1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundescloud: Bundesverwaltung setzt…

Nextcloud ist keine Cloud

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nextcloud ist keine Cloud

    Autor: n0x30n 18.04.18 - 12:06

    Das ist nichts anderes als ein etwas hübscherer FTP Server. Eine simple Dateiablage, mehr ist das nicht.
    Eine echte Cloud hostet hingegen Services und Platformen. Sowas kann Nextcloud nicht liefern.

    Man wird um Azure nicht herum kommen, denn nur MS bietet mit Azure Stack seine Cloud auch als On-Prem Version an. Das ist immer noch eine sehr gute Lösung, wenn man auf fremdgehostete Cloudservices verzichten will und seie eigene vollwertige Cloud aufbauen möchte.

  2. Re: Nextcloud ist keine Cloud

    Autor: stonerl 18.04.18 - 12:21

    Wenn du dir die Anforderungen in der Ausschreibung angesehen hättest, wäre dir klar dass Nextcloud diese erfüllt.

  3. Re: Nextcloud ist keine Cloud

    Autor: eisbart 18.04.18 - 12:47

    > Eine echte Cloud hostet hingegen Services und Platformen

    So etwas ist nicht eine Cloud. Eine Cloud "ist eine Ansammlung von sehr feinen Wassertröpfchen (Nebel) oder Eiskristallen in der Atmosphäre. "

    Man wird selbst mit Azure Services nicht um Wolken in Deutschland herum kommen.

  4. Re: Nextcloud ist keine Cloud

    Autor: n0x30n 18.04.18 - 12:59

    Ja sicher. Sonst käme das Produkt ja nicht in Frage.

    Das Ganze wird aber auch nur für einen Teilaspekt der Bundescloud eingeetzt werden. Es ist wie gesagt nur ein Datenspeicher und mehr nicht. In der Bundescloud sollen Einrichtungen aber auch Anwendungen und Services hosten und all so'n Zeug und all das kann Nextcloud nicht liefern.
    Nextcloud hat zwar Cloud im Namen, aber es ist im Grunde genommen nichts anderes als ein FTP Server mit Weboberfläche.

    "Cloud" ist zwar ein netter Marketingbegriff mit dem sich mittlerweile jeder schmücken darf, aber darunter verstehe ich SaaS, PaaS und IaaS Funktionalitäten. All das muss die Software und der Betreiber bieten können um sich als vollwertige Cloud bezeichnen zu können.

    So etwas können nur Amazon, Google, Microsoft und ein paar andere große Anbieter bieten.

  5. Re: Nextcloud ist keine Cloud

    Autor: throgh 22.04.18 - 09:31

    n0x30n schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nextcloud hat zwar Cloud im Namen, aber es ist im Grunde genommen nichts
    > anderes als ein FTP Server mit Weboberfläche.

    Womit du ordentlich und schlicht die Möglichkeiten von NextCloud reduzierst, weil dir geschlossene Software besser gefällt? FTP als Begrifflichkeit zu verwenden ist hier schlicht und einfach eine falsche Beschreibung, absichtlich oder eben nicht absichtlich.

  6. Re: Nextcloud ist keine Cloud

    Autor: Askaaron 25.04.18 - 12:08

    n0x30n schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist nichts anderes als ein etwas hübscherer FTP Server. Eine simple
    > Dateiablage, mehr ist das nicht.
    > Eine echte Cloud hostet hingegen Services und Platformen. Sowas kann
    > Nextcloud nicht liefern.

    Aha - was sind denn "Services und Plattformen" deiner Ansicht nach konkret?

    Office läuft schon mal in Nextcloud - ja, auf dem Server. Ebenso diverse andere Anwendungen.

    Benutzergruppen, Videokonferenzen, Kalender, Adressbuch, Aufgabenverwaltung etc. gehen auch:

    https://apps.nextcloud.com/

    > Man wird um Azure nicht herum kommen, denn nur MS bietet mit Azure Stack
    > seine Cloud auch als On-Prem Version an. Das ist immer noch eine sehr gute
    > Lösung, wenn man auf fremdgehostete Cloudservices verzichten will und seie
    > eigene vollwertige Cloud aufbauen möchte.

    Du hast die Ausschreibung offenbar nicht gelesen und Du kennst Nextcloud eigentlich auch nicht richtig, wenn Du es als "hübschen FTP-Server" betrachtest.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.04.18 12:10 durch Askaaron.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Ravensburg
  2. Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Hamburg
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart
  4. Technische Hochschule Rosenheim, Rosenheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 8 Plus 256 GB Grau oder Silber für je 549€ statt 660€ oder 679€ im...
  2. (u. a. mit TV- und Audio-Angeboten, z. B. Samsung UE82RU8009 für 1.699€)
  3. 1.699€ (Bestpreis mit Saturn, Vergleichspreis 1.939€)
  4. (aktuell u. a. Netzteile von be quiet! zu Bestpreisen)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

Film: Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
Film
Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten

Drachen löschen die Menschheit fast aus, Aliens löschen die Menschheit fast aus, Monster löschen die Menschheit fast aus: Das Jahr 2020 ist in Spielfilmen nicht gerade heiter.
Von Peter Osteried

  1. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  2. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?
  3. Gemini Man Überflüssiges Klonexperiment

Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene
  3. Galaxy Home Mini Samsung schraubt Erwartungen an Bixby herunter

  1. Gesichtserkennung: US-Firma baut heimlich Datenbank mit Milliarden Fotos auf
    Gesichtserkennung
    US-Firma baut heimlich Datenbank mit Milliarden Fotos auf

    Während automatisierte Gesichtserkennung auch in den USA umstritten ist, nutzen Behörden seit einiger Zeit eine enorme Datenbank für die Fahndung nach Verdächtigen. Die Nutzer wissen nichts vom Einsatz ihrer Bilder.

  2. Trotz Protesten: Tesla unterschreibt Kaufvertrag für Gigafactory
    Trotz Protesten
    Tesla unterschreibt Kaufvertrag für Gigafactory

    Der Tesla-Vorstand hat den Kauf eines Grundstücks für den Bau einer Autofabrik bei Berlin besiegelt. Doch in Grünheide befürchten Anwohner, dass ihnen die Fabrik für Elektroautos im trockenen Brandenburg buchstäblich das Wasser abgräbt.

  3. Künstliche Intelligenz: EU erwägt Verbot von Gesichtserkennung
    Künstliche Intelligenz
    EU erwägt Verbot von Gesichtserkennung

    Die EU-Kommission könnte der Bundesregierung einen Strich durch die Rechnung machen. Zumindest vorübergehend könnte der Einsatz automatisierter Systeme zur Gesichtserkennung verboten werden.


  1. 21:57

  2. 16:54

  3. 15:09

  4. 12:52

  5. 21:04

  6. 15:08

  7. 13:26

  8. 13:16