Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Call & Surf Comfort IP VDSL 50…

Achtung; VoIP only!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Achtung; VoIP only!

    Autor: tilmank 05.07.11 - 22:38

    Ein kurzer Blick auf die Vertrags-Details offenbarte, dass man bei T-VDSL nur VoIP zum Telefonieren bekomt.

    Bei allen zugegebenen Vorteilen; es gibt Nutzungsszenarien, bei denen es inakzeptabel ist, wenn das Telefon am Router hängt.


    "Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

    Du fühlst dich durch einen meiner Beiträge provoziert oder persönlich angegriffen? -> ¯\_(ツ)_/¯ http://www.wordforge.net/images/smilies/simpsons_nelson_haha2.jpg

  2. Re: Achtung; VoIP only!

    Autor: XHess 05.07.11 - 22:45

    Nenne uns doch bitte ein Szenario in einer 3 köpfigen Familie, wo beide Elternteile arbeiten gehen und beruflich sowie privat zusätzlich ein Mobiltelefon besitzen (bitte kein, "wenn mal die Internetleitung ausfällt kann kein Notruf abgesetzt werden").

    Besitze seit guten 5 Jahren Kabel und Telefon am Modem, sprich VoIP. Fast jedes Büro hat heutzutage VoIP. Anbieter dieser Technik können sich bereits seit Jahren nicht mehr erlauben das hier etwas ausfällt. Das gilt auch im Home Bereich!

    LG.X

    --
    Always look on the bright side of life!

  3. Re: Achtung; VoIP only!

    Autor: grorg 05.07.11 - 23:18

    Bei Stromausfall kann man immernoch telefonieren, zum Beispiel ;).
    Geht mit VoIP nicht.

  4. Re: Achtung; VoIP only!

    Autor: Taker 05.07.11 - 23:49

    grorg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Stromausfall kann man immernoch telefonieren, zum Beispiel ;).
    > Geht mit VoIP nicht.


    Wenn man denn ein Telefon hat, was das auch unterstützt. Da aber wohl sehr viele Leute ein schnurloses Telefon haben, hat sich das auch schon erledigt.

    Und der Tarif heißt ja auch Call & Surf Comfort IP! VDSL 50, da stehts ja schon im Namen drin.
    Und ISDN gibt es heute eh kaum noch, wenn muss man extra dafür zahlen.

  5. Re: Achtung; VoIP only!

    Autor: Anonymer Nutzer 06.07.11 - 00:02

    ---- hat sich erledigt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.07.11 00:03 durch xmenmatrix.

  6. Re: Achtung; VoIP only!

    Autor: tilmank 06.07.11 - 00:27

    XHess schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nenne uns doch bitte ein Szenario in einer 3 köpfigen Familie, wo beide
    > Elternteile arbeiten gehen und beruflich sowie privat zusätzlich ein
    > Mobiltelefon besitzen
    Die Eltern sind auf der Arbeit und haben ihre Handys stumm geschaltet. Das raubmordkopierende Kind saugt mit VDSL Film und Spiel vom Sharehoster, weshalb es alle 100 MB den Router reconnectet - wie soll bei dem Setting die Oma etwas "wichtiges" auf den AB quasseln?

    > (bitte kein, "wenn mal die Internetleitung ausfällt
    > kann kein Notruf abgesetzt werden").
    Was, du setzt Notrufe ab? Würde ich aus Gründen von Privatshphäre und Datenschutz niemals tun, die werden auf Vorrat gespeichert!

    > Anbieter dieser Technik können sich bereits
    > seit Jahren nicht mehr erlauben das hier etwas ausfällt.
    Für Ausfälle brauche ich die eigentlich garnicht ;-) Bewusst selbst herbeigeführte Ausfälle des Routers/Modems sind vielmehr mein Grund Nr. 1 gegen VoIP!


    "Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

    Du fühlst dich durch einen meiner Beiträge provoziert oder persönlich angegriffen? -> ¯\_(ツ)_/¯ http://www.wordforge.net/images/smilies/simpsons_nelson_haha2.jpg

  7. Re: Achtung; VoIP only!

    Autor: tilmank 06.07.11 - 00:30

    Taker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Und der Tarif heißt ja auch Call & Surf Comfort IP! VDSL 50, da stehts ja
    > schon im Namen drin.
    Hmm, ein Internettarif, jetzt mit IP! Wirklich gerissen, diese Marketing-Fuzzis :D

    > Und ISDN gibt es heute eh kaum noch, wenn muss man extra dafür zahlen.
    Wofür dat denn noch, ein Mensch eine Nummer, ganz analog :-)


    "Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

    Du fühlst dich durch einen meiner Beiträge provoziert oder persönlich angegriffen? -> ¯\_(ツ)_/¯ http://www.wordforge.net/images/smilies/simpsons_nelson_haha2.jpg

  8. Re: Achtung; VoIP only!

    Autor: XHess 06.07.11 - 15:51

    Weiss ja nicht ob die Kinder hast, aber mein privates Handy ist nie aus oder Stumm, weil Familie vor allem. Egal.

