1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Buch vs. E-Reader: Elektrisches…

12-Personen-Studie?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 12-Personen-Studie?

    Autor: Anonymer Nutzer 23.12.14 - 11:40

    Na wenn 12 Personen durch Hintergrundbeleuchtung schlecht schlafen, dann trifft das ganz sicher auf alle zu. Haben die alle das gleiche Buch gelesen? Vielleicht war auch einfach nur das eBook Müll? Ich kann jedenfalls mit meinem Kindl nicht klagen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.12.14 11:41 durch lustiger Lurch.

  2. Re: 12-Personen-Studie?

    Autor: __destruct() 23.12.14 - 13:51

    Gleichzeitig wurde festgestellt, dass während der Phase, in der E-Reader verwendet wurden, 16,67% der Teilnehmer an Krippe erkrankten, während während der Buch-Phase kein einziger Teilnehmer an Krippe erkrankte.

    Es ist übrigens sogar noch weniger aussagekräftig. Um das im Artikel verlinkte PDF zu zitieren:
    > Because of missing blood samples during the fifth night of one reading
    > session, one study participant was excluded from analysis of melatonin
    > suppression. Another participant was excluded from analysis of DLMO timing
    > due to missing blood samples during one of the CPs. Therefore, melatonin
    > suppression and phase were each determined in 11 participants.

    Außerdem:
    > Participants were instructed to refrain from use of
    > medications, drugs, alcohol, nicotine, or caffeinated products for 3 wk be-
    > fore admission, which was verified by toxicological testing upon admission
    > to the laboratory.

    Es sorgt bestimmt nicht für einen unregelmäßigen Schlaf, wenn sich manche Teilnehmer erst mal das Rauchen abgewöhnen müssen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Protagen Protein Services GmbH, Heilbronn,Dortmund
  2. RMG Messtechnik GmbH, Beindersheim (Raum Mannheim)
  3. Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG, Schönaich
  4. STRABAG AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Destiny 2 - Upgrade Edition (Steam Key) für 24,49€, Call of Duty Black Ops 3 für 16...
  2. 156,36€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  3. (u. a. Samsung GQ65Q95TGT QLED TV für 2.299€ (inkl. Direktabzug), Samsung GQ75Q90TGT QLED TV...
  4. 32GB: 369,40€ / 128GB 466,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Geforce RTX 3080: Wir legen die Karten offen
    Geforce RTX 3080
    Wir legen die Karten offen

    Am 16. September 2020 geht der Test der Geforce RTX 3080 online. Wir zeigen vorab, welche Grafikkarten und welche Spiele wir einsetzen werden.

    1. Ethereum-Mining Nvidias Ampere-Karten könnten Crypto-Boom auslösen
    2. Gaming Warum DLSS das bessere 8K ist
    3. Nvidia Ampere Geforce RTX 3000 verdoppeln Gaming-Leistung

    MX 10.0 im Test: Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur
    MX 10.0 im Test
    Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur

    Die Cherry MX 10.0 kommt mit besonders flachen MX-Schaltern, ist hervorragend verarbeitet und umfangreich programmierbar. Warum Nutzer in Deutschland noch auf sie warten müssen, ist nach unserem Test unverständlich.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Argand Partners Cherry wird verkauft