1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Brieselang bei Berlin: Amazon…

Wer kauft denn noch bei Amazon?

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer kauft denn noch bei Amazon?

    Autor: Prypjat 24.12.13 - 12:14

    Ich jedenfalls seit der ARD Reportage nicht mehr.
    Mir tun die Ausgebeuteten Angestellten Leid.

    Aber man sieht ja schon seit ein paar Wochen, wie Großkonzerne um das Wohl der Arbeitnehmer bestellt sind. Da werden gerade vor Weihnachten so viele Leute rausgeschmissen, dass es schon ein Hohn ist, wenn die PR von Menschlichkeit redet.
    Einfach nur wiederlich sowas.

    Euch allen trotzdem ein Frohes Fest, viele Geschenke, Gesundheit und ein schönes beisammensein mit der Familie und/oder Freunden.

  2. Re: Wer kauft denn noch bei Amazon?

    Autor: Anonymer Nutzer 24.12.13 - 12:17

    Ich.

  3. Re: Wer kauft denn noch bei Amazon?

    Autor: KleinHart 24.12.13 - 12:31

    Ich.

    http://static-cdn.jtvnw.net/jtv_user_pictures/chansub-global-emoticon-ddc6e3a8732cb50f-25x28.png

  4. Re: Wer kauft denn noch bei Amazon?

    Autor: mastermind_2013 24.12.13 - 12:33

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich jedenfalls seit der ARD Reportage nicht mehr.
    > Mir tun die Ausgebeuteten Angestellten Leid.
    >
    > Aber man sieht ja schon seit ein paar Wochen, wie Großkonzerne um das Wohl
    > der Arbeitnehmer bestellt sind. Da werden gerade vor Weihnachten so viele
    > Leute rausgeschmissen, dass es schon ein Hohn ist, wenn die PR von
    > Menschlichkeit redet.
    > Einfach nur wiederlich sowas.
    >
    > Euch allen trotzdem ein Frohes Fest, viele Geschenke, Gesundheit und ein
    > schönes beisammensein mit der Familie und/oder Freunden.

    Und Sie kaufen auch kein Gewand mehr, da dies unter widrigsten Umständen produziert wird? Und auch keine Schuhe? Und noch einiges mehr, wo Leute ausgebeutet werden...

    scnr

  5. Re: Wer kauft denn noch bei Amazon?

    Autor: Themenzersetzer 24.12.13 - 12:35

    Also kaufst du gar nichts mehr?
    Oder willst du uns weismachen, dass nur bei amazon ausgebeutet wird?

  6. Re: Wer kauft denn noch bei Amazon?

    Autor: jevermann 24.12.13 - 12:42

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich jedenfalls seit der ARD Reportage nicht mehr.
    > Mir tun die Ausgebeuteten Angestellten Leid.

    Der folgende Artikel sollte beim Genuss der betreffende ARD Reportage immer im Anschluss gelesen werden. Die ARD hat keinen Anspruch auf die 100%ige Wahrheit.

    http://goo.gl/tRd7tt

  7. Re: Wer kauft denn noch bei Amazon?

    Autor: nudel 24.12.13 - 12:43

    Ich kauf da. Amazon Prime Student ist klasse und ich nutze da oft diese Geschenkgutscheine. Man kann ja Bitcoin in Paysafecard tauschen mit 20% Gewinn und dann Paysafecard 1:1 in Amazon gutscheine tauschen mit shop.paysafecard.com



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.12.13 12:45 durch nudel.

  8. Re: Wer kauft denn noch bei Amazon?

    Autor: maxmstrmnn430 24.12.13 - 12:44

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich jedenfalls seit der ARD Reportage nicht mehr.
    > Mir tun die Ausgebeuteten Angestellten Leid.

    Ich schaue seitdem überhaupt kein ARD mehr.

  9. Re: Wer kauft denn noch bei Amazon?

    Autor: nudel 24.12.13 - 12:46

    maxmstrmnn430 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Prypjat schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich jedenfalls seit der ARD Reportage nicht mehr.
    > > Mir tun die Ausgebeuteten Angestellten Leid.
    >
    > Ich schaue seitdem überhaupt kein ARD mehr.

