Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Breitbandmessung: Provider halten…

Unitymedia 50 Mbit

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unitymedia 50 Mbit

    Autor: logged_in 17.01.18 - 16:18

    Nie Probleme, bekomme sogar 52 Mbit geliefert.

  2. Re: Unitymedia 50 Mbit

    Autor: LPferd 17.01.18 - 16:24

    Hab 200Mbit bei denen und bekomm 220 :) Kann nicht meckern.

  3. Re: Unitymedia 50 Mbit

    Autor: Gamma Ray Burst 17.01.18 - 17:53

    LPferd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab 200Mbit bei denen und bekomm 220 :) Kann nicht meckern.


    Cool, hab heute 400 Mbit bestellt, vor allem wegen der statischen IP und dem Upload.

    Habe bis jetzt, 30 DL und 3 UL, die werden auch zuverlässig geliefert.

    Habe an manchen Abenden zwischen 20 und 22 Uhr manchmal Verbindungsprobleme, allerdings kann das auch an der WLAN Durchdringung liegen...

  4. Re: Unitymedia 50 Mbit

    Autor: logged_in 17.01.18 - 18:14

    Naja, 400 lohnt sich nicht wirklich. das hat nur einen Upstream von 10 Mbit.

    Das 2play 150 hat auch ein Upstream von 10 Mbit. der Unterschied zwischen den 150 und 400 im Downstream dürfte wohl nur selten ein Vorteil sein. Bei einer Differenz von 10¤ pro Monat verzichte ich da gern drauf. ("Da wäre dann Netflix Basis und ein Eis pro Monat inklusive.")

    Wenn heute bestellt, kannst du die Bestellung ja noch Kündigen, und das 150er nehmen.

  5. Re: Unitymedia 50 Mbit

    Autor: FireFreezer 17.01.18 - 19:54

    logged_in schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, 400 lohnt sich nicht wirklich. das hat nur einen Upstream von 10
    > Mbit.

    20 Mbit... Und lohnt sich schon, je nach Anwendungszweck. Die meisten Normalanwender werden aber wohl keine 400/20 brauchen / auslasten können.

  6. Falsch

    Autor: BrittaRice 17.01.18 - 20:03

    400 / 20 ist augenblicklich mein Vertrag "2Pla fly 400" für 39,95 ¤. Vorher bekam ich 120 / 6 für 34,95 ¤.

    Mein Upgrade ist gerade mal 5,00 Euronen teurer. Alleine für meine Uploads lohnte sich der Upgrade.

    Vormittags erreiche ich satte 400 und abends ca. 340. Bin sehr zufrieden.

    Lasst euch nicht täuschen, wie mir bekannt ist, wird flächendeckend bei den 400tern Neuverträgen ein Upload von 20 realisiert.

  7. Re: Falsch

    Autor: iCmdr 17.01.18 - 21:34

    Der Tarif an sich hat 400 Mbit im Downstream, 10 Mbit im Upstream. Durch die Telefon-Komfort-Option (+5 ¤ / Monat) aber wird der Upload nochmal auf 20 Mbit verdoppelt. Wird auf der Seite nicht eindeutig kommuniziert. Ich war daher angenehm überrascht, als ich 20 anstatt 10 Mbit Upstream bekommen habe.

  8. Re: Falsch

    Autor: BrittaRice 17.01.18 - 22:28

    Soviel mir bekannt gibt es 400 Mbit nur bei 2Play oder 3Play. Also Internet und Telefon oder Internet, Telefon und TV. Ergo wird z.Zt. immer 20 Mbits Upstream bei Neuverträgen realisiert.

  9. Praktisch falsch, Vertraglich richtig

    Autor: M.P. 17.01.18 - 23:41

    20 MBit/s werden derzeit provisioniert.... aber im Produktdatenblatt sind andere Werte zugesichert.
    Deshalb kann Unitymedia Dir jederzeit den Saft im Upstream auf folgende Werte drosseln - insofern Dein 400 MBit/s Vertrag nicht schon so alt ist, dass er noch nicht unter die neue Regelung für Neuverträge ab ca Frühjahr des letzten Jahres fällt ...

    Maximal 10 MBit/s
    Normalerweise 9 MBit/s
    Minimal 5 MBit/s

    Wenn irgendwann mal die 20 MBit/s plötzlich nicht mehr erreicht werden, sondern z. B. nur 5...9 MBit/s stehst Du mit der Restlaufzeit da ...



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 17.01.18 23:46 durch M.P..

  10. Re: Falsch

    Autor: logged_in 17.01.18 - 23:53

    BrittaRice schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 400 / 20 ist augenblicklich mein Vertrag "2Pla fly 400" für 39,95 ¤. Vorher
    > bekam ich 120 / 6 für 34,95 ¤.

    Ist das nun ein Neuvertrag, also du warst kein Unitymedia-Kunde?

    Denn der 2play FLY 400 wäre für mich nur für 45¤ zu haben. Und stand bei dir auch im Vertrag drin, dass 20 MBit Upstream drin sind, oder ist es das, was die anderen sagen, dass UM das einfach auf 20 MBit hochstuft, solange die Kapazität vorhanden ist?

    Und du hast auch keine Telefon KOMFORT-Option für +5¤ genommen, um die extra 10Mbit zu bekommen? Bie der Option steht auch nichts von einer Verdoppelung des Upstreams

    Haben die dir die 20 MBit irgendwie im Gespräch oder so zugesagt, oder dachtest du, du bekommst 10 MBit, und dann kamen plötzlich 20 raus?

    Denn dann werde ich mal mit denen sprechen, um zu schauen, ob ich nicht doch auf ein 400 MBit hochstufe.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 17.01.18 23:57 durch logged_in.

  11. Re: Falsch

    Autor: logged_in 17.01.18 - 23:55

    iCmdr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Tarif an sich hat 400 Mbit im Downstream, 10 Mbit im Upstream. Durch
    > die Telefon-Komfort-Option (+5 ¤ / Monat) aber wird der Upload nochmal auf
    > 20 Mbit verdoppelt. Wird auf der Seite nicht eindeutig kommuniziert. Ich
    > war daher angenehm überrascht, als ich 20 anstatt 10 Mbit Upstream bekommen
    > habe.

    Bei der Option steht aber nichts von der Verdoppelung drin. Kann es auch sein, dass dies ohne Option möglich ist?

  12. Bin seit 2006 dabei

    Autor: BrittaRice 18.01.18 - 00:46

    Emai von Unitymedia 08.04.2017
    Auszug:
    Liebe Frau xxxxxx ,
    steigen Sie jetzt um auf 2play FLY 400 und freuen Sie sich auf HighSpeed
    Internet mit rasanten 400 Mbit/s!
    *Was Sie davon haben?* Sie streamen zum Beispiel Ihre Lieblingsfilme in bester
    Qualität und spielen die neuesten Online-Games ohne Ruckeln. Und selbst große
    Datenmengen laden Sie schnell herunter. Und das alles für nur 5,00 ¤ mtl. mehr
    als bei Ihrem bisherigen Tarif.
    Worauf warten Sie noch?

    PS
    War eine Werbeaktion die nur kurze Zeit gültig war.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.01.18 00:49 durch BrittaRice.

  13. Re: Bin seit 2006 dabei

    Autor: BrittaRice 18.01.18 - 00:54

    Guten Tag Frau XXXXX,
    Dabei sein lohnt sich!

    Es freut mich das Sie im Zuge unserer Treueaktion ein Paket finden konnten das
    Ihnen gefällt.

    Wie gewünscht habe ich Ihren Vertrag von

    2play COMFORT 120

    auf

    2play FLY 400

    für sie umgestellt.

    Eine separate Auftragsbestätigung erhalten Sie per Post.

    Freundliche Grüße

    David Haarbusch

    Unitymedia Team

    Auszug Email vom 15.04.2017

  14. Re: Falsch

    Autor: M.P. 18.01.18 - 06:47

    Wichtig ist, was man in seinen Vertragsbeschreibungen findet - und da gibt es seit der letzten Tarif-Änderung zum März 2017 für Privatkunden auf dem Papier KEINEN Tarif mehr mit einer Upload-Datenrate von mehr als 10 MBit/s.

    Einen "Upload-Booster" von 10 auf 20 MBit/s, den es vorher für den 200 MBit/s Vertrag gab gibt es auch nicht mehr als Option.

    Der 400 MBit/s Vertrag ist AUF DEM PAPIER im Upstream von 20 auf 10 MBit/s reduziert worden.

    200 MBit/s werden Privatkunden als Neuvertrag gar nicht mehr angeboten...

    Aus welchem Grund Unitymedia die 400 MBit/s Verträge weiterhin mit 20 MBit/s im Upstream provisioniert, ist mir nicht bekannt.
    Es besteht aber keine rechtliche Verpflichtung für Unitymedia, für die gesamte Vertragslaufzeit 20 MBit/s im Upstream zu ermöglichen ....

  15. Re: Bin seit 2006 dabei

    Autor: M.P. 18.01.18 - 07:21

    Hmm jetzt musst Du mir nur noch den Schnipsel zeigen, in dem Dir Unitymedia SCHRIFTLICH die 20 MBit/s im Upstream versprochen hat ...

    Da es ja faktisch derzeit 20 MBit/s für Fly 400 Kunden im Upstream gibt, freue Dich über diese Dreingabe zu den auf dem Papier stehenden 10 MBit/s maximal im Upstream, solange sie anhält ...

  16. Re: Bin seit 2006 dabei

    Autor: Yash 18.01.18 - 12:01

    Habe 200/20 und gefühlt kommt zu 99% auch die Bandbreite an, was schon mal sehr gut ist. Aber wir haben hier bei UM sehr häufig Ausfälle, teilweise mehrere Tage wo mal gar nix geht, kein Internet und kein Telefon. Zudem habe ich mehrmals am Tag kurze Unterbrechungen der Leitung, die nur ganz kurz gehen: Das fällt z.B. bei einem Stream nicht auf, aber wenn ich was hochlade bricht es ab oder wenn ich auf einem Server spiele, werde ich runtergeworfen. Beim Telefonieren kommt es zu Gesprächsaussetzer usw.

  17. Re: Bin seit 2006 dabei

    Autor: BrittaRice 18.01.18 - 13:22

    Auszug aus meinem Kundenkonto:

    Aktuell haben Sie folgende Leistungen

    HighSpeed Internet-Flatrate
    Bis zu 400 Mbit/s Download
    Bis zu 20 Mbit/s Upload
    Datenvolumen unbegrenzt
    Anschlusstyp ist: IPV4

    In meinem Kundenkonto sind die vertraglich zugesicherten Leistungen aufgeführt. Ich habe also keinen Grund zu befürchten, dass ich beim Uoload zurückgestuft werde.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.01.18 13:24 durch BrittaRice.

  18. Re: Bin seit 2006 dabei

    Autor: M.P. 18.01.18 - 13:29

    Ist das ein nach Mrz/2017 geschlossener Vertrag über diese Bandbreite (die IPv4 Adresse spricht dagegen)?

    Sprich heißt Dein Tarif "Fly"?

    Ältere 400 MBit/s Verträge haben diese höhere Datenrate ...
    Aktuelle 400 MBit/s Verträge nicht - bekommen sie aber trotzdem ...

    Im Kundencenter steht übrigens des öfteren mal völliger Quatsch.
    Nach der "Renovierung" des Centers mitte des letzten Jahres stand dort statt 100/5 zu den Datenraten 10/1 - zum Glück aber nur dort ...



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 18.01.18 13:32 durch M.P..

  19. Re: Bin seit 2006 dabei

    Autor: BrittaRice 18.01.18 - 14:11

    #MP
    Sorry welches Problem hast Du, dass Du meine Angaben in Frage stellst.

    Habe seit 2006 bis heute eine IPv4 Adresse und bin auch darüber von Außen erreichbar. Das Datum der Änderungsschaltung war in der Nacht vom 30,04.2017 auf 01,05.2017. Mein Vertrag wurde bereits am 15.04.2017 von 2play COMFORT 120 auf 2play FLY 400 umgestellt.

