1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Buch vs. E-Reader: Elektrisches…

Topic irreführend

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Topic irreführend

    Autor: Husten 23.12.14 - 14:32

    "Buch vs. E-Reader: Elektrisches Lesen verschlechtert den Schlaf"

    Falsch, nicht das Lesen an sich verschlechtert den Schlaf sondern lediglich die Beleuchtung. Es geht um das Licht der Beleuchtung.

    Wenn man einen Ebookreader verwendet, aber nicht die eingebaute Beleuchtung verwendet, bzw der Ebookreader keine hat, und man ganz normal die Nachttischlampe anmacht, dann gibt es keinen Unterschied zum normalen Buch.

    Die Überschrift sollte also lauten "LED-Beleuchtung bei Ebookreader verschlechtert Schlaf". So wie sie jetzt lautet, könnte man meinen, dass es was mit dem Lesen eines eInks zu tun hat.

    ich weiss ich bin kleinlich, aber ich habs genau falsch verstanden. Und nur deswegen den Artikel gelesen. Dass das falsche künstliche Licht einen schlecht schlafen lässt, ist mir seit Jahren bekannt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Protagen Protein Services GmbH, Heilbronn,Dortmund
  2. RMG Messtechnik GmbH, Beindersheim (Raum Mannheim)
  3. Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG, Schönaich
  4. STRABAG AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de