    Wow, manche Leute sind echt nachtragend was sowas angeht. Hast du eine Blacklist an deinem Fernseher hängen welche Kanäle es irgendwann mal mit dir verscherzt haben?

  10. Re: Wer kauft denn noch bei Amazon?

    Autor: Dumpfbacke 24.12.13 - 12:51

    maxmstrmnn430 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Prypjat schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich jedenfalls seit der ARD Reportage nicht mehr.
    > > Mir tun die Ausgebeuteten Angestellten Leid.
    >
    > Ich schaue seitdem überhaupt kein ARD mehr.
    Das schlimme ist, die GEZ musst du trotzdem noch bezahlen. :(

    mfg

  11. Re: Wer kauft denn noch bei Amazon?

    Autor: FPR 24.12.13 - 12:52

    Ich kaufe da und ich habe nichtmal ein schlechtes Gewissen.
    Wer in einem Versandladen arbeitet, und dann auch noch gleich im Logistikzentrum, der soll auch so bezahlt werden und nicht so wie Einzelhandelskaufleute im Einzelhandel.
    Der Streik war so sinnvoll wie in Kropf.
    Und befristete Angestellte werden nicht entlassen, sie werden nicht weiterbeschäfftigt. Das ist einer der Gründe weshalb ein Unternehmen in der Weihnachtssaison zusätzliche Mitarbeiter einstellt.
    Liebe VERDI, liebe Betriebsräte oder wie auch immer ihr stinkfaulen Tagediebe euch schimpft, die ihr euch auf Kosten anderer fett fresst ohne jegliche Gegenleistung (der Arbeitgeber stellt zumindest einen Arbeitsplatz zur Verfügung), wenn euch das Konzept der befristeten Arbeitsverträge, mit mehreren Befristungen in Folge, nicht gefällt, wenn ihr kein Interesse an Leiharbeitern im eigenen Betrieb habt, dann unternehmt was dagegen. Macht aber keiner, da wird fein die Fresse gehalten und sich 1% vom Brutto eingesagt.
    Hauptsache mal so getan als ob...ekelhafte Heuchler.

  12. Re: Wer kauft denn noch bei Amazon?

    Autor: elknipso 24.12.13 - 12:56

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich jedenfalls seit der ARD Reportage nicht mehr.
    > Mir tun die Ausgebeuteten Angestellten Leid.

    Lass Dich doch nicht so manipulieren. Amazon bezahlt für die Branche überdurchschnittlich gut, auch wenn einem die aktuelle Stimmungsmache gegen Amazon in den Medien etwas anderes suggerieren möchte.
    Davon abgesehen sind die verdi Forderungen natürlich von Grund auf bereits absoluter Schwachsinn, da es schlicht nicht die richtige Branche ist.
    Wäre es verdi ernst, würden Sie höhere Löhne für die gesamte Logistik Branche fordern, das tun sie aber nicht, weil sie sich an das Thema nicht heran trauen.

  13. Re: Wer kauft denn noch bei Amazon?

    Autor: elknipso 24.12.13 - 12:57

    labtexc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich.


    Ich auch, zumal Amazon alternativlos ist, wenn man die Kombination aus sehr schneller Lieferung und extrem kulanten Kundenservice bei Problemen sieht. Es gibt keinen einzigen (!) Mitbewerber am Markt, der vergleichbar wäre.

  14. Re: Wer kauft denn noch bei Amazon?

    Autor: Prypjat 24.12.13 - 12:57

    mastermind_2013 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Prypjat schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich jedenfalls seit der ARD Reportage nicht mehr.
    > > Mir tun die Ausgebeuteten Angestellten Leid.
    > >
    > > Aber man sieht ja schon seit ein paar Wochen, wie Großkonzerne um das
    > Wohl
    > > der Arbeitnehmer bestellt sind. Da werden gerade vor Weihnachten so
    > viele
    > > Leute rausgeschmissen, dass es schon ein Hohn ist, wenn die PR von
    > > Menschlichkeit redet.
    > > Einfach nur wiederlich sowas.
    > >
    > > Euch allen trotzdem ein Frohes Fest, viele Geschenke, Gesundheit und ein
    > > schönes beisammensein mit der Familie und/oder Freunden.
    >
    > Und Sie kaufen auch kein Gewand mehr, da dies unter widrigsten Umständen
    > produziert wird? Und auch keine Schuhe? Und noch einiges mehr, wo Leute
    > ausgebeutet werden...
    >
    > scnr

