

  15. Re: Dito!

    Autor: ChilliConCarne 10.02.12 - 22:51

    Schön, wir haben hier Cain (lange ist es her, die Diablo Zeit ...). Retten tut das jedoch nichts. Das Intro weiß lange nicht so zu gefallen wie bei den Vorgängern.

  16. Re: Schlechteste Blizzard Intro ever

    Autor: H4ndy 14.02.12 - 11:20

    Ich habs im Deal gekauft und zock eigentlich nur Last Stand mit ein paar Kumpels :D
    Koop-Kampagne macht aber definitiv Laune, allerdings für richtigen Multiplayer pack ich dann doch wieder DoW 1 aus, bin dann doch eher der C&C-Typ mit Basisbau.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landesbank Hessen-Thüringen, Offenbach am Main
  2. KWA Betriebs- und Service GmbH, Unterhaching
  3. BWI GmbH, Meckenheim, München
  4. Bosch Gruppe, Leonberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. bei Alternate bestellen
  3. 119,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xilinx-CEO Victor Peng im Interview: Wir sind überall
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview
"Wir sind überall"

Programmierbare Schaltungen, kurz FPGAs, sind mehr als nur Werkzeuge, um Chips zu entwickeln: Im Interview spricht Xilinx-CEO Victor Peng über überholte Vorurteile, den Erfolg des Interposers, die 7-nm-Fertigung und darüber, dass nach dem Tape-out der Spaß erst beginnt.
Ein Interview von Marc Sauter

  1. Versal-FPGAs Xilinx macht Nvidia das AI-Geschäft streitig
  2. Project Everest Xilinx bringt ersten FPGA mit 7-nm-Technik

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

  1. 100 MBit/s: Netcologne beginnt mit Vectoring im Nahbereich
    100 MBit/s
    Netcologne beginnt mit Vectoring im Nahbereich

    Nicht nur die Telekom hat beim Vectoring-Ausbau der Kabelverzweiger am Straßenrand den Zuschlag erhalten. Netcologne aus Köln beginnt nun auch und verlegt dabei 25 Kilometer Glasfaserleitungen, erklärt Geschäftsführer Timo von Lepel.

  2. 5G: Vodafone für gleiche Regeln bei Frequenzvergabe in der EU
    5G
    Vodafone für gleiche Regeln bei Frequenzvergabe in der EU

    Die Finnen haben es laut Hannes Ametsreiter bei der 5G-Auktion richtig gemacht, weil nur 77,6 Millionen Euro Erlös erzielt wurden. Der Vodafone-Deutschland-Chef tritt für einheitliche Vergaberegeln in der EU ein.

  3. Tele-Kompass: Ländliche Internetversorgung kaum verbessert
    Tele-Kompass
    Ländliche Internetversorgung kaum verbessert

    Laut einer neuen VATM-Studie hat der Vectoringausbau die Versorgung auf dem Lande kaum verbessert. Auch das neue Gigabit-Ziel der Bundesregierung konnte nicht erreicht werden.


  1. 19:33

  2. 18:44

  3. 17:30

  4. 17:05

  5. 15:18

  6. 15:02

  7. 14:43

  8. 13:25