    Diese vorteilhafte Vertragsänderung war das Ergebnis einer kurzzeitigen Werbeaktionen und wurde als Treueaktion bezeichnet.

  20. Re: Bin seit 2006 dabei

    Autor: M.P. 18.01.18 - 14:38

    Okay, dann scheint das punktuell der Fall zu sein - in allen Werbeflyern und in den offiziellen Transparenzdatenblättern steht "Maximal 10 MB/s" zu den Fly-Verträgen.
    Vielleicht als "Treuenbonus" o. Ä. gibt es mehr ...

    Was nun der rechtsverbindliche Wert ist, wenn an einer Stelle 10 MBit/s stehen und an anderer mehr - ich bin kein Jurist ...

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg, Leverkusen
  2. Paritätischer Wohlfahrtsverband Landesverband Bayern e.V., München
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1,69€
  2. und zusätzlich eine Prämie erhalten (u. a. Amazon-Gutschein oder 30€ Barprämie)
  3. (u. a. SM-T813NZKEDBT für 249€ und SM-T819NZKEDBT für 289€ - Bestpreise!)
  4. 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Android 9 im Test: Intelligente Optimierungen, die funktionieren
Android 9 im Test
Intelligente Optimierungen, die funktionieren

Die Veröffentlichung von Googles Android 9 kam überraschend, ebenso schnell war die neue Version namens Pie auf den Pixel-Geräten. Wir haben uns die Aktualisierung auf ein Pixel 2 XL geholt und getestet: Einige der neuen Funktionen gefallen uns, andere laufen noch nicht so gut wie erwartet.
Von Tobias Költzsch

  1. Android 9 Pie-Version von Android Go kommt im Herbst 2018
  2. Android 9 Pixel XL hat immer noch Probleme mit Schnellladen

32-Kern-CPU: Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
32-Kern-CPU
Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser

Auch wenn AMDs neuer Threadripper 2990WX mit 32 CPU-Kernen sich definitiv nicht primär an Spieler richtet, taugt er für Games. Kombiniert mit einer Geforce-Grafikkarte bricht die Bildrate allerdings teils massiv ein, mit einem Radeon-Modell hingegen nur sehr selten.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  2. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole
  3. Hygon Dhyana China baut CPUs mit AMDs Zen-Technik

Foam: Geodaten auf der Blockchain
Foam
Geodaten auf der Blockchain

Sinnvolle Blockchain-Anwendungen sind noch immer rar. Das Unternehmen Foam aus Brooklyn will Location Services auf die Blockchain bringen und setzt dabei auf ein Lora-Netzwerk statt auf GPS.
Von Dirk Koller


    1. Geforce RTX: Deep-Learning-Kantenglättung soll Spiele verschönern
      Geforce RTX
      Deep-Learning-Kantenglättung soll Spiele verschönern

      Nvidia plant exklusives Anti-Aliasing für die Geforce RTX mit Turing-Technik und Tensor-Cores. Die glätten die Darstellung auf Basis vorher trainierter Referenzbilder, was wenig Leistung kosten und gut aussehen soll.

    2. Masterplan Digitalisierung: Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur
      Masterplan Digitalisierung
      Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

      In Niedersachsen ist der Masterplan Digitalisierung verabschiedet worden. Wirtschaftsminister Althusmann zufolge ist Glasfaser die Grundlage für ein gutes Mobilfunk-Netz.

    3. Logitech G Pro Wireless: Mit Progamern entwickelte Maus wiegt 80 Gramm
      Logitech G Pro Wireless
      Mit Progamern entwickelte Maus wiegt 80 Gramm

      Von Gamern für Gamer: Die Logitech G Pro Wireless ist eine symmetrische Maus, die in Kooperation mit E-Sport-Teams wie London Spitfire entwickelt wurde. Das Ergebnis ist 80 Gramm leicht und hat einen hochauflösenden Sensor - ist aber auch recht teuer.


    1. 18:56

    2. 17:29

    3. 16:58

    4. 16:31

    5. 15:43

    6. 14:30

    7. 13:57

    8. 13:35