1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blockchain-Startup: Firma von…

Er hats wenigstens versucht....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Er hats wenigstens versucht....

    Autor: sovereign 17.12.19 - 16:54

    90% von allen anderen gelingt nichtmal das.

    ;)

  2. Re: Er hats wenigstens versucht....

    Autor: DrBernd 17.12.19 - 17:27

    sovereign schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 90% von allen anderen gelingt nichtmal das.
    >
    > ;)


    Du musst dich ja besonders gut damit auskennen...

  3. Re: Er hats wenigstens versucht....

    Autor: fanreisender 17.12.19 - 17:50

    sovereign schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 90% von allen anderen gelingt nichtmal das.
    >

    Ich sehe das auch nicht so verbissen. Eine von vielen Ideen, die dann doch nicht funktionieren. So funktioniert unsere Welt nun einmal.
    Das Spezielle hier ist wohl nur der Name des Gründers.

  4. Re: Er hats wenigstens versucht....

    Autor: Sharra 17.12.19 - 17:56

    Sich hierzulande selbstständig zu machen, und dann noch mit einem "Ding", von dem keiner so richtig weiss, was man damit anfangen soll (es wird viel experimentiert aber in der Praxis spielt Blockchain eigentlich kaum eine Rolle) kann man als mutig, oder als doof bezeichnen.

  5. Re: Er hats wenigstens versucht....

    Autor: HabeHandy 17.12.19 - 18:13

    Schlimmer ist es wenn man selbst keinen Schimmer hat was Blockchain ist und welche Möglichkeiten er in der Praxis bieten könnte und trotzdem eine Firma gründet.

  6. Re: Er hats wenigstens versucht....

    Autor: floewe 17.12.19 - 18:22

    > Ich sehe das auch nicht so verbissen. Eine von vielen Ideen, die dann doch
    > nicht funktionieren. So funktioniert unsere Welt nun einmal.
    > Das Spezielle hier ist wohl nur der Name des Gründers.

    Erklär doch mal dem empörten Durchschnitts-Otto, wenn ein Nachbar gerade die XYZ GmbH an die Wand geworfen hat, dass diese Tierchen eigentlich genau dafür gezüchtet wurden an die Wand zu fliegen, wenn das Geschäft nicht funktioniert. Sonst könnte man sich den ganzen KlimmBimm ja direkt sparen.

  7. Re: Er hats wenigstens versucht....

    Autor: ElMario 17.12.19 - 20:07

    fanreisender schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sovereign schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > 90% von allen anderen gelingt nichtmal das.
    > >
    >
    > Ich sehe das auch nicht so verbissen. Eine von vielen Ideen, die dann doch
    > nicht funktionieren. So funktioniert unsere Welt nun einmal.
    > Das Spezielle hier ist wohl nur der Name des Gründers.


    Das Spezielle ist hier die Blockchain.

    Da wird eben oft nur kurz abgezockt und dann verschwinden die Leute wieder.

    Hat nur noch keiner gemerkt. x'D

  8. Re: Er hats wenigstens versucht....

    Autor: Eheran 18.12.19 - 08:39

    This.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke Bayreuth über Jörg Herrmann - Die Personalberater eK, Bayreuth
  2. HIS Hochschul-Informations-System eG, Hannover
  3. Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF, Magdeburg
  4. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 3 Monate nur 2,95€ pro Monat, danach 9,95€ pro Monat - jederzeit kündbar
  2. (u. a. Aladin 11,52€ (Blu-ray) & 22,99€ (4K), A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando 12...
  3. 519€ statt 553,30€ im Vergleich
  4. (aktuell u. a. Hasbro Nerf Laser Ops für 21,99€, HP X27i Gaming-Monitor 339€, AK Racing Gaming...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  2. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen
  3. Concept Duet und Concept Ori Dells Dualscreen-Geräte machen Microsoft Konkurrenz

Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
Schenker Via 14 im Test
Leipziger Langläufer-Laptop

Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
Ein Test von Marc Sauter

  1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
  2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
  3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten

Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen