Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesregierung: Altmaiers Vision…

Das tut ja körperlich weh..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das tut ja körperlich weh..

    Autor: drbugfinder 23.08.19 - 11:54

    Erstes Problem: Ein weiterer Anbieter, der irgendwo supported werden will/muss/...

    Zweites Problem: Auch schon die (deutsche) Telekom Cloud ist komplett mit Huawei Hardware ausgestattet gewesen - entsprechende Probleme hat man jetzt im Support Fall (kann einem theoretisch bei jedem außereuropäischen Anbieter passieren)

    Drittens: Sollen alle der trölfzigtausend unterschiedlichen AWS/Google Services nachgebaut werden? Das kann nicht gut gehen!

  2. Re: Das tut ja körperlich weh..

    Autor: mark.wolf 23.08.19 - 13:42

    Ich bezweifle, dass Altmaier weiss, wovon er redet. Noch nicht mal Spezialisten können eine abschliessende Definition von Cloud abgeben.

    Und es gilt nach wie vor: There is no cloud, it's just someone else's computer!

  3. Re: Das tut ja körperlich weh..

    Autor: HeroFeat 23.08.19 - 15:02

    Also es gibt durchaus aus europäische Hersteller für Netzwerk Hardware. Für Switches/Router fällt mir hier beispielsweise Mikrotik aus Lettland ein. Die müssten vielleicht noch 100 oder mehr Gbit/s Produkte bauen. Aktuell haben (meine ich) nur 10 Gbit/s Switche. Aber mit einer entsprechenden Förderung sicherlich möglich.

  4. Re: Das tut ja körperlich weh..

    Autor: whitbread 25.08.19 - 08:54

    Naja - MikroTik ist für Switche leider nicht 1.Wahl und von der Größenordnung her völlig ungeeignet. Ansonsten natürlich eine coole Alternative, aber eben primär für Router.
    P.S. Die können aktuell bis 40Gb

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. über Kienbaum Consultants International GmbH, Stuttgart
  4. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 4,99€
  3. 0,49€
  4. (-78%) 2,20€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29