    Was ich nicht weiß ...
    *bitte selbst vervollständigen*

  15. Re: Wer kauft denn noch bei Amazon?

    Autor: Prypjat 24.12.13 - 12:58

    Themenzersetzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also kaufst du gar nichts mehr?
    > Oder willst du uns weismachen, dass nur bei amazon ausgebeutet wird?

    Hab ich nie geschrieben.
    Was Du da selbst hineininterpretierst ist Deine Sache.

  16. Re: Wer kauft denn noch bei Amazon?

    Autor: Prypjat 24.12.13 - 12:58

    jevermann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Prypjat schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich jedenfalls seit der ARD Reportage nicht mehr.
    > > Mir tun die Ausgebeuteten Angestellten Leid.
    >
    > Der folgende Artikel sollte beim Genuss der betreffende ARD Reportage immer
    > im Anschluss gelesen werden. Die ARD hat keinen Anspruch auf die 100%ige
    > Wahrheit.
    >
    > goo.gl

    Danke für den Link.

  17. Re: Wer kauft denn noch bei Amazon?

    Autor: Neri 24.12.13 - 13:00

    Mir geht dieses Geweine gegenüber Amazon so auf die Nerven.

    Ich habe dort selbst 6 Monate neben meinem Studium gearbeitet. Unter anderem auch im Vorweihnachtsgeschäft. Dort arbeiten fast nur Leute ohne Ausbildung, zum größten Teil ohne Schulabschluss. Der Verdienst ist in Relation dazu überaus gut. Die Arbeitsbedingungen sind vollkommen okay. Ich habe schon andere Nebenjobs gehabt, die viel, viel schlechter waren. Burger King, McDonalds, Otto, Quelle, Kaufland, Lidl und diverse Callcenter-Jobs (sowohl Inbound als auch Outbound) haben viel schlechtere Arbeitsbedingungen und ich bin mir sicher, dass es in fast jedem großen Unternehmen, wo Hilfskräfte arbeiten, nicht anders aussieht.

    Also wenn ihr rumheult, dann bitte nicht über einen einzelnen Konzern, sondern über die ganze Lage am Arbeitsmarkt.

    Ich kann nur sagen, dass ICH dort sehr gerne einkaufe, eben weil ich weiß, wie es hinter den Kulissen aussieht und ich dort weder Ausbeutung noch irgendwas anderes total schreckliches miterlebt habe. Punkt



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.12.13 13:01 durch Neri.

  18. Re: Wer kauft denn noch bei Amazon?

    Autor: Gl3b 24.12.13 - 13:00

    Ich

    Das Leben geht weiter und kümmert sich weder um Zeit, noch um Raum

  19. Re: Wer kauft denn noch bei Amazon?

    Autor: Prypjat 24.12.13 - 13:00

    Da hast Du allerdings recht.
    Gewerkschaften haben sich schon immer an den Problemen der Arbeitnehmer Gesund gestoßen.

  20. Re: Wer kauft denn noch bei Amazon?

    Autor: Kidasiga 24.12.13 - 13:02

    Ich kaufe dort auch aber nicht mehr so viel wie früher. Verkaufen tuhe ich dort garnicht mehr mir wurde einfach dieses Amazon "Geld einfrieren" zu viel und was die jetzt abziehen sieht man sofort was so eine Riesen firma von sich hält: Ich kann tuhen und lassen was ich will. Ich möchte gerne sehen wie die gefeuerten leute endlich mal eine Sammelklage gegen Amazon durchwirken und Amazon mal wieder runter kommt und merkt das wir hier kein Entwicklungsland sind das man ausbeuten kann.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  2. WILO SE, Dortmund
  3. DAVASO GmbH, Leipzig-Mölkau
  4. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen bei Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,75€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme