Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BLM-Präsident und CSU: Kostenlose…

Lieber flächendeckend LTE ... mit passenden Tarifen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lieber flächendeckend LTE ... mit passenden Tarifen

    Autor: Snoozel 02.02.13 - 11:54

    Dann könnten die Anwohner zumindest weiterhin ihr WLAN benutzen ohne dass die Stadt sämtliche Frequenzen mit hunderten AccessPoints blockiert.

  2. Re: Lieber flächendeckend LTE ... mit passenden Tarifen

    Autor: Casandro 02.02.13 - 14:40

    LTE kostet aber, bei gleicher Kapazität, ein Vielfaches. Vernünftige Tarife wirst Du da auch wohl eher niemals bekommen.

  3. Re: Lieber flächendeckend LTE ... mit passenden Tarifen

    Autor: Snoozel 02.02.13 - 19:26

    Dann baut man einen Gastmodus in LTE ein ... 30 Minuten Täglich, max. 7MBit/100MB, ohne SIM möglich.
    Sicher billiger als die Städte voll mit Accesspoints zu pflastern.

  4. Re: Lieber flächendeckend LTE ... mit passenden Tarifen

    Autor: Race 03.02.13 - 09:14

    Snoozel, wenn man das macht, kann mans eigentlich gleich sein lassen...

  5. Re: Lieber flächendeckend LTE ... mit passenden Tarifen

    Autor: Snoozel 03.02.13 - 12:48

    Meinst du das Limit?
    Mehr wird man über ein Flächendeckendes, freies WLAN auch nicht bekommen ... das kann aufgrund der überlasteten WLAN-Frequenzen nur langsam werden.
    So langsam das man in den geplanten 30 Minuten keine 100MB schafft ...

    Und dagegen kann man dann auch nicht einfach mehr Accesspoints aufstellen, voll ist voll.

    Und wie wollen die bei dem freien WLAN verhindern das pöse Anwohner ihrem WLAN die gleiche SSID geben und so die Daten der Gäste mit schneiden?

    WLAN ist für sowas einfach nicht gemacht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. über Provadis Professionals GmbH, Frankfurt am Main
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf einer Geforce GTX 1070/1080
  2. 17,99€ statt 29,99€
  3. (täglich neue Deals)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

  1. Torus: CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf
    Torus
    CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf

    Das erst im Sommer begonnene Projekt Torus von Cloud-Spezialist CoreOS wird schon wieder beendet. Der Grund dafür deutet auf eine deutliche stärkere Zuwendung von CoreOS zu Kubernetes und dessen Community hin.

  2. Hololens: Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen
    Hololens
    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

    Doch keine preiswerte Hololens in naher Zukunft: Microsoft will die zweite Version der AR-Brille zugunsten eines späteren und verbesserten Modells streichen. Dieses wird aber wohl erst in ein paar Jahren kommen.

  3. Halo Wars 2 im Test: Echtzeit-Strategie für Supersoldaten
    Halo Wars 2 im Test
    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

    Die Welt aus Halo trifft auf epische Echtzeit-Strategie im Stil von Command & Conquer: Halo Wars 2 bietet auf Xbox One und Windows-PC tolle Unterhaltung - und einen neuen Modus, dem sogar Gegner von Sammelkarten eine Chance geben sollten.


  1. 16:27

  2. 15:23

  3. 14:00

  4. 13:12

  5. 12:07

  6. 12:06

  7. 11:59

  8. 11:40