    Ich für mein Teil kann mein Router (der ja eigentlich nen Gateway ist) sehr gut davor schützen das mein Spross Filesharing (Ports dicht) am laufen hat. Sollte auch für technisch unbegabte heutzutage ein Muss sein.

    Alles in allen. Analog ist für mich heutzutage kein Muss mehr. Die Ausfallraten sind bei VoIP (was kein echtes ist da es auf Analog umgesetzt wird) so gering das man es durchaus nutzen kann. Aber wer will und darauf angewiesen ist, der soll es eben nutzen.

    In Betrieben gibt es nach wie vor die gute alte Alarm Sirene per Hand, die wird genutzt wenn garnichts mehr geht. ;-)

    LG.X

    --
    Always look on the bright side of life!

  9. Notstromversorgung

    Autor: Anonymer Nutzer 06.07.11 - 22:42

    Schon bei banalen ISDN-Telefonen wird Stromausfall problematisch.

    Wenn man sich absichern will/muss sollte man eine billige Notstromversorgung in Erwägung ziehen, die betreibt für ein paar Stunden eine Fritz!Box.

  10. Re: Achtung; VoIP only!

    Autor: tilmank 15.07.11 - 14:35

    XHess schrieb:
    > Ich für mein Teil kann mein Router (der ja eigentlich nen Gateway ist) sehr
    > gut davor schützen das mein Spross Filesharing (Ports dicht) am laufen hat.
    Am besten 80 und 8080 sperren, wer braucht schon HTTP...

    > Sollte auch für technisch unbegabte heutzutage ein Muss sein.
    Das ist illusorisch ;-)


    "Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

    Du fühlst dich durch einen meiner Beiträge provoziert oder persönlich angegriffen? -> ¯\_(ツ)_/¯ http://www.wordforge.net/images/smilies/simpsons_nelson_haha2.jpg

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. JENOPTIK AG, Jena
  2. Wirtschaftsrat der CDU e.V., Berlin
  3. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn
  4. Hochschule Heilbronn, Heilbronn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 114,99€
  2. (u. a. GTA 5 für 12,99€, Landwirtschafts-Simulator 19 für 27,99€, Battlefield V für 32,99€)
  3. 169,00€
  4. 54,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
  2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

  1. Karlsdorf-Neuthard: Telekom beim Vectoring-Ausbau von Gemeinde behindert
    Karlsdorf-Neuthard
    Telekom beim Vectoring-Ausbau von Gemeinde behindert

    Die Deutsche Telekom sieht sich von der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard aktiv im Vectoring-Ausbau benachteiligt. Von einem nachträglichen Überbau der kommunalen Glasfaser könne keine Rede sein.

  2. Zotac Zbox Mini: Winzige PCs fürs Büro und Grafikerstudio sind 3 cm dick
    Zotac Zbox Mini
    Winzige PCs fürs Büro und Grafikerstudio sind 3 cm dick

    Computex 2019 Zotac will möglichst viel Hardware in seine knapp 3 cm dicken Gehäuse stecken und diese Zboxen auf der Computex 2019 zeigen. Bisher ist allerdings noch nicht viel darüber bekannt. Bilder geben viele Anschlüsse preis. Außerdem sind Intel-Prozessoren und Nvidia-GPUs bestätigt.

  3. Fujifilm GFX 100: Fuji bringt eine 100-Megapixel-Mittelformatkamera heraus
    Fujifilm GFX 100
    Fuji bringt eine 100-Megapixel-Mittelformatkamera heraus

    Da ist sie endlich: Auf der Photokina 2018 hatte Fujifilm seine Mittelformatkamera mit 100-Megapixel-Sensor und 4K-Videoaufnahme angekündigt. Inzwischen ist sie marktreif und in Kürze erhältlich.


  1. 17:50

  2. 17:30

  3. 17:09

  4. 16:50

  5. 16:33

  6. 16:07

  7. 15:45

  8. 15:17