1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blockchain-Startup: Firma von…

Schäbiger unproffessioneller Clickbait ... sorry

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schäbiger unproffessioneller Clickbait ... sorry

    Autor: monkeybusyness 17.12.19 - 16:09

    Sorry ... Viel zu viel Mobilcom hat nun mal gar nix mit dem Kontext seiner Insovenz zu tun. Dafür jetzt auch noch ein Artikelbild einer Nobilcom-Filiale zu verwenden ist Clickbait hoch 10, dreist, unproffessionell und schäbig ...

    Bei der Headline auf die Gründung von Mobilcom einzugehen fid ich noch vertzretbar. Das mit dem Bild nicht, denn es geht um die Person ... Ändert ihr das vielleicht in ein Bild der Person? So aus ethisch-moralischen Gründen vielleicht?

  2. Mit Mobilcom Debitel hat das nichts zu tun

    Autor: norbertgriese 17.12.19 - 18:06

    Eine alte Werbung der früheren Firma Mobilcom wäre noch ok gewesen. Die Firma BaaS hat ein Logo - das wäre treffend gewesen.

    Norbert

  3. Re: Schäbiger unproffessioneller Clickbait ... sorry

    Autor: keks.de 17.12.19 - 18:38

    Also, bei nur "Schmid" ohne Mobilcom hätte mir der Kontext gefehlt und ich hätte es nicht gelesen. Aber ich fand's interessant und somit gut, dass Mobilcom erwähnt wurde, weil ich mich so gleich wieder an ihn erinnern konnte.

  4. Re: Schäbiger unproffessioneller Clickbait ... sorry

    Autor: Schrödinger's Katze 18.12.19 - 07:26

    monkeybusyness schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > [...]

    +1

  5. Re: Schäbiger unproffessioneller Clickbait ... sorry

    Autor: asa (Golem.de) 18.12.19 - 11:22

    Natürlich ist es relevant wer der Gründer der Firma ist. Dass dieser Mann der Gründer von Mobilcom ist, hat er selbst immer wieder hervorgehoben. Nirgends sage ich auch nur ansatzweise, dass die Insolvenz etwas mit Mobilcom zu tun hat. Der Clickbaitvorwurf ist also ungerechtfertigt.

    Ich habe noch zwei Sätze dazu eingefügt, was das insolvente Unternehmen genau gemacht hat, das war bisher mit "eine Art Appstore für die Blockchain" kurz qualifiziert.

  6. Re: Schäbiger unproffessioneller Clickbait ... sorry

    Autor: asa (Golem.de) 18.12.19 - 16:29

    Wir haben das Foto auf Ihren freundlichen Hinweis hin ausgetauscht.

  7. Re: Schäbiger unproffessioneller Clickbait ... sorry

    Autor: Thunderbird1400 18.12.19 - 16:32

    Sehe es wie keks.de. Mir hätte auch der Kontext gefehlt und ich fand es interessant, dass die Mobilcom Vorgeschichte erwähnt wurde. Hätte sonst mit dieser Person nichts anfangen können. Dass da ein Mobilcom Bild sichtbar ist.... so what?!

    Hier "schäbiges Clickbait" und Bildzeitungs-Niveau vorzuwerfen schießt doch arg über das Ziel hinaus. Clickbait ist, wenn ein Bild/ Titel etwas suggeriert, was am Inhalt komplett vorbei geht. Ist hier nicht der Fall. Mir als Leser wird im Text hinreichend erklärt, was der Typ mit Mobilcom zu tun hat. Von wirklich schäbigem Clickbait oder Bildzeitungs-Niveau meilenweit entfernt.

  8. Re: Schäbiger unproffessioneller Clickbait ... sorry

    Autor: monkeybusyness 18.12.19 - 17:03

    Das Artikel-Bild zeigte eine Mobilcom-Debitel-Filiale und wurde bereiots ausgetauscht. In diesem Kontext fand ich es schon doch BEWUSST grenzwertig. Und nennt man dann Clickbait.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mainz
  2. Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München
  3. SCHOTT AG, Mainz, Müllheim, Lukácsháza (Ungarn)
  4. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 4,99€
  3. 9,99€
  4. (-10%) 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Asus Zephyrus G14 im Test: Ryzen-Renoir-Revolution!
Asus Zephyrus G14 im Test
Ryzen-Renoir-Revolution!

Dank acht CPU-Kernen bei nur 35 Watt schlägt Asus' Ryzen-basiertes 14-Zoll-Spiele-Notebook jegliche Konkurrenz.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Intel MKL Matlab R2020a läuft auf Ryzen drastisch schneller
  2. DFI GHF51 Ryzen-Platine ist so klein wie Raspberry Pi
  3. Ryzen Mobile 4000 Das kann AMDs Renoir